Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
WoW Clan Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Groktar, Stealth, thumble, Bashkugg

An'Qiraj vs: Erben u. Co

Startbeitrag von Bashkugg am 25.02.2006 01:04

Lok'Tarr Brüder und Schwestern!

Heute waren Stealth, Waterhon und ich für euch vorort um die schwächlichen Insteken in An'Qiraj (hoffe ich habs richtig geschrieben :D) in deren Kampfverhalten zu erproben.

Für jene die schon in Zul'Gurub waren reicht dies als Antwort: Wenn ihr gegen die Furchteinflösenden, und Grauenhaften Jungelkröten des Schmerzes bestehen könnt, besiegt ihr auch diese Insekten!

Für die anderen sein dies gesagt: Nicht Orks sollten vorsicht wallten lassen, da die Gegner oftmals viel Wumms haben (um es für Gutlina leichter verständlich zu machen :p ).

Nunja, unsere Gruppe hatte zwar viele Orks an sich, doch zu meiner Schande muss ich gestehen, viele von ihnen (wie auch die ängstlichen Tauren) sind geflüchtet da wir bei Kurinaxx, den ersten Boss, einen taktisch geniales und unumstritten Brilliantes Schlachtzugsmanöver durchführten und die Instanz in einer vorgetäuschten Flucht, (auch vorgetäuscht) panikartig verliesen.

Hierbei stellten sich die ersten Helden heraus: Waterhorn der Standhafte, Stealth der Kaltblütige und Bashkugg der Schlachtenwüter!

...."Während die Schlachtgrupe sich vor der Instanz neu zu formieren versuchte, blieben drei Tapfere Seelen zurück um den, vorgetäuschten, Rückzug zu decken.
Wie ein fast unaufhaltsamer Schatten huschte Stealth zwischen den Beinen Kurinaxxis umehr, fügte Ihm unzählige Wunden zu und machte ihn vor Schmerz fast rasend.
Unkonzentriert wie er war, konnte er den Schurken nicht fassen, denn Bashkugg stand, erhobenen Hauptes vor seinen Mandibeln und wehrte jeden Angriff mit seinem Schild zurück, wurde er doch Heroisch von dem unablässlich Betenden, und Heilenden Schamanen Waterhorn im Hintergrund am Leben gehalten.
Schlussendlich war es wiedereinmal ein Jäger der schuld hatte, da er mit seinen Multishot, nicht genau ziehlte und jeden einzelen von uns somit traf... (Die Bestie hätte uns drei nie alleine bezwingen können!)..."

Fakt: Stealth lag vor und ich als einzige Leiche mitten auf der Stiege die richtung Ausgang führt, waters körper etwas weiter vorne.
Nach glaub ich 5 wipes am ersten boss habens wir aufgegeben :)

Nunja, Bilder der Kämpfe sollten bald ersichtlich sein, ich werde sie unserem Allianzshredder mal zusenden da ich immer noch nicht weis wie's geht ;-)

Blut und Ehre dem Clan
Bashkugg

Antworten:

Oh das hört sich sehr interessant an. Leider hatte ich gestern Abend just zu dem Zeitpunkt als ich um eine Teilnahme gefragt wurde, stufentechnisch zu JackHunter (*prust*) aufgeschlossen und war mit ihm in einigen Gefechten gefesselt.
Ich hoffe ich kann nächstes Mal dabei sein und magische Unterstützung geben.

Thmble

von thumble - am 25.02.2006 14:13
Lieber Bashkugg,

ich begeistert, wie Du unsere wirklich heroischen Taten geschildert hast - es war mir, als würde ich es direkt nochmal erleben!

Salute!

Stealth

von Stealth - am 26.02.2006 11:21

Bilder zum Bericht ...










von Groktar - am 27.02.2006 18:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.