Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Verein der möglicherweise Spargeschädigten
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spar EX EH (Das ist auch gut), Alter VeGe Kunde, Alter VEGE-Kunde, Anne <müller, Oschmann Wolfgang

Buchungsdifferenzen:

Startbeitrag von Oschmann Wolfgang am 08.03.2006 03:44

Sehr geehrte Frau Müller
Die Spar AG bucht nachweißlich bereits bezahlte Forderungen in das Konto 100 Offene Posten.
Da von der Spar AG grundsätzlich nach Beendigung der Geschäftsbeziehung die Gutschriften aus Einrichtung und Ware gegen Offene Posten Konto 100 OP verrechnet werden, ist diese Buchungsweise, aus der Sicht der Spar AG nachzuvollziehen.
Im Ausland würde man diese Buchungsweise als Betrug bezeichnen.
In dem Rechtsstaat Bundesrepublik Deutschland ist dies ein ganz normaler Buchungsvorgang zur Gewinnmaximierung der Spar AG.

Antworten:

Hallo, Wolfgang

ich weiss, Du hast Recht.
Habe noch einen dicken Fehler entdeckt, weiters demnächst.
Hatte gestern einen Termin mit der SPAR beim Landgericht Aurich gehabt,
habe nicht nachgegeben. Demnächst mehr.
Mehr möchte ich jetzt nicht mitteilen.

Habe von einem ehem. Einzelhändler erfahren:

Schuldsaldo bei der SPAR Brinkum 400.000 Euro
Abzahlung pro Monat 50,00 Euro
Laufzeit 2 Jahre

??????????????????????????????????????????????????????????????????????

Alles Gute
Anne Müller
war 30 Jahre Kunde bei Prahm
seit 70 Jahre war unsere Familie bei der Fa. Prahm Kunde.

von Anne <müller - am 08.03.2006 19:38
Oh.

was waren das noch Zeiten, wo das WORT galt.

Bei der VeGe, jetzt SPAR, war das Versprechen oder das WORT
von Herrn PRAHM, wie eine Bürgschaft. (Ehre - )
Nur so konnte das Vertrauen erhalten bleiben. --- Schade ------

ein ehem. alter VeGe und SPAR Einzelhändler

von Alter VEGE-Kunde - am 08.03.2006 19:44


DIESE ZEITEN KANNTE ICH AUCH:
GOTT SEI DANK, ich bin jetzt auf Rente.

Schöne Grüsse an Günther.

von Alter VeGe Kunde - am 08.03.2006 19:47
In Völlenerfehn im letzten Jahr eine marode Filiale übernommen. Jetzt steht die zweite Übernahme an vom selben EH. Mit zwei Märkten lässt es sich auch besser untergehen. Viel Glück und die Jungs aus Brinkum können sich schon jetzt nicht den Bauch vor lachen halten. Und der gute EH aus Riepe steht vorm nichts. Aber keine Angst ohne die !!!!!!!! ist alles besser.

von Spar EX EH (Das ist auch gut) - am 17.03.2006 12:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.