Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
303
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zecke, La Dolce Vita, Der Imperator, Scheißerle, Sparvöga, Dommö, habibi1, Bine., OLAV., C-Hörnchen

Allgemeine Verwirrung und gespartes Geld

Startbeitrag von Der Imperator am 14.01.2006 18:51

Ich kam mir grad fast vor wie in einem Monty Python Film.
Eigentlich wollt ich nur mal schnell im Plus was kaufen. Eine Flasche Cola, Schokiriegel, Tütensuppe, was man halt zum leben braucht.
An der Kasse war hinter mir jemand der nur ein Päckchen Zigaretten (20er-Packung für 5,15¤) haben wollte, dahinter eine längere Schlange.
Die offenbar geistig abwesende Kassiererin zieht also meinen ganzen Krepmel über den Scanner, und die Zigaretten noch dazu, was ich mit einem überraschten "Öhm ?" kommentiere.
Kassiererin :" Oh, tut mir leid. Äh, Storno dauert jetzt zu lange, bezahlen sie einfach alles und der Herr zahlt ihnen dann die Zigaretten".
Die Summe beträgt etwas über 10¤ Ich habe nur einen 5¤-Schein und etwas Kleingeld. Ich lasse mir von dem anderen Typ die 5,20¤ geben (5,15 hatte er nicht klein) , füge meinen Fünfer dazu und zahle.
Dabei fällt mir auf dass mein Einkauf noch ein paar Cent über 5¤ betrug. Ich krame also in de Tasche nach Kleingeld, da bietet mir die Kassiererin 5,irgendwas Euro Wechselgeld dar.
Ich schaue erst das Geld, dann sie und dann den anderen Kerl verwirrt an.
Ich: "Hä?"
Sie: "Das ist ihr Wechselgeld"
Ich "Wie, Wechselgeld ?"
Sie: "Sie haben doch die Zigaretten mitbezahlt"
Ich: "Die hat er doch bezahlt."
Sie "Er bekommt ja auch die Zigaretten und 5 cent Wechselgeld".
Er steht nur da und zuckt mit der Schulter. Die Schlange wird länger und ungeduldiger.
Ich: "Ich hab ihnen doch einen Fünfer gegeben."
Sie: "Ja, und das Geld für die Zigaretten."
Die Schlange wird noch länger und ungeduldiger.
Ich: "Aber, äh, also..." ich komme mir vor als würde ich mich mit einem Chinesen aufKisuaheli unterhalten. Niemand scheint zu verstehen was ich meine. Die Kassiererin sieht genervt aus. Von allen seiten werden grimmige Blicke auf mich gerichtet mit der Botschaf "Jetzt mach mal nicht so einen Aufstand".
Ich greife zögerlich nach dem Geld "Ääh, ja, ääh, gut...", da drückt sie es mir eilig in die Hand.
Ich setze zu einem "Aber" an, überlege es mir anders und verabschiede mich mit 5¤, ein paar Lebensmitteln und einem Gefühl zwischen Zufriedenheit, Verwirrung und schlechtem Gewissen.

Die 50 interessantesten Antworten:


wo war das?

da will ich auch mal hin:)


ich erlebe meist folgendes:

kassenrolle zuende.

vor mir der kunde, hats obst nicht abgewogen.

oder ein artikel ist nicht gelistet: RITAAAA WAS KOSTEN DIE KONDOMEEEE.....??

oder am schlimmsten:

MOMENT....DAS HABE ICH KLEIN....

waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa..................!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von OLAV. - am 14.01.2006 20:45

Da kann ich doch helfen !*g*

Die Ärzte - Roter Minirock

Im Supermarkt hatte ich meinen Spaß, mit dem Einkaufswagen raste ich herum
Ein paar Omas mußten dran glauben und ich fuhr einige Regale um.
Doch dann stellte ich mich an Kasse vier,
zwei ältere Hausfrauen waren vor mir hier.
Da fiel mein Blick auf die Kassiererin
und ich war hin, denn

Sie trägt 'nen roten Minirock (Minirock)
Sie ist immer nett zu mir. (Nett zu mir)
Manchmal bescheißt sie mit dem Wechselgeld (Wechselgeld)
Sie ist das Mädchen von Kasse vier.

Wenn sie die Waren auf's Fließband stellt und an der Kasse die Tasten drückt,
fangen meine Hände zu zittern an, und mein Puls, der spielt verrückt.
Ich sehe sie von weitem schon
und kriege eine -------.
Ich bin total verknallt in sie,
doch sie sieht mich nie.

