Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
21
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
OLAV., miikka, fleur, kölschmädsche, TobyTobsen2, Zorro, Netzwerk

mag das mal wer für mich korrektur lesen? *g*

Startbeitrag von fleur am 23.01.2006 14:47

*Bébé boom*
Paris encourage le désir de plusieurs français d´avoir trois enfants

En moyenne les femmes françaises mettent 1,9 enfants au monde alors que / tandsi que/ pendant que les allemands donnent naissance à 1,3 enfants.
Il y a des raisons à cela/ explicant cela le gouvernement Villepin aimerait /voudrait bien isciter/ encourager/ pousser les français et leurs partenaires à faire plus d´enfants.
La norme doit devenir 3 enfants/ trois enfants doivent devenir la norme/ règle.
Les mères ou les pères qui travaillent/ excercent und activité professionelle et qui prendront une pause après le troisième enfant pourrant prétendre à 750 Euros à l´avenir au lieu des 512 Euros actuels s´ils décident de rester un an / une année à la place de trois ans/ années.
Beaucoup d´entre eux veulent justement interrompre leur travail pour peu de temps. En plus monsieur Villepin aimerat doubler les allègments fiscaux pour les frais de garde /dépenses de nourrice.D`après les derniers chiffres/ sondages (sondages les plus récents) 38% des couples français souhaitent trois enfants mais en fait/ effectivement un peu moins de 15 % / 15% à peine y sont arrivés/ ont réussi. Malgrès tous ces difficultés la carrière et l désir d´enfants sont apparemment plus facile à réaliser / consiller / coordoner / mener parallelement à Paris qu`à Berlin. Les politiciennes françaises comme par exemple la député socialiste Ségolène Royale ( 4 enfants) n´ont pas honte / n´hésitent pas à donner / confier leurs enfants à des nourrices.


Quelques phrases sur le sujet

1. Famille et travail sont faciles à consiller.
2. Comme mère solitaire / mere qui élève ses enfants toute seule elle a besoin d´une crèche.
3. Enfin une place dans la crèche est mise sa disposition pour la fille de 4 ans.
4. Mais on ne peut pas toujours ressoudre ce probl me avec la place de garderie pour une nourrice ou une jeune fille au pair.
5. Les femmes sacrifient souvent la carriere pour leur famille.
6. C´est pourquoi leur revenu est encore beaucoup plus bas que celui des hommes.

Antworten:

Euro ist jedenfalls richtig geschrieben :D

von miikka - am 23.01.2006 14:53
und wird ÜROO gesprochen:D



tja, leider kann ich kein kölsch, sonst würde ich gerne weiterhelfen.


geht es da um kindergeld ?

von OLAV. - am 23.01.2006 14:56
jein, darum dass das frz gouvernement den wunsch nach kindern unterstüzen will, auch durch erhöhung des kindergeldes jau ;)

von fleur - am 23.01.2006 14:58
Zitat
OLAV.


geht es da um kindergeld ?


pänz steht da nicht :D

von miikka - am 23.01.2006 15:00
le bébé - dat pänz *gggg*



von kölschmädsche - am 23.01.2006 15:03
bebe steht da - pänz steht da nicht :-)

von miikka - am 23.01.2006 15:06
bebe is außerdem ne pflegecreme für junge zarte haut
vlllt is die gemeint? :joke:

von kölschmädsche - am 23.01.2006 15:10
gut !

aber was ist "VLLT" ? :D



sind wir hier am simsen oda wat?

von OLAV. - am 23.01.2006 15:14
umphh !

haste recht !

von OLAV. - am 23.01.2006 15:15
ihr macht euch über meinem mit liebe blut und schweiß übersetzten etxt lustig ihr seid echte kameraden schweine :(((((

von fleur - am 23.01.2006 15:20
liebschen, wir sind des franze net so mächtig...
isch kenn die janzen präposidingens gar net *ggg*



von kölschmädsche - am 23.01.2006 15:22
nein niemand macht sich lustig - aber korrektur lesen, da bin ich überfordert :-)

von miikka - am 23.01.2006 15:37
LIEBSTE fleur !


wenn ich die sprache könnte hätte

ich dir sofort eine dementpsrechende antwort gegeben.


:sorry

anderseits reizt so ein eintrag natürlich zu albernheiten, meinerseits.

von OLAV. - am 23.01.2006 17:52
ich hasse französisch, welcher bekloppte idiot
hat sich diese ausländerfeindliche sprache erfunden?


mfg tobsen

von TobyTobsen2 - am 23.01.2006 18:18
hä?

haste nen fehler in der satzstellung oder wat ?

ich kapiere nicht was du damit sagen willst.

kannze mal erklären???????????

bittÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ :)

von OLAV. - am 23.01.2006 18:20
okay ein "sich" zuviel *g*
wollte damit sagen, dass diese sprache zum erlernen
gänzlich ungeeignet ist ich find des diskriminierend, dass
ich es muss *grml*


mfg tobsen



von TobyTobsen2 - am 23.01.2006 18:21


8 so !

ich dachte schon das du gegen das französische gesetz wärst, was den einfluss von anderen , spez. englicher sprache, reduziert .

sowas sollte man hier auch machen.

damit auch noch z.b.ein rentner, bezüglich den ganzen idiotischen

englischen bezeichnungen zurecht kommt.

wenn ich alleine in kaufhäusern die schilder mit SALE sehe kotz ich schon.


und fräägt man mal nach,
in welcher abtl. man ein SALE erstehen kann,

wird nur blöd gekuckt:)



von OLAV. - am 23.01.2006 18:31
konntest du das nich abwählen?

von Netzwerk - am 23.01.2006 19:21
diese sprache klingt aber irgendwie sehr sexy*ggg*

sogar das fluchen auf französisch hört sich erotisch an ;-)


zorro

von Zorro - am 23.01.2006 20:26
ihr banausen, ihr wisst nicht was gut ist ;)

von fleur - am 24.01.2006 11:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.