Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
59
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zecke, Bine., La Dolce Vita, C-Hörnchen, Sparvöga, Edelweisspirat, Der Imperator, Rattenfänger

Wie geil ist das denn? *g*

Startbeitrag von Zecke am 15.01.2006 04:34

Wie geil ist das denn?
Das erinnert mich ja extrem daran, dass ich unseren Gitarristen mal als Schülerpraiktikanten bei mir hatte... Nur das hier ist noch viel geiler!!!

Fragen an Götz Widmann auf seiner Homepage (www.goetzwidmann.de):

Stimmt es, dass Du einen Auszubildenden hast?

Ja, er heißt Christian und lernt tatsächlich seit letzten September bei mir Veranstaltungskaufmann. Es ging so los, daß er mir ne Mail geschrieben hat, ob er nicht ein Praktikum bei mir machen kann, er würde nirgendwo anders eins bekommen. Ich hab dann zurückgemailt, wenn er Lust hat, langweilige untergeordnete Arbeiten für einen Hungerlohn zu machen wäre er bei mir genau richtig. Das hat ihm wohl zugesagt und ich hab ihn, als er zum ersten Mal die Treppe raufkam, direkt ins Herz geschlossen. Ist heute noch so, selbst wenn ich total verkatert bin, muß ich irgendwie grinsen, wenn ich ihn sehe, weiß auch nicht warum, aber er macht mir fast immer gute Laune.
Er wollte dann irgendwann ne Ausbildung als Heil- und Erziehungspädagoge oder so was anfangen und ich kenne einen Haufen Leute, die sich in einem Sozialberuf unglücklich arbeiten und bin der Meinung, daß man jeden, den man kann, davor bewahren sollte.
Genau zu der Zeit hat die rotgrüne Regierung eine Sonderregelung eingeführt, daß Betriebe unter bestimmten Bedingungen auch ohne Ausbilderschein eine Azubi einstellen können. Dahinter steckt natürlich nur die Absicht, arbeitslose Jugendliche aus der Statistik zu kriegen, aber uns wars recht. Hab dann bei der Industrie- und Handelskammer angerufen, der zuständige Sachbearbeiter meinte nur: also gut, dann komme ich mir mal ihren Betrieb anschauen. So konnte ich dann Christian in seinem eigenen Interesse mein Leergut wegbringen lassen, das vor der Tür von meiner Wohnung rumstand, hat mir meine neue Rolle als Arbeitgeber sofort sympathisch gemacht. Den Kunsthanf, der bei mir von der Decke hing, haben wir aber drangelassen. War dann alles kein Problem, innerhalb von einer halben Stunde hatten wir die Genehmigung. Das haben wir erstmal mit ner fetten Tüte gefeiert.
Übrigens: bitte bewerbt euch jetzt nicht reihenweise bei mir, ich hab schon ernsthafte Probleme damit, Christian mehr als eineinhalb Tage die Woche zu beschäftigen.

Die 50 interessantesten Antworten:

lol... das wäre was für mich. Hab jetzt erstmal drei Monate lang nichts zu tun, außer mich mit
zwei, drei Nachhilfestunden pro Woche über Wasser zu halten...

von Rattenfänger - am 15.01.2006 12:08
wie bei Dir? Bist Du etwa auch selbstständig? ich denke Du studierst?:nixver

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 12:13
am besten schreibt zecke mal ne bio über sich - für dich *g*, da du es doch immer ziemlich genau wissen willst ...

von Bine. - am 15.01.2006 12:17
Er studiert und betreibt einen Kleinen Mailorder bei dem er Linksradikale Musik unter dsa Volk bring.
Hat bisher aber noch keinen Profit abgeworfen...

von Der Imperator - am 15.01.2006 13:22
Uups, die Zeit vergeht. Bist du schon fertig mit Zivi?
Weißt du denn schon, was du in 3 Monaten machst, wahrscheinlich studieren, oder?

von C-Hörnchen - am 15.01.2006 13:28
Sorry? Schliesslich kommuniziere ich ja auch recht viel mit ihm , dann ist es doch wohl nicht mehr als normal wenn man sich für gewisse Dinge des Anderen interessiert. ich gehör eben nicht zu denen die nur sich selber interessant finden.