Sie trägt 'nen roten Minirock (Minirock)
Sie ist immer nett zu mir. (Nett zu mir)
Manchmal bescheißt sie mit dem Wechselgeld (Wechselgeld)
Sie ist das Mädchen
Sie ist das Mädchen
Sie ist das Mädchen
von Kasse vier.
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen
von Kasse vier.
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen (sie ist das Mädchen)
Sie ist das Mädchen
von Kasse vier.

von Scheißerle - am 14.01.2006 21:34

Re: Da kann ich doch helfen !*g*

Zitat
Dommö
ich erinner mich wieder, dzurfte da slied sogar in westerland live hören damals :)
kann DÄ mitlerweile gar nicht mehr hören, abgesehen von genau einer cd *g*


Ich höre die auch nicht mehr oft ! Die sind mir stellenweise zu albern geworden ! Ich kann nicht auf Knopfdruck lustig sein !
Aber das mit dem Mädchen von Kasse 4 ist ein uralter Titel, den Bella wohl mit so 18 J. geschrieben hat. Das kann ich nachvollziehen. .......und es paßte eben gerade !


von Scheißerle - am 14.01.2006 21:47

Re: Da kann ich doch helfen !*g*

Zitat
Dommö
Seh ich genau so wie du, find das eifnach alles zu belanglos irgendwie..da find ich Farin-Solo scho nerheblich besser (zumidnest von Platte)

jau, der minirock is ja auch auffa Debil drauf,. die is ja von 1983 ;)


Ja die Neue von Farin läuft bei mir im Auto auch fast täglich. Hab sie vom Sohn geschenkt bekommen ! *g*


von Scheißerle - am 14.01.2006 21:55

Re: Hab ich jetzt Bella geschrieben ?

Zitat
Dommö
Hast du die Bio nie gelesen? da steht das drin...
Berserker? mh.. auch nett, aber dafür ist Bela wohl zu klein ;)


Er hat auf einer Autogrammkarte, die er meiner Freundin geschrieben hat, übrigens mit ewig langem Text als Bela Berserker unterzeichnet !*g*
Nein seine Bio hatte ich nicht gelesen !

von Scheißerle - am 14.01.2006 22:03

Re: Hab ich jetzt Bella geschrieben ?

Zitat
Dommö
echt? mh..also bei mir hat er nur mit Bela unterschrieben glaub ich... weiß ich gar nciht mehr so genau...

nee, nciht seine, ich meinte die von DÄ


Ja, ich habe ziemlich viel von den Ärzten gelesen und ich habe auch fast alle CDs und einige Videobänder, aber mit dem B. als Zusatz von Bela hatte ich mich nicht besonders interessiert.
Ich mag die Band vorallem weil ich auch einen ganz besonderen Bezug zu Berlin habe, rein verwandtschaftlich bedingt.
Ich verstehe deren Mentalität und ich halte auch Farin nicht für arrogant, wie so manche, denn ich kenne diese Art von Humor. Nur manchmal sind die mir einfach zuuu albern, wie oben schon bemerkt.



von Scheißerle - am 14.01.2006 22:08

Re: Hab ich jetzt Bella geschrieben ?

Zitat
Dommö
achso, naja, dass mit dem B. steht nämlich in der Bio drin.

hab keine ahnung ob Farin arrogant ist, ist mir auch egal, aber irgednwie hab ich das gefühl, der spirit stimmt bei denen nicht mehr so oder wied zumidnest nicht mehr auf mich übertragen

Naja, ich kann ihre Mucke zumindest morgens, wenn ich in der Frühe zur Arbeit fahre noch nicht ertragen !
Aber ihre MTV-Unplugged ist um einiges besser, als die von den Hosen !
Bei "Kopfhaut" kann ich mich immer wieder wegbrüllen ! *g*


von Scheißerle - am 14.01.2006 22:20
OKay, bei solchen Kleineinkäufen kann man das locker ausrechnen, dann habe ich das geld auch passend in der Hand, wenn ich an der Kasse stehe.
Da mein Einkaufswagen aber meist ziemlich voll ist, vermehrt sich mein Kleingeld mehr und mehr, weil ich zu faul bin, dann an der Kasse die passenden Cents zusammen zu suchen. Den Überblick über die Cents habe ich dann nämlich schon nach der ersten reihe im LIDL und Konsorten verloren. *g*

Aber um auf "PLUS-Verkäuferinnen" zurück zu kommen:
Da arbeiten hier im PLUS mindestens 2 Verwirrte, bei den man sich wundert, wie die diesen Job machen können ohne drauf zu zahlen. :D
Aber ehrlich wie ich nunmal bin, weise ich die dann darauf hin, dass da mit der Summe etwas nicht stimmen kann. ;-)



von habibi1 - am 15.01.2006 00:01

bin ich ein idiot?

wie immer stelle ich bei EDEKA ,nur ein EIN aufs band,

wenn ich mehrere davon habe und sage dann
die menge an.

