Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sektor A - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
GregorSuomesta, kuazi, Zitro, scheuchi, Kuazi, cappin0, Porno Helga, wolf, iceman

hier wirds nicht gelöscht!!!

Startbeitrag von GregorSuomesta am 04.03.2005 09:20

Hallo Kollegen!

Ich kopier hier mal was rein, weil im blackwings forum wirds eh gleich gelöscht!

ohne worte, oder besser ich nenns mal 'der wofl im schafspelz!':


Servus Gregor und Bernd, servus Rotti und Christian!
Liebe Fanclub-Freunde!

Beim EHC BLACK WINGS LINZ kriselt es offensichtlich wieder. Die Ursache dafür liegt meiner Meinung nach darin, daß Präs. Steinmayr sich nicht nur um die geschäftlichen Belange des Vereines kümmert, sondern seit Saisonbeginn immer mehr in die rein sportlichen Angelegenheiten eingreift. Allein die Aussage von Kent Salfi, daß Präs. Steinmayr von Saisonbeginn bis Anfang November 2003 bereits 7 x in der Kabine war und dabei zu den Spielern gesprochen hat, sagt alles. Und diese Anzahl hat sich seither sicher noch erhöht.

Weiters scheint es so zu sein, daß Trainer Ketola bis zu einem gewissen Grad "entmachtet" wurde. Patrick Steinmayr hatte bei ihm nie den Funken einer Chance, in der Kampfmannschaft zu spielen. Seit dem Conti-Cup spielte er auf einmal und gleichzeitig wird nun Intranuovo dazu gezwungen, in 2 Linien zu spielen. Dazu kann man nur feststellen, daß Patrick Steinmayr wie immer eine glatte Vorgabe ist und gleichzeitig Intranuovo konditionell verheizt wird und in dieser "Steinmayr-Linie" regelrecht verhungert.

Die Leistung gegen Feldkirch war alles andere als berauschend. Gestern in Graz gab es die beinahe erwartete Niederlage, für das kommende Spiel in Wien haben wir wohl auch nicht die besten Karten und für das Heimspiel am Sonntag gegen Graz muß man eigentlich auch besorgt sein. Tatsache ist, daß unsere Mannschaft gegen die vor ihr platzierten Vereine erst 1 Spiel gewonnen hat! Somit zeigt der derzeitige (schlecht abgesicherte) 4. Rang in der Tabelle eigentlich eindeutig auch unsere momentane Spielstärke in der Liga auf.

Präs. Steinmayr betont immer wieder, daß die Fans der größte Sponsor sind. Die derzeitigen Leistungen in der Meisterschaft verwundern und verärgen viele Fans. Und es ist dann wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Fans einmal ausbleiben: was dann?

Wir sollten gemeinsam als Fanclubs auftreten und aufzeigen, daß wir nicht mit allem einverstanden sind. Vor allem meine ich damit, daß Trainer Ketola - in Zusammenarbeit mit Helmut Keckeis - allein die sportlichen Belange (und vor allem dabei die Mannschaftsaufstellung) entscheidet. Weiters müssen wir die sofortige Öffnung des Forums fordern! Es kann nicht sein, daß in einer westlichen Demokratie ein Sportverein öffentliche Kritik nicht ertragen kann. Damit wir diesen Forderungen auch etwas Nachdruck verleihen, sollten wir am Sonntag eine gemeinsame Aktion starten. Ich könnte mir u.a. vorstellen, daß die OVERTIME-Trommler überhaupt nicht trommeln, daß wir zu Beginn Null-Stimmung machen und wenn z.B. Patrick Steinmayr auf das Eis kommt ein Pfeifkonzert machen. Eine gemeinsame Protestaktion sollte Präs. Steinmayr zum Nachdenken bringen und auch positive Veränderungen bewirken!

Wie steht Ihr dazu und was ist Eure Meinung?

Danke für eine kurze Antwort!

