Totstellen in Instanten etc. nicht mehr möglich

Startbeitrag von Schwabenmic am 10.02.2006 07:32

Auf folgenden Thread wurde ich eben aufmerksam, da kommt was auf uns zu. Ich bin mal gespannt was das für Auswirkungen haben wird...

[forums-de.wow-europe.com]

Zusammenfassung:

--- Zusammenfassung des amerikanischen Threads ---

Es ist nicht mehr möglich Todstellen im Kampf mit einem Boss zu benutzen um die Aggro zu verlieren UND aus dem Kampf zu kommen. Für Vanish gilt das gleiche. Wenn man im Kampf mit einem Boss Todstellen/Vanish einsetzt, anschliessend ein Wipe folgt, so ist der Boss unangreifbar auf "Entkommmen" bis alle todgestellten/verschwundenen Spieler in seine Reichweite laufen und sterben.

Es ist nicht mehr möglich mit Todstellen/Vanish und einem Goblin-Überbrückungskabel einen Wipe zu umgehen, die einzigen noch funktionierenden Möglichkeiten sind Seelenstein, Göttliche Intervention und Schamanen-Selbstrezz. Auch ist das Kabel nicht mehr durch Todstellen/Vanish im Kampf benutzbar, so wie es noch vor dem Patch (auch in BWL) ging.

Falls jemand durch Lag, oder einen fehlerhaften Pull die Aggro eines Bosses auf sich zieht, so muss zwangsläufig der komplette Raid sterben, unabhängig von dessen Position. Es ist nicht mehr möglich einen einzelnen Spieler für seine Fehlaktion alleine sterben zu lassen, es werden immer alle anderen Spieler mit ihm sterben. Todstellen und Vanish funktioniert hier ebenfalls nicht.

Sobald ein Bosskampf beginnt können Krieger kein Anstürmen mehr benutzen um sich in Position zu bringen und etwas Anfangswut aufzubauen.

Falls ein Wipe geschieht, nach dem Ende des Kampfes jemand per Seelenstein/Selbstrezz wieder aufsteht und der Rest in die Instanz laufen würde, könnte es zu folgender Situation kommen:

Wiederauferstandener Spieler versucht einige Leichen zu rezzen, zieht dabei die Aggro eines Bosses auf sich. Der Boss tötet den Spieler und bewegt sich anschliessend durch die komplette Instanz bis zum Eingang und tötet alles was bisher die Instanz betreten hat.

Bei Trashmobs SCHEINT es nicht so zu sein, allerdings gibt es im amerikanischen Forum dazu noch einige widersprüchliche Aussagen.

--- Ende der Zusammenfassung des amerikanischen Threads ---

Antworten:

Tach zusammen!

Das haben wir gestern mal getestet im Kern. Manche Sachen stimmen, manche weniger. Lest euch den Thread beim Klinegnsangforum durch und ihr wisst bescheid. :-)

Rugorim

von Rugorim - am 10.02.2006 11:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.