( z.b. MILCH 3X !)

so auch letztens.

ich hatte da noch eine weisse plastictüte im wagen
( vom leergut-abgeben-am automaten).

ich bin an dem tisch der nebenkasse und räume meine kram ein.
da sehe im im wagen die ebenfalls weisse fleischthekentüte mit roastbeef für ca. 9.- ¤.

kuck auf den bon:
nix drauf !

0.30 sek. überlege ich .
doch dann gehe ich zurück und lasse >"nachbongen" !

dazu muss ich sagen, das ich dort alle kenne und die mich auch.
also kein anonym-laden.
und zudem sind die echt nett !!!!!

von OLAV. - am 15.01.2006 09:07


und ich bezahle nur mit scheinen

und nehme das kleingeld dann für meinen lieblingsmetzger,

weil da mehr zeit ist.


zudem habe ich mir angewöhnt nur samstags einzukaufen,

weil der laden schon um 07:00uhr aufmacht

und keine kunden da sind, die mir aufn geist gehen könnten, an der kasse.

die nicht-speziellen sachen kaufe ich danach um 08:00uhr bei ALDI

und da geht es um die uhrzeit auch flott.

zudem habe ich die warenregale im kopf,

habe meinen zettel dabei :lach

und mache keine umwege in den läden.







von OLAV. - am 15.01.2006 09:15
Lieber Zecke , es ist noch nicht mal der moralische Aspekt der mich irritiert sondern ich hab bei Leuten die ständig diesen Aussdruck benutzen immer den Eindruck die haben so richtig leidenschaftlichen Sex noch gar nicht erlebt sonst würden sie nämlich dieses abtörnende Wort als unzureffende Bezeichnung empfinden.:rp:
Und wie ein Schäferstündchen heisst ja schmusen? Natürlich ist es schön zu schmusen dabei. Oh Zecke ich glaube über Sex könntest du durchaus noch Einiges dazulernen,lol

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 10:56

Re: Hab ich jetzt Bella geschrieben ?

ja, haben wir beide uns schon mal drüber unterhalten @falsche tour - ich war halt zu spät *g*. bei einer anderen band (du weißt, wen ich meine *g*) war ich allerdings viel zu spät, was sehr bedauerlich ist :-( . aber immerhin gibt es davon geile dvds, die man - wenn sie zu ende sind - direkt wieder von vorne anschauen kann, ohne sich auch nur ein bisschen zu langweilen ... *gg*

von Bine. - am 15.01.2006 12:30
Das ist das Problem. Wenn ich Pharmakologie und Toxikologie als Wahlwach nehme komme ich um Tierversuche im Studium nicht herum und ob die unbedingt notwendig sind weiß ich nicht.
Prinzipiell bin ich gegen vermeidbare Tierversuche (zB bei Kosmetikprodukten) aber jede neu hergestellte Substanz muss nunmal auf ihre potenzielle Giftwirkung untersucht werden damit es später keine bösen Überraschungen gibt. Und bei Medikamenten halte ich es wirklich für erforderlich dass sie erstmal an Tieren erprobt sind bevor man sie bei Menschen einsetzt.

von Der Imperator - am 15.01.2006 13:28
ja ich auch .Der Mensch geht vor ein Tier. Bei Bayer Dormagen drüben werden ja auch diese Beagle Hunde als Versucshunde gehalten aber sie leben trotzdem weiter und haben auch ein relativ angenehmes Leben im Rudel und in relativer Freiheit aber ich will nicht wissen was alles hinter verschlossenen Türen abgeht in puncto Tiere.
ja aber für Kosmetik töten sie sicher keine Tiere aber sie werden ja auch vergiftet und schwerstens gequält, wenn man neue Pflanzenschutzmittel auf den Markt bringen will und solche sachen

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 13:36
Zitat

Wieso ? Auf den Klassenfahrten haben sich einige als äußerst trinkfest erwiesen. Ist ja auch OK in der Freizeit.


Och, ich kann mich an eine legendäre Klassenfahrt erinnern, wo uns Apfelwein von unserer Lehrerin ausgeschenkt wurde. Wir waren in der 8. Klasse...! Sie hat sich auch nicht weiter darum gekümmert, dass einige Mädchen und Jungen zusammen im Bett lagen. Rauchverbot gab's natürlich auch nicht.