Mit freundlichen Grüßen

Werner Bamschoria (Obmann Fanclub OVERTIME)

Antworten:

Ist diese Protestaktion nur für Mitglieder des FC OVERTIME oder kann man als
"normaler" BWL-Fan auch daran teilnehmen ohne dafür bezahlen zu müßen?

von Porno Helga - am 04.03.2005 12:34
daß wir zu Beginn Null-Stimmung machen und wenn z.B. Patrick Steinmayr auf das Eis kommt ein Pfeifkonzert machen. Eine gemeinsame Protestaktion sollte Präs. Steinmayr zum Nachdenken bringen und auch positive Veränderungen bewirken!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SCHWEINEREI!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

TYPISCH -- BAMSCH(ORIA)SCHABL

von wolf - am 04.03.2005 16:15
immer wieder zum kotzen ....

von iceman - am 05.03.2005 09:16
Prinzipiell werde ich nie pfeifen, wenn ein komoter Spieler im BW Dress aufs Eis kommt, das geht einfach zu weit. Da müsste er schon ein gewaltiger Dodl sein und der Patrick is voll ok und sehr fan-nahe. Was kann er dafür, wenn jemand ihn spielen lässt?? Soll er das etwa ablehnen??

Auch wenn ich teilweise gar nicht zustimme, Respekt, dass mal von OT-Seite Kritik kommt. Auf jeden Fall danke fürs reinposten.

von Zitro - am 05.03.2005 18:01
entweder ich trink zu viel, oder ist das "angesprochene" Problem schon ein Jahr her.
Intranuovo? Ketola?
Momentan schauts zwar nicht besser aus, aber dieses Thema sollte schon abgehakt sein.

von kuazi - am 06.03.2005 14:25
Hast recht, hab grad erfahren, dass das Thema bereits 1,5 Jahre alt ist. Hab in meinem fiebrigen Zustand wohl auch nicht ganz exakt gelesen.

von Zitro - am 06.03.2005 17:24
aber die wandlung des autors ist schon interessant, oder???

von cappin0 - am 06.03.2005 23:12
Hallo Norbert!

Sehr Gut, einer der den Grund warum ich dieses uralte email poste erkannt hat.

ich wußte zwar damals nicht warum ichs nicht gleich ungelesen gelöscht habe wie ichs sonst von emails dieser art mache, aber jetzt weiß ichs!

terve gregorsuomesta!

von GregorSuomesta - am 07.03.2005 05:15

Sehr geehrte Herren.

Hat ja "nur" 125 Zugriffe bzw. 2 Tage gedauert, das Ihr endlich merkt, dass es schon 1,5 Jahre her ist. Aber macht ja nix. Nächstes Jahr hätte ich Euch das sicher auch mal gesagt.

von scheuchi - am 07.03.2005 15:02
noch dazu habe ich es auch gemerkt, bin ja so stolz auf mich.

Zusammengefasst:
Ein Fanclub Obmann hat einen Vorschlag, der normalerweise mit sich bringt, dass er nur mehr unter Polizeischutz in die Halle gehen kann.
Dann, am Anfang der darauffolgenden Saison, bekommt der "beste Fanclub " des Vereins ein paar Dauerkarten geschenkt, und dann ist alles wieder in Butter.

Jetzt erklärt sich für mich, warum man vom Trommelsektor jetzt zum Ende der Saison öfters "wir wollen die Linzer sehen!" (während dem die ersatzgeschwächten, fast aussichtslos spielenden Nichtverletzten fast Umsonst kämpfen) ertöhnt.--- Klingelts?
Die wollen wieder ein paar Dauerkarten geschenkt für nächstes Jahr!

Sherlock Kurzi hat sie alle aufgedeckt.

von kuazi - am 07.03.2005 20:28
Wow, so entstehen Gerüchte ... :)

Und das Schöne an diesem Forum ist, hier wirds nicht gelöscht!

schönen Urlaub, gregorsuomesta

von GregorSuomesta - am 08.03.2005 04:56
Gregor, stimmt nicht ganz.
Bezüglich eines U-Bahn-Bau´s wurde hin und wieder schon mal was gelöscht.
Aber das gehört sich ja auch wirklich nicht ;-)

von Kuazi - am 08.03.2005 08:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.