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 13:29
aber genau deshalb wundert mich jetzt, daß du nix von Zeckes "Nebenjob" weißt

von C-Hörnchen - am 15.01.2006 13:36
ne da haben wir bisher nie drüber gesprochen, er hatte bloss einmal erwähnt er sei selbstständig aber da dachte ich er meinte spassig die Band . na ja nun weiss ich es ja.Man kann sich also zB CDs von Slime bei ihm bestellen .

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 13:39
ob man da jetzt auch Slime bestellen kann weiß ich nicht, hab den aktuellen Katalog nicht, von dem was er so anbietet.
Früher war das mal auf ner HP

von C-Hörnchen - am 15.01.2006 13:45
ok *g* ps: ich finde zecke auch interessant :xcool: :D, bin nur nicht ganz so neugierig *g*

von Bine. - am 15.01.2006 13:49
ja ich bin vom Typ her schonmal etwa neugierig das stimmt. ich finde das aber nicht unbedingt einer meiner negativsten Eigenschaften auch wenn es nicht unbedingt dem Zeitgeist entspricht.

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 13:57
ja, es gibt sicher schlimmeres @negative eigenschaften :D

noch etwas privates v. zecke *g* : er ist ziemlich gut am kicker *lol* und zusammen mit seiner freundin - jedenfalls für meine begriffe *g* - unschlagbar. nie wieder werde ich mit den beiden spielen :D

von Bine. - am 15.01.2006 15:42
ja, sowas *g*. beim letzten treffen im august in ddorf haben die uns dermaßen sozusagen über den tisch gezogen :D
hörnchen hatte es gut - sie stand nur daneben *g* glaube aber, sie hatte ihren spaß ...

von Bine. - am 15.01.2006 18:54
Jepp, den hatte ich :-)
Aber ich hätte noch schlechter ausgesehen als ihr, wenn ich gegen die beiden hätte spielen sollen

von C-Hörnchen - am 15.01.2006 18:56
das muss ich sehen *g*, also müssen wir da noch mal hin (papidoux war es, oder wie schreibt man das ding? ) - glaube sogar, dass zecke auch kommt *g*, bine weiß ich nicht. also vielleicht hast du eine chance (also beim kickern :D )

von Bine. - am 15.01.2006 18:59
außer uns geht ja wieder keiner in die Kneipe rein, weil es da ja so schreckliche Musik gibt ;-)

von C-Hörnchen - am 15.01.2006 19:06
...und so dunkle gestalten *g*. komisch, ich find die kneipe dort mit am besten, von denen, die wir kennen ... (auch wenn es wirklich etwas laut ist )

von Bine. - am 15.01.2006 19:13
Ich glaube, darüber steht aber auch etwas auf seiner Internetseite. Musst dich halt mal dort umgucken!

von Sparvöga - am 15.01.2006 21:42
Ich find das unglaublich, wie schnell manche im Handgelenk sind.. :D! Da kann man nur staunen und dem Ball hinterhergucken ... ;-)!

von Sparvöga - am 15.01.2006 21:45
Ähm, ich bräuchte einen Praktikanten! *g*
Und hier zuhause meinte man zu mir, einen Fremden wolle man nicht in unsere Wohnung lassen. Na, wär das nix? *gg*

von Zecke - am 15.01.2006 22:01
Würd mich auch interessieren. ;-)

von Zecke - am 15.01.2006 22:02
Tja, da ist die Verwirrung perfekt!!! *gg*

von Zecke - am 15.01.2006 22:03
Hm, wollte ich eh mal tun. Ich glaub, ich warte aber noch ein paar Jahre. *g*
Wobei, mit der Zeit Geburt-16 könnte ich ja schon mal anfangen, da bin ich relativ schnell mit fertig. *g*

von Zecke - am 15.01.2006 22:04
Zitat

Wobei, mit der Zeit Geburt-16 könnte ich ja schon mal anfangen, da bin ich relativ schnell mit fertig. *g*