Zitat

Nicht OK war der Mathelehrer der morgens um 8 mit Vodkafahne in die Schule kam...


Ich hatte mal einen Englischlehrer, der musste auch ein Alkoholproblem gehabt haben oder unter Medikamenten gestanden haben. Er hat ständig gefehlt, hat sich mitten im Satz unterbrochen und dann auf einmal angefangen, völlig wirres Zeug von sich zu geben, hatte Schweißausbrüche usw. Im Halbjahr sollten drei Klassenarbeiten geschrieben werden. Wir hatten noch nicht die zweite Klassenarbeit zurück, da standen schon die Zeugnisnoten fest...! Das war ein abenteuerliches Schuljahr mit dem Mann.



von Sparvöga - am 15.01.2006 21:54
*lol* Gut dass Du bei meinem Sexleben so gut Bescheid weißt! *gg*
Sehr interessant auch dass Du von der Verwendung des Wortes "ficken" auf die Erfülltheit des Sexlebens schließst. Also irgendwie scheinst Du ja hier so ziemlich die einzige zu sein, die das Wort nicht verwendet und da solche Schlüsse draus zieht. Scheißerle, wo bist Du???

von Zecke - am 15.01.2006 21:55
ah und deshalb hab ich noch kien mail von Dir erhalten. hatte Dir ja auch eine Frage gestellt auf die ich neugierig bin;-)
Worum ging es denn in dem Film.
Ich hab eben meine Weihnachtsdeko abgeräumt und nun sieht die Wohnung wieder so doof nüchtern aus, werde wohl morgern Vormittag ein wenig umdekorieren.
Fahr jetzt mal kurz zum Mc Donalds rüber und bin dann gleich wieder zurück. Du bleibst doch noch was oder?

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 22:35
Ich hab das allgemein gemeint es war nicht auf Dein Leben bezogen.*gg*
Aber stell Dir mal vor Du machst einer netten schönen jungen Dame den Hof,lol, und willst mit ihr ins Bett. Und sagst dann zu ihr" junge Frau ich will Dich ficken." Also die Besten gehen dir dann eh schonmal laufen und wenn sie drauf eingeht muss sie doch das gefühl haben es geht Dir nicht um sie sondern um die sache an sich. Ach egal jeder sieht das anscheinend anders.Romanik ist eh nicht mehr in .
Ich benutze das Wort auch, aber nicht wenn es um mein Sexleben geht, das meine ich damit. Ich benutze es schon, wenn ich abfällig über was rede zum Beispiel. Und ob ich im Forum die Einzige bin tja ist mir eigentlich auch egal. Ich bin nicht auf den Beifall der Forumler aus *ggg* ist der nicht süss?

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 22:50
Eben es gibt genug Kosmetik und Antifaltenzeug auf dem Markt. Hoffentlich wird sowas endlich mal verboten aber daran glaub ich schon nicht mehr.ich glaub an nichts mehr Gutes was im Zusammenhang mit Tierquälerei zu tun hat. Nichts wird getan noch nicht mal die Transporte verboten. Ixch haase Tierquäler von dem was die Chinesen machen will ich jetzt am besten gar nicht von anfangen. Das sind für mich keine Menschen mehr.

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 22:56
Zitat

ah und deshalb hab ich noch kien mail von Dir erhalten.


Yeap, und davor war ich reiten...

Zitat

hatte Dir ja auch eine Frage gestellt auf die ich neugierig bin


Welche Frage meinst du?

Zitat

Worum ging es denn in dem Film.


Der Film handelt von zwei Jungs, die in den 60er Jahren im schwedischen Lappland den Einzug des Rock'n'Roll miterleben. Ich fand das Buch schon irgendwie komisch, aber den Film auch.

Zitat

Ich hab eben meine Weihnachtsdeko abgeräumt und nun sieht die Wohnung wieder so doof nüchtern aus, werde wohl morgern Vormittag ein wenig umdekorieren.


Jetzt erst?

Zitat

Fahr jetzt mal kurz zum Mc Donalds rüber und bin dann gleich wieder zurück.


Mäckes....iiiiiiiih! Da kann man höchstens die Pommes und das Softeis essen. Auf den Rest steh ich nicht. Matschbrötchen mit Fleisch...NEIN DANKE!!!



von Sparvöga - am 15.01.2006 23:05
Zitat
La Dolce Vita
wie bitte? ? Sparvögä ist eine total hübsche und nette junge Frau , ihr wird es wohl kaum an Chancen mangeln , bist Du eigentlich nur zufrieden wenn Du andere Leute demütigst. ich frag mich echt was mit Dir los ist.


