Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Verein der möglicherweise Spargeschädigten
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
spar Einzelhändler

Manager-Magazin

Startbeitrag von spar Einzelhändler am 18.05.2001 10:48


Auszug Manager-Magazin

www.manager-magazin.de


spar kämpft seit zwei Jahren gegen Verluste und rückläufige Umsätze. 1999 wurde erstmals ein Fehlbetrag von rund 204 Millionen Mark ausgewiesen. Das Unternehmen litt unter zu geringer Produktivität und hohen Kosten, besonders im Personalbereich.

Auch in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres hatte der Konzern einen Umsatzrückgang von drei Prozent auf 9,36 Milliarden Mark verzeichnet. Umsatzrückgänge hatte Spar im Großhandel und bei den Verbrauchermärkten hinnehmen müssen. Eine Wende hatte sich der Vorstand von der Umrüstung der verlustreichen Eurospar-Verbrauchermärkte auf die neue Vertriebsform Intermarche erhofft.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.