Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
68
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
La Dolce Vita, Scooby doo, Scheißerle, Der Imperator, OLAV., nasty80, Barbiel, Edelweisspirat, miikka

Wer wird wohl der Nächste sein...

Startbeitrag von Der Imperator am 30.01.2006 20:16

...dessenTod hier verkündet wird ?
Irgendwie les ich in letzter Zeit dauernd wer vor kurzem gestorben ist, und dann ist da noch der Thread mit den Organspenden.
Ziemlich morbide Stimmung hier.

Die 50 interessantesten Antworten:

Aktuell Nam Jun Pak und Johannes Rau.
Aber OLAV hat hier auch schon andere Todestage erwähnt.

von Der Imperator - am 30.01.2006 23:10
Hab grad nochmal rescherschiert ( der reschtschreibfehler war absischt).

Von den den 9 größten Wikipedia-Seiten haben nur die Deutsche und die Holländische eine "kürzlich verstorben"- Rubrik auf der Startseite.

Der Tod ist halt ein Meister aus Holland.

von Der Imperator - am 31.01.2006 00:18
Paik der modern Art Typ aus Korea? Nun ja es sterben halt alle menschen irgendwann mal.Finde jetzt nicht dass es überhand genommen hat.
Und Rau den mochtest Du doch sicher nicht als überzeugten Demokrat der er war;-)

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 08:24
Zitat

Und Rau den mochtest Du doch sicher nicht als überzeugten Demokrat der er war;-)


Doch den Rau mochte, der erschien mir immer ehrlich. Dem nehm ich sogar ab dass sein naiver Glaube an die Demokratie echt war.

von Der Imperator - am 31.01.2006 11:49
Und hier ist die nächste: Coretta Scott-King.

Find ich persönlich auch sehr schade, war für mich eine ganz tolle Frau.

von Scooby doo - am 31.01.2006 15:16
Habs vorhin auf nem amerikanischen Radio-Sender gehört. Sonst aber auch nirgends.
Scheint hier wohl nicht so zu interessieren.

von Scooby doo - am 31.01.2006 15:34
ne es interessert wohl mehr die Amerikaner. Fand sie auch toll. bei ihr hatte man wenigstens nicht das gefühl dass sie nur so tut als ob wie bei so Vielen.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 15:37
Vielleicht stirbt der Husein als nächtes, vorausgesetzt der Richter entschuldigt sich mal bei ihm.

von Edelweisspirat - am 31.01.2006 15:59
genau so sehe ich das bei ihr auch. Für mich war sie so ein bischen was wie die Personifkation der Aussage Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau

von Scooby doo - am 31.01.2006 17:51
ja dieser Spruch stimmt. Hast Du ewig was Dööfliches um Dich rum,.dann verkommt Dein Geist ganz schnell mit.Und komischerweise gilt das mehr für Männer als für Frauen.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 21:16
Ja, den eindruck hab ich auch. Wobei Frauen doch auch eher selten einen Mann nehmen, der dümmer ist als sie. Ich hab das jedenfalls bisher nur bei Männern erlebt.

von Scooby doo - am 31.01.2006 21:19
Ne um Gottes Wille was soll man denn mit einem dummen mann. Das ist unsexy genau wie doofe Frauen.
Oh ja das kannst Du laut sagen .Manche Männer lieben doofe Frauen.
Das sind aber Männer mit denen etwas nicht stimmt.Ein Mann kann noch so toll wirken. Nimmt er sich was Billiges verliert er total sein Gesicht. Und das Schlimme ist sie merken das selber nicht.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 21:23
Da kann ich Dir wirklich nur zustimmen. Ich denk mir manchmal, das sind Typen die im Grunde ein riesen Problem mit sich selbst bzw mit Frauen haben und angst haben im Gegenwart einer starken, intelligenten Frau schwach oder klein zu wirken.

von Scooby doo - am 31.01.2006 21:26
Ja irgendsowas muss es sein. Habe so eine Tragödie einmal aus nächster Nähe miterleben müssen. Und ich mein das ernst dieses Wort.
Es ist eine menschliche Tragödie wenn man als erwachsener und fest im leben stehender Mann nicht die Frau haben kann die man allen anderen vorgezogen hätte bloss weil man Angst vor ihr hat. Und sich mit irgendwas anderem zufrieden geben muss was man im Grunde gar nicht haben will.Ich würde sowas nicht ertragen auf Dauer, muss diesen besagten Herrn einfach nur bewundern wie gut er das aushält.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 21:34
Könnt ich auch nicht. Fände es grausam, mit jemandem zusammen zu sein, der mir geistig unterlegen ist. Ich brauch nämlich jemanden, der mich fördert, zum nachdenken anregt und mit dem ich mich unterhalten kann.

von Scooby doo - am 31.01.2006 21:55
ja vor allem wenn der Unterschied sowas von krass ist wie in meinem besagten Fall. der Kerl tut mir einfach nur leid.lol
Klar nichts ist geiler als diskutieren , streiten , sich gegseitig gesitige Anregungen zu verschaffen. Alles andere ist sinnlos und mir zu langweilig.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:00
..und was ist mit ficken ? *g*

Sorry, dass ich mich einmische, aber ich kann mich kaum zurückhalten. Ihr beiden seid so lustig !
Wobei LDV dich natürlich bei weiterm übertrifft, von wegen Efeu, Kerzen und alten Möbeln..........dann noch einen Schwarm Vögel, glaube ich würde ersticken, wenn ich ein Mann wäre. Zum Glück hat sie ja schon oft geschrieben, dass sie auf Frauen steht ! ;-)

von Scheißerle - am 31.01.2006 22:01
oh nein das gegenteil sie ist megagross ,ein Riese. Aber so eine Story mit einem dümmlichenPüppchen aus dem Fitnessstudio kenn ich auch von meiner Schwester aus dem Reitstall. da läuft zur zeit ein ähnliches Drama ab.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:07
Du ich bin eine etwas ältere Frau, seit 26 Jahren verheiratet und seit über 30 Jahren eben in dieser festen Beziehung und eines weiß ich ganz genau, dass es in jeder Beziehung auch ums Ficken geht !