Jau, ihr seht sicher lecka aus, was ich nicht beurteilen kann, da ich nur lese, was ihr hier schreibt, und ihr legt hier im Forum einen Stil hin, wie zwei verklemmte alte Jungfern.



von Scheißerle - am 15.01.2006 23:25
bin zurück,ich verspeise gerade panierte Käseherzen, die gibt es zur Zeit als Besonderheit dazu ess ich diese trockenen Pommes. Ne die Burger mag ich auch lieber vom Burger King aber ich ess ja eh nur selten Fleisch .
Lol ja diese Dörfler da oben in Lappland. Diese Filme aus Skandinavien gelten ja meist als qualitativ wertvoll bekommen Filmpreise und was weiss ich, aber ich hab noch keinen gesehen der mich in irgendeiner Weise interessiert oder gefesselt hätte. Die sind so karg so komisch irgendwie. Wir Südfinnen sind wahrscheinlich schon zu sehr americanized who knows?

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 23:27
Zitat
Scheißerle
Zitat
La Dolce Vita
was Dümmeres kann man bald echt nicht mehr schreiben aber wenn dus unbedingt brauchst manch man.


Ja, ich manche mal ! *ggg*



----------
Kinder, esst keinen gelben Schnee !


"Ich manche man", wollte ich schreiben ! ;-)

von Scheißerle - am 15.01.2006 23:33
Zitat
La Dolce Vita
ne aber wie wärs mit" Du ich will jetzt mit Dir unbedingt schlafen". Find ich jedenfalls geiler.daran merk ich das es der Typ kaum noch aushält und das ist doch wohl aufregender als zu sagen komm ey wir pimpern,lol das gibts doch wohl nur noch auf den Dörfern


Wie wär's mit : "Manchen wir man ?" *lol*

von Scheißerle - am 15.01.2006 23:36
Zitat
La Dolce Vita
Aus unseren Gesprächen hälst Du Dich besser raus.hab keine Lust
mich da auch noch mit deinem ewigen Gehetze abzugeben.
Ne Du und er haben nicht das Geringste gemeinsam da bin ich mir relativ sicher.


Dann müßt ihr schon mailen, hier schreibe ich meinen Senf dazu, wann immer ich Bock drauf habe.
Das spielt übrigens nix am Rolle, mit wem ich was gemeinsam habe und was du davon hälst erst recht nicht ! :-)


von Scheißerle - am 15.01.2006 23:45
Zitat
La Dolce Vita
wenn schon "machen wirs Mann?"



Re: Allgemeine Verwirrung und gespartes Geld
geschrieben von: La Dolce Vita (IP gespeichert)
Datum: 16. Januar 2006 00:29

was Dümmeres kann man bald echt nicht mehr schreiben aber wenn dus unbedingt brauchst manch man

von Scheißerle - am 15.01.2006 23:48
es klingt abtörnend sowas sagen für mich die auf den Dörfern wo die Kultivierheit noch was zu wünschen übrig lässt. Das heisst ja nicht das der sex langweilig und brav ablaufen muss ,keineswegs.Und es ist auch noch was anderes wenn es einem während des sexes rausrutscht im Eifer des gefechts, ich glaub dann könnt ich es schon eher akkzeptieren, also so von vorn herein so nach dem motto, "komm ey lass uns mal ficken"uaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh

von La Dolce Vita - am 16.01.2006 00:21
Sehr geehrte Frau Vita, habe ich irgendwo gesagt, dass ich, wenn ich eine Beischlafpartnerin suche, mich mit den Worten "Junge Frau, ich will Sie ficken" vorstelle oder ich an Kneipenabenden mit einem umgehängten Schild mit der Aufschrift "Ficken?" rumlaufe. Ich habe nur gesagt, dass ich das Wort durchaus verwende und da keinerlei Probleme mit habe. Und dann ist es aber doch wohl ein Unterschied, ob man sich mit Kumpels unterhält und das Wort "Ficken" verwendet, in einer Beziehnung das Wort "ficken" verwendet, in einem normalen Gespräch mit einem Mädel bei Erzählungen das Wort "ficken" verwendet, beim Akt an sich das Wort "ficken" verwendet oder halt bei einem Rendezvous. Bei letzterem stimme ich Dir ja durchaus zu, dass man da wohl kaum mit der Tür durchs Haus fällt. Weil Du allgemein auf das Wort allergisch reagierst, hast Du mal wieder falsche Schlüsse gezogen. Ich verwende das in der Regel nur hier und da in den ersten vier Situationen das Wort. Und da gerne!

