Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sektor A - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
singing tankwart, Nicky, swimmingpool

betreff TOLAR

Startbeitrag von singing tankwart am 06.12.2006 09:33

laut auskunft landesbank oö haben alle institute ihre tolar-bestände bereits zurückgegeben. es bleibt uns also nichts anderes übrig als in euronen zu bezahlen, mein tip daher: nur in möglichst kleinen scheinen bezahlen, wiel in tolar rausgegeben wird.

UMRECHNUNGSKURS ca. 1euro 240 tolar

Antworten:

tja, da muss ich dich wohl korregieren. ICH hab Tolar und Claudia, Scheuchi und Conny auch ;o) Es muss zwar alles aufgebraucht werden, weil ein Umtausch in Euro ist dann nicht mehr möglich - aber was solls, i kaun ma ned vorstellen, dass des vorkommt.
Die Slowenen bekommen nämlich ab 1. Jänner ebenfalls den Euro.
Man kann aber in Slowenien auch umwechseln - da ist der Kurs angeblich sogar am günstigsten. Ausserdem kann man zu einem Bankomaten gehen und bekommt ebenfalls de Slowenischen Tolar. Keine Panik also, ihr könnt euch auf jeden Fall noch die benötigte Währung holen.

von Nicky - am 06.12.2006 12:01
werd umgehend meine schwarzgeldkonten bei der oö sparkasse auflösen. so eine miese bank eine miese.......
@nicky-host recht, hab auf anfrage bei da hypo dollar bekommen.

von singing tankwart - am 06.12.2006 12:29
sparkasse,hypo.... eindeutig de falschen Geldinstitute. Hättest mi gfrogt, hättest Mitarbeiterkonditionen bekommen zzzzz

von Nicky - am 07.12.2006 11:52
und ich hab geglaubt man müsse "agrardesigner" sein oder zumindest einen "steyra" in der garage stehen haben um bei euch konditionen zu erhaschen.

von singing tankwart - am 07.12.2006 12:00
ich habe noch swedische Tolar von Alexandros T.Calamaris -Tolar
is Tolar hab ich mir von ihm sagen lassen.

mfg S.wedentolar.Pool

von swimmingpool - am 07.12.2006 18:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.