Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Verein der möglicherweise Spargeschädigten
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
SEH

Info

Startbeitrag von SEH am 25.09.2001 17:46

Vertrieb wird neu aufgestellt

LZ|NET.
Bei der Spar Handels AG, Schenefeld, nimmt die Neu-Aufstellung des Vertriebs Gestalt an. Künftig unterscheidet das Unternehmen beim Vertrieb zwischen "Front" und "Organsation". Dem Bereich Organisation werden Konzeption, Sortimentsplanung, Werbung, Bautechnik, Einrichtung sowie Vertriebscontrolling und EDV zugerechnet.

Für den Bereich Front ergeben sich ab 1. Oktober 2001 folgende Veränderungen. An Vertriebsvorstand Olaf Herrschel berichten künftig die vier Handelsmanager Claus Schlüter (Nord), Lothar Kast (Süd), Lothar Wolf (Ost) und Egon Franken (West).

Sie sind für die Vertriebsarbeit in den Regionen verantwortlich und koordinieren die Logistik, den Einkauf und das Personalwesen auf regionaler Ebene.

Bindeglied zwischen den Regiemärkten

Die Handelsmanager, so Spar, seien das Bindeglied zwischen den Regiemärkten und dem selbstständigen Spar Einzelhandel. Jedem der vier Manager unterstehe sowohl die Marktorganisation der Eurospar und Intermarche-Filialen als auch die Vertriebsleitung des selbstständigen Spar Einzelhandels. Alle vier Manager kommen aus den Reihen der Spar und bringen langjährige Erfahrungen im Handel mit.

Mehr Infos zum Unternehmen im LZ | NET Firmenprofil:

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.