von Zecke - am 16.01.2006 23:39
Also man kann's jetzt mit den Dörfern aber auch übertreiben. Ich habe auch auf Dörfern schon gut gefickt *g* und das waren auch Leute, die überdurchschnittlich kultiviert waren. Und mir in ihren Ansichten wesentlich angenehmer als viele hier.
(Und trotzdem habe ich aber irgendwann den Song-Text "Dorf" geschrieben. *g*)

von Zecke - am 17.01.2006 00:45
Ach, jetzt kramt der wieder die alten Kamellen vom Forumtreffen 2001 aus. Und das war kein Hundefutter, das war eine Verleumdung von Zorro *g* und auch jetzt vom Imperator. Das war das gute alte Rinder-Corned Beef aus Argentinien. Und dass ich es mit einem Taschenmesser direkt aus der Dose fraß, ja ja, es war nun mal Camping.


von Zecke - am 17.01.2006 00:51
Zitat

Hehe, in manchen Momenten bei der ein oder anderen Person hier habe ich das aufgrund des Geschriebenen auch schon genauso gedacht, zumindest das "verklemmt". *gg* Aber vielleicht täuscht uns das Geschriebene ja auch total? Wer weiß das schon? *gg*


Sprich es ruhig aus, dass du La Dolce Vita und mich verklemmt findest! Ich kann dazu nur sagen: Das trifft mich jetzt aber ungemein *lol* :D!!!

von Sparvöga - am 17.01.2006 11:20
Zitat

Echt nicht?
Also ich manchmal schon, wenn ich die ganze Nacht gesoffen habe.


Nö, 7 Uhr ist einfach noch nicht meine Zeit. Da liege ich noch im Tiefschlaf.

Zitat

Und es soll sogar auch schon Zeiten gegeben haben, wo ich morgens um die Zeit oder früher aufgestanden bin.


Ja, als ich noch zur Schule gegangen bin. Ich frage mich, wie ich das eigentlich all die ganzen Jahre geschafft habe, morgens um 6:15 Uhr aufzustehen?! Ist mir ein Rätsel!

Zitat

Scheiß Bonner Studenten-Pack!!! *g*


:D

von Sparvöga - am 17.01.2006 11:35
Die Chinesen essen im Restaurant lebendigen Affen das Gehirn aus dem Kopf, der Kopf in einen Schraubstock geheftet. Sie stecken Hunde und Katzen Welpen in Kisten und schmeissen sie vom Laster und ziehen ihnen bei lebendigem Leibe das Fell runter. Oder schmeissen sie lebendig in einen Kochtopf.

ich jedenfalls boykottiere nun chinesische Restaurants und versuche auch bei der Orgnaisation 4 Pfoten aktiver zu werden als ich es bisher war. mich kotzt es nur noch an wie Menschen mit Tieren umgehen.Und es macht einem auch wieder sehr deutlich wie die Menschen sind .

von La Dolce Vita - am 17.01.2006 12:33
Zitat

Ob ich mit ihm Gemeinsamkeiten hab oder nicht darrüber denk ich nicht überhaupt nicht nach.


Die einzige Gemeinsamkeit, die ich sehe, ist, dass Ihr beide keinen allzu niedrigen IQ haben dürftet *lol*.

Zitat

Aber er scheint sich mit Scheisserle ziemlich verbunden zu fühlen. Das wusste ich bisher nicht.


Man lernt nie aus :D!



von Sparvöga - am 17.01.2006 13:25
Du das ist Gang und Gebe
da diese Einstellung zu Tieren. ich müsste erst genau wissen ob der jeweilige Besitzer des restaurants

ein echter Tierfreund ist solange wird boykottiert aus Vorsicht.
ist von Tierschützen auch so empfohlen worden.Mir wird das langsam zu bunt was ich aus China zu hören bekomme . Das ist mir zu krass deren verachtende Art mit lebewesen umzugehen.

von La Dolce Vita - am 17.01.2006 18:39
Meine Zeit ist das ja auch nicht. Normalerweise liege ich da auch im Tiefschlaf. Aber hier und da gibt es halt mal auch Tage, wo man da erst nach Hause kommt? Noch nie auf einer Party, in einer Kneipe oder sonst wo durchgemacht?