Erzähl mir doch nix ! *lol*

Reine platonische Freundschaften sind davon natürlich ausgeschlossen, aber davon habt ihr ja offensichtlich auch nicht gesprochen.


von Scheißerle - am 31.01.2006 22:12
Nun ja mit dieser "Sorte " Frau sind es ja meist rein sexuelle Beziehungen auf welcher Ebene will man die Freundschaft sonst führen. Diese Frauen werden doch nie respektiert, geliebt oder geachtet. Im Grunde ist es auch für diese Frauen eine Tragödie.An sie verliert doch nie irgendjemand mal wirklich sein Herz.
Mein früherer Freund hat seine neue Freundin vor mir offiziell als dumme Schlampe bezeichnet, und mich gefragt "was sowas soll ich lieben?" als ich ihn danach frug. ( ich hatte über diesen fall berichtet)Und die arme Frau ahnt sicher nichts davon wie er über sie spricht obwohl er öfter mal Klöpse loslässt aber sie ist so gutmütig sie versteht nicht wie böse das gemeint ist.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:15
Klar ist Sexualität ein wichtiger Bestandteil. Aber hier machte den Anfang Coretta Scott-King, falls sie Dir was sagt. Und damit handelt es sich nicht um eine Frau die nur fürs Bett gut war und bestimmt auch nicht deshalb geheiratet wurde.

von Scooby doo - am 31.01.2006 22:19
Ob Du es glaubst oder nicht intelligente Mädels können das auch sehr gut.
Und nein es geht um Liebe , Sex kann jeder mit jedem haben-Keine Kunst.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:23
. Klar die Frau von martin Luther King die jetzt starb.
natürlich nicht . Eine Frau die Charakter, Herz und Charme hat und in ihrem fall auch noch schön war, wird aus viel schöneren Gründen geliebt und vermisst. da heisst ja nicht das Sex nicht wichtig war. Das steht doch jeder drauf.Aber das allein machte doch einen mann wie MLK nicht an.lol

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:28
neeeeeeein ich auch nicht, ich würde sterben so mal eben jemand kenngelernt und gleich.... igiiiiiiitt

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:30
nee ich könnt dat nicht. fühl mich dabei auch sehr unwohl da ich es einmal gemacht hatte aber ich sage nie wieder auch wenn ich solo bin. ne ist absolut nix für mich.


es muss wirklich liebe dabei sein nicht nur mal so.

von nasty80 - am 31.01.2006 22:32
ja bei mir auch und wie. Leider werde ich immer gleich süchtig nach Jemand wenn mir dann mal Jemand gefällt. lol.
Man hört aber allgemein das Männer da animalischer seien und das auch ohne jegliche Zuneigung ja sogar ohne die Frau attraktiv zu finden können. das ist ja so als wären sie Tiere.Grauenhaft

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:37
süchtig danach werde ich nicht . ich weiss das es nix für mich ist also das keine liebe in spiel ist also von beiden seiten aus somit werde ich auch nicht ins bett steigen mit den nur wenn ich was empfinde und er nicht.


aber das kenn ich @zuneigung. *gg* kenn ich auch welche die das machen bzw. damals auch bei mir versucht haben. *lool* mal voll den korb bekommen von mir :D

von nasty80 - am 31.01.2006 22:42
ja und leider gar nicht selten. Aber letzendlich muss es jeder selber wissen was er sich von leben verspricht und was er verliert unter Umständen aus Mutlosigkeit.

von La Dolce Vita - am 31.01.2006 22:49
Zitat
Scooby doo
Klar ist Sexualität ein wichtiger Bestandteil. Aber hier machte den Anfang Coretta Scott-King, falls sie Dir was sagt. Und damit handelt es sich nicht um eine Frau die nur fürs Bett gut war und bestimmt auch nicht deshalb geheiratet wurde.


Es geht ja genauso wenig um "nur ins Bett gehen", wie es "nur um das-mitteinander- reden-können geht. Was soll dieses Schwarz-Weiß-Denken ? Man beachte bitte dieses Wortspiel, vorallem in Bezug auch Martin Luther King ! ;-)
Es soll sogar intelligente, gebildetet Frauen geben, die gleichzeitig Lust auf Sex haben, deshalb aber nicht mit jedem "können", möge er sonst noch so intellektuell, gebildet und charaktervoll sein.

Hast du Coretta Scotts Buch " Mein Leben mit M.L.King !" gelesen, oder woher weißt du so genau, wie und warum die beiden geheiratet haben ?
Mit Sicherheit war sie keine Schlampe, aber ich traue den beiden eine gute, auch sexuell harmonische Beziehung zu.

Scheißerle



von Scheißerle - am 01.02.2006 09:04
Zitat
La Dolce Vita
Ob Du es glaubst oder nicht intelligente Mädels können das auch sehr gut.
Und nein es geht um Liebe , Sex kann jeder mit jedem haben-Keine Kunst.


So, so, Sex kann jeder mit jedem haben ???

Das ist mir neu und in der "Unterschicht" aus der ich komme auch nicht üblich !*lol*



von Scheißerle - am 01.02.2006 09:08
Du kapierst mal wieder