Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sam Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lars <SAM ll 41>, Roland Schulé

SAM EV II Bremsscheibe hinten welcher Typ??

Startbeitrag von Lars <SAM ll 41> am 07.05.2015 07:03

Hallo

Ich hab nun bald meinen TÜF Termin und müsste noch die hintere Bremse Tauschen.
Wer weis den Scheiben und Bremsklotz Typ beim SAM ev II, sollte ja von einem Standard Auto verbaut sein und somit auch bei RATEI bestellbar sein.

Hoffe ihr könnt mir helfen. Da die scheibe schon recht Faulig ist.

Gruß
Lars

Antworten:

Hallo Lars,
nur die Bremsklötze sind Standardgrößen. Die Bremsscheiben sind SAM-spezifisch; sie sind viel dünner als alles, was in Pkw verbaut wird. Auch die Bremszangen sind SAM-Konstruktionen.

Ich habe Ende März meine Bremsen ringsum erneuern müssen (auch wegen HU) und das Material bei SAM polska bestellt:
- Bremsklötze vorn (rechts und links) 110,70 Euro
- Bremsscheiben vorn (rechts und links) 89,18 Euro
- Bremszangenführung (rechts und links) 36,90 Euro
- Bremsklötze hinten 43,05 Euro
- Bremsscheibe hinten 46,74 Euro
+ Versand 36,90 Euro

Ich weiß nicht ob du damit etwas sparst, aber hier sind die Typen der Bremsklötze:
- Bremsklötze vorn:
Daewoo Lanos ab 07/99 bzw. Daewoo Matiz ab 09/98
- Bremsklötze hinten:
Autobianchi 04/69 - 10/80
Lancia A111 06/69 - 08/74
Fiat 125p 02/80 - 08/88
Fiat 132p 11/73 - 12/78
Fiat Panda 10/80 - 03/82
Seat 124, 131 04/74 - 08/83

Meist muss man Bremsscheibe und Bremsklötze zusammen tauschen. Mein Kfz-Meister gab mir noch den Rat, die Bremsen spätesten nach jedem zweiten Winter wieder gängig zu machen, weil sonst die Bremszangenführungen unter dem Einfluss des Streusalzes korrodieren, nicht mehr richtig beweglich sind, und die Bremsen sich dann vorzeitig einseitig abnutzen.
Ich habe mir vorgenommen, nach jedem Winter die Bremsen wieder gängig zu machen.
Viel Erfolg, Roland

von Roland Schulé - am 07.05.2015 11:22
Hallo Roland

Vielen Dank für die Info, das bringt mich schon mal richtig weiter.
Werde dieses Wochenende mal die Sache annehmen und mal hinten alles zerlegen. Dann sehe ich schon was ich alles brauchen werde. Die Preise an sich sind schon in Ordnung.

Hab mal GESPA angeschrieben wegen nem Rücklicht, die besorgen einem auch die Ersatzteile, das ist schon mal nicht schlecht.

Schöne Grüße

Lars

von Lars <SAM ll 41> - am 08.05.2015 07:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.