Na, da musste ich aber auch nach der Schule noch das ein oder andere Mal früh aufstehen. Beim Praktikum musste ich immer um acht aufstehen und einmal in der Woche um 6, bei Sondereinsätzen zu der Zeit sowíeso und im ersten und zweitem Semester musste ich einmal die Woche wegen Pendelei sogar um 5 Uhr aufstehen.
Und das ich, der sonst immer bis mittags pennt...

von Zecke - am 17.01.2006 22:06
Ich schreibe doch nicht andauernd über andere, dass sie primitiv seien, dass die Menschen gestört seien und so weiter. (Also zumindest über keinen außer über Michimüller.) Das macht ihr beide ja seit Anfang mit Scheißerle, Habibi und Co. Und das habe ich kritisiert, von Anfang an. Auch Arroganz war doch zumindest bei Sparvöga von Anfang an ein Thema, was in meinen Augen aber hier abnahm. Genauso habe ich doch auch hier mal das Maul aufgemacht, wenn man mit euch ganz gut reden konnte und manche aus Prinzip dagegen gewettert haben. Deswegen erkenn ich das Problem jetzt nicht.

von Zecke - am 17.01.2006 22:43
Was soll denn jetzt dieses beleidgte? Ich habe nicht gesagt, dass ich mit euch nicht gerne diskutiere, ich habe nur gesagt, dass mir diese Arroganz manchen Forumsteilnehmern gegenüber nicht gefällt. Und das ist auch nix Neues, diese Sachen habe ich doch von Anfang an behauptet. Zuletzt waren sie nur eine Zeit lang nicht mehr relevant, weil hier hinsichtlich dessen nicht viel passierte.

von Zecke - am 17.01.2006 22:52
Dass diese Extrem-Fälle in Deutschland nicht vorkommen, da bin ich mir auch recht sicher. Dadurch dass mein Vater in Küchen aber schon mal Speiseaufzüge prüfen lässt, könnte ich Dir aber schon erzählen, welche hygienischen Zustände ihn immer am meisten schockieren. Aber auch das soll man ja nicht mit allen in Zusammenhang bringen und außerdem gibt es dafür ja zuständige Stellen, die mir gerade entfallen sind und in der Regel diese Läden dann aus dem Verkehr ziehen.

Und extra noch an LDV: Wenn Du schon boykottierst, würde ich auch nicht mehr zu Deinem McDonalds gehen. Ich hab da von einigen, die da mal gearbeitet haben, gehört wie es in manchen Filialen zugeht...

von Zecke - am 17.01.2006 22:58
Wie bitte? Wenn die sich dermassen asozial benehmen mir und meiner Freundin gegenüber , keine Gelegenheit auslassen uns zu beleidigen, mit Schimpfworten zu betiteln ihren Hass und Frust über uns auszuschütten Tag für Tag da soll ich den Mund halten und Nettes über sie sagen ? Sorry aber hälst Du mich für einen kompletten Vollidioten ?



von La Dolce Vita - am 17.01.2006 23:10
Du bist nicht neutral weil Du es Dir nicht mit Deinen Freunden hier verderben willst. Ich halte nichts von Menschen die sich so verhalten wie sie . In meinem Charakter liegt sowas jedenfalls nicht und deshalb kann ich mir sowas auch nichts anfangen.und wenn ich Grund dazu habe ja dann kann ich sehr arrogant werden . Und das ist positive Arroganz .
Ich finde Dich übrigens teilweise auch sehr arrogant anderen gegenüber. Aber ich könnte nicht sagen dass es mich wahnsinnig stört.Vielleicht mag ich es ja sogar. Wenn ich mit etwas nicht einverstanden bin sag ich es Dir halt.

von La Dolce Vita - am 17.01.2006 23:19
Jeglicher Protest ist Blödsinn und trotzdem habe ich kein gutes Gefühl wenn ich mich mit diesen menschen solidarisch erkläre selbst wenn es für den einen oder anderen ungrecht sein mag das ist mir aber egal. Dieses Volk hat keinen respekt ( klar auch da gibt es Ausnahmen ich selber kenne 2 total liebevolle Tierärtze aus China) vor Tieren und deren Würde. Sie quälen sie auf grausamste Weise . Einen schnellen Tod kann ich akkzeptieren aber nicht was da abgeht. Von den überflüssigen Kindern ganz zu schweigen aber gut das bleibt Spekulation.

von La Dolce Vita - am 17.01.2006 23:29
Interessant ist auch dass Du Dich nicht daran störst dass sie sogar Sachen frei erfindet die ich niemals in der Form gebracht oder gesagt habe. Nur um wieder attackieren und beleidigen zu können . Deshalb kam mir der nette Gedanke mit der Verbundenheit.
Ehrlich gesagt geht mir das auch etwas zu weit das jetzt alles vollkommen öffentlich zu diskutieren.Lassen wir es gut sein.
Am Besten wär es wohl ich verlasse Euch damit Euer Frieden wieder hergestellt ist .