Lass mich raten: Trinken, trinken, trinken ;-)?

von Sparvöga - am 15.01.2006 22:06
Im Grunde korrekt. Dass man mit dem Mailorder nicht wirklich viel nebenbei verdient, stimmt, bei anderen Sachen, die auch über dieses Gewerbe laufen, kann das schon anders aussehen.

von Zecke - am 15.01.2006 22:07
Mädel, merkst Du nicht, dass er sich extra so wegen Dir ausdrückt?
Es ist halt ein Punkrock-Mailorder, nicht mehr und nicht weniger.

von Zecke - am 15.01.2006 22:08
Nee, die Band meinte ich nicht, auch wenn das in manchen Punkten untrennbar miteinander verbunden ist.
Über den Gewerbeschein mache ich einen kleinen Punkrock-Mailorder, ein kleines Label (dieses aber nur für eigene Band-Veröffentlichungen), etwas Booking und Konzertveranstaltungen und noch die ein oder andere Kleinigkeit.

CDs oder Schallplatten von Slime habe ich nicht, nur vom Nachfolgeprojekt RubberSlime. Von Slime verkaufe ich allerdings die DVD und einiges an Shirts, Kapus und Aufnähern. Slime-Sachen verkaufe ich übrigens mit am liebsten! =;-)

von Zecke - am 15.01.2006 22:12
Einen aktuellen Katalog gibt es im Moment gar nicht. Wegen den ganzen Umgestaltungen steht auf der alten Seite (www.ig-punk-und-saufen.de) ja auch nur ein klein bisschen Info und alles andere ist erst mal offline. Und die neue Seite (www.rheinrebell-records.de) ist noch nicht online.

von Zecke - am 15.01.2006 22:14
Ach, sei kein Frosch!!! *gg*

Ich übe doch die letzten Jahre auch recht selten (hatte ja früher so ein altes Plastik-Teil bei meinen Eltern). Ich spiele das ja nur regelmäßig unter Einfluss von Bier in Kneipen oder mit der Band auf Auftritten. Die können das aber nicht sonderlich...
Und seit meine Stammkneipe im Juni dichtgemacht hat, wo man umsonst Kicker spielen konnte, spiele ich es noch seltener. Also eure Chance!!! *gg*

von Zecke - am 15.01.2006 22:17
Jüngling, ich bemerkte durchaus und hab den Spass ja auch mitgemacht.ich hoffe Dir gefällt mein Smiliey.

von La Dolce Vita - am 15.01.2006 22:18
Hab den Unterschied jetzt gar nicht mehr so deutlich in Erinnerung.

von Zecke - am 15.01.2006 22:19
Kann gut sein, wenn kommt man aber erst zum Konzert und zum anschließenden Programm. Vorher ist FC, vor 19 Uhr werde ich kaum in der Düsseldorfer Altstadt sein können, eher später.

von Zecke - am 15.01.2006 22:20
Die Kneipe war okay und die Musik auch, aber die Musik war mir auch zu laut. Ich mein, ich bin ja dauernd in Kneipen oder Clubs so oder auf Konzerten und mache ja auch selber Musik, aber die Lautstärke war unmenschlich. Ich merke so was schnell, ich hatte ja schon das ein oder andere Problem mit den Ohren und auch Tinnitus.

von Zecke - am 15.01.2006 22:21
Du bist nicht ganz so interesssiert heisst das

von La Dolce Vita - am 16.01.2006 00:56
Du willst mich ja bloss ärgern*gg*

von La Dolce Vita - am 16.01.2006 01:04
das hab ich schon gesehen, daß die neue Seite noch nicht fertig ist.
Mußt du hier nicht so viel rumschreiben ;-) :D

von C-Hörnchen - am 16.01.2006 04:34
also das mit diesen Plastikteilen ist ja wohl so was von dämlich.
Rigo und ich haben mit so was in Cordoba gespielt, weil in der Stadt absolut nix los war (weiß der Geier, was die Hosen geritten hat, dort ein Konzi zu geben) und wir abends im Hostel gelangweilt rumsaßen. Die hatten da so ein Plastikdingens. Das wanderte während der Spiels quer durch den Raum, so leicht war das. Man hatte echt Schiß, doller an den Dingern zu drehen, damit es nicht auseinander fällt.

