Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Verein der möglicherweise Spargeschädigten
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
supersparEH

spar-Neues

Startbeitrag von supersparEH am 26.08.2001 22:08

(wiwo.de)
mit folgender persönlichen Nachricht:
--------------------------------------------------------------------------------
spar: US-Gruppe hält ein Viertel der Vorzugsaktien
Dem Hamburger Supermarktbetreiber spar droht auf der Hauptversammlung am kommenden Mittwoch neuer Ärger.

Eine Investorengruppe mit Sitz in Dallas (USA) hat nach Informationen der WirtschaftsWoche rund 25 Prozent der Vorzugsaktien des im M-Dax notierten Unternehmens unter ihre Kontrolle gebracht. Damit hält sie knapp zehn Prozent der Stimmrechte. Hintergrund: Wegen der anhaltenden Verluste (2000: 167 Millionen Mark) hatte Spar zwei Jahre hintereinander keine Dividende gezahlt. Damit werden nach deutschem Aktienrecht die Vorzüge automatisch stimmberechtigt.

Im Mai hatte der Spar-Mehrheitseigner, der französische Handelskonzern ITM Entreprises (Intermarché), allen Vorzugsaktionären die Übernahme ihrer Anteile zu sechs Euro je Aktie angeboten. Doch das war der US-Gruppe offenbar zu wenig. Kommt es zu keiner Einigung, könnten die Investoren die Spar auf der Hauptversammlung mit einer Flut von Anträgen und Sonderprüfungen bombardieren. „Das wäre ausgesprochen kontraproduktiv für die Sanierung“, heißt es aus der Chefetage.

Börsenkreise vermuten, dass hinter der US-Gruppe die Investorengruppe der Cobra und die früheren Spar-Großaktionäre Clemens Vedder und Klaus-Peter Schneidewind stehen könnten. Schneidewind weist dies jedoch zurück.


26.08.2001 - 14.16


--------------------------------------------------------------------------------
(c) WirtschaftsWoche heute 2001

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.