von La Dolce Vita - am 17.01.2006 23:55
inwiefern konnte ich Dich vom Gegenteil überzeugen? ich hab keine Angst vor diesem Wort aber mir war eben aufgefallen das Du nur solche Wörter dafür benutzt und sowas missfällt einer romantischen Dame eben nunmal.lol
So ich schein inzwischen selbstgespräche zu führen es ist schon sehr spät. Gute nacht liebe Zecke , morgen können wir uns dann wieder schön weiter zanken.

von La Dolce Vita - am 18.01.2006 00:56
Zitat

Ich finde nur, dass von der Wirkung her das Geschriebene halt teilweise so aussieht, wenn sich über "ficken" ausgelassen wird


Schockieren tut mich das Wort nicht, aber ich mag es nicht. Aus diesem Grunde verwende ich es auch nicht. Das ist alles.

Zitat

oder bei LDV ein wenig schockiert geschaut wird, dass sie Sexfilme schaut und so weiter.


Das schockiert mich allerdings :D!












von Sparvöga - am 18.01.2006 09:06
Zitat

Noch nie auf einer Party, in einer Kneipe oder sonst wo durchgemacht?


Aber nicht bis 7 Uhr. Ich glaube, das war so 5 oder 5.30 Uhr.

Zitat

bei Sondereinsätzen zu der Zeit sowíeso


Was für Sondereinsätze?

Zitat

und im ersten und zweitem Semester musste ich einmal die Woche wegen Pendelei sogar um 5 Uhr aufstehen.


Selber Schuld :D! Du könntest ja an deinen Studienort ziehen ;-)!





von Sparvöga - am 18.01.2006 09:09
Zitat

Ich schreibe doch nicht andauernd über andere, dass sie primitiv seien, dass die Menschen gestört seien und so weiter. Das macht ihr beide ja seit Anfang mit Scheißerle, Habibi und Co.


Und was machen sie mit uns...? Waren die Damen etwa von Anfang an nett zu mir? Darf ich außerdem mal daran erinnern, dass mir die Arroganz in vielen Fällen (eigentlich in allen *g*) auch einfach unbegründet untertstellt wurde. Ich kann mich z.B. gut daran erinnern, dass ich mich am Anfang mal mit Nasty über Hartz IV unterhalten hatte. Plötzlich erschien Scheißerle und warf mir vor, ich könne als wohlbehütete Tochter gar nicht darüber reden usw. usw. usw.! Dabei war das Gespräch zwischen mir und Nasty rein sachlicher Natur.

Zitat

Auch Arroganz war doch zumindest bei Sparvöga von Anfang an ein Thema, was in meinen Augen aber hier abnahm.


Soso.





von Sparvöga - am 18.01.2006 09:22
Zitat

Wie bitte? Wenn die sich dermassen asozial benehmen mir und meiner Freundin gegenüber , keine Gelegenheit auslassen uns zu beleidigen, mit Schimpfworten zu betiteln ihren Hass und Frust über uns auszuschütten Tag für Tag da soll ich den Mund halten und Nettes über sie sagen ? Sorry aber hälst Du mich für einen kompletten Vollidioten ?


So ist es *ggg*!

von Sparvöga - am 18.01.2006 09:25
Eben da brauch man gar nicht drüber zu diskutieren das ist dermassen offensichtlich wer damit angefangen hat und
sich hier permanent daneben benimmt und einen wie ein Stück Dreck behandelt.
Und selbst wenn Du arrogant bist , ja und? ich bin es teilweise auch, Zecke kann das auch ganz gut sein auf seine Weise. ich mag es. Also .Jedenfalls ist mir sowas immer noch lieber als permanentes Dissen .
ich geh auf diesen Blödsinn jetzt auch nicht mehr gross drauf ein.Sorry aber das ist Kinderkram.

von La Dolce Vita - am 18.01.2006 10:20
*rofl*

Ich sag lediglich ab und an mal, dass du die Fresse halten sollst. Wenn das schon schlimme Schimpfworte für dich sind, kann ich dir auch nicht helfen.

Gefühle hab ich für dich noch nicht entwickelt, sorry. und nochwas, jetzt zum hundertsten Mal:

Ich habe in meinem ganzen Leben noch niemanden gehasst, deshalb gibt es dieses Wort in meinem Sprachgebrauch auch nicht.
Wie wichtig nimmst du dich eigentlich um zu glauben, ich könnte solche starken Gefühle für dich, einen für mich wildfremden Menschen empfinden ?
Genauso geht mir das am Hintern vorbei, ob du oder deine Busenfreundin Respekt vor mir haben, schließlich mache ich mich manchmal über euch auch gewaltig lustig ! :-)

Scheißerle


von Scheißerle - am 18.01.2006 17:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.