von C-Hörnchen - am 16.01.2006 04:39
ah, das mit den smilies klappt jetzt !? ;-)

von Bine. - am 16.01.2006 11:27
ach du weißt nicht mehr, dass ihr gewonnen habt ? - dann war das wohl auch gar nicht so *g* (ps: es war sehr anstrengend mit euch ...das spiel ;-) )

von Bine. - am 16.01.2006 11:28
ja, ich weiß - wir sprachen davon in der kneipe *g*
also das nächste mal ohrstöpsel mitnehmen - oder halt doch cocktailbar ;-)

von Bine. - am 16.01.2006 11:33
na, zum konzert reicht ja noch für alles (weiß auch noch nicht, wann wir dort sein werden), aber ihr braucht doch wohl vorher karten, oder ? wegen spontanentscheidung und so ... *g*

von Bine. - am 16.01.2006 11:35
*gg* ich "übe" aber dann noch seltener als du, obwohl mein sohn so ein teil im keller stehen hat (ok, kleiner jetzt, als in einer kneipe *g*) aber ich kann das irgendwie nicht *gg* - mich regt das immer so auf, macht aber auch hin und wieder spaß ...diese aufregung ;-)
also du meinst, wir sollten es nochmal miteinander versuchen ? :D

von Bine. - am 16.01.2006 11:41
Na ja, liegt aber ja nicht nur an der Schnelligkeit der Hände, sondern auch an allgemeiner Reaktionsschnelligkeit und Spielübersicht. *gg*

von Zecke - am 16.01.2006 23:25
Nö, eigentlich nicht, getrunken habe ich doch eigentlich erst ab 15 so wirklich. Nach ersten Gehversuchen mit 14 oder so. Und so richtig öfters dann erst mit 16. Soweit ich mich daran jetzt noch so dran erinnere.
Ich meinte mehr "ziemlich schnell fertig", weil man doch bis zur Pubertät kaum was macht, was für ein Buch interessant ist. Das meiste unter 13,14 lässt sich doch recht schnell abhandeln.

von Zecke - am 16.01.2006 23:30
Nee, ich verkauf die Slime-Sachen wirklich am allerliebsten. Und das liegt jetzt auch nicht nur daran, dass ich die Band sehr schätze. Aber mehr Infos gibt es nicht, Geschäftsgeheimnis.

von Zecke - am 17.01.2006 00:53
Ja ein bisschen Freizeit braucht man ja auch. Außerdem hab ich für die neue Page zum Teil wohl minderbezahlte Aushilfskräfte. *g*

von Zecke - am 17.01.2006 00:56
Na ja, mein Kicker (muss auch irgendwo bei meinem Vater noch auseinandergebaut stehen) war eher so ein Mittelding. Kein so fester Kneipen-Kicker, aber auch nicht eins der ganz kleinen Plastik-Modelle. So halb Holz, halb Plastik, die Bälle flogen zwar schon mal vom Tor direkt auf den Boden, die Beine waren aber stabil. So extrem wie die anderen verrückte sich der auch nicht, da gab es noch ein, zwei Klassen drunter.

von Zecke - am 17.01.2006 00:59
Dass wir gewonnen haben, weiß ich natürlich, aber ich weiß jetzt nicht mehr dass es so extrem deutlich war. Wie ist es denn ausgegangen?
Ich mein, musst Du verstehen, deutliche Siege sind ja jetzt auch nichts außergewöhnliches für uns! *g*

von Zecke - am 17.01.2006 01:02
Also Bier will ich schon! Ob mit oder ohne Ohrstöpsel.

von Zecke - am 17.01.2006 01:03
Ja, werden uns die vorher besorgen. Sicherheitshalber.

von Zecke - am 17.01.2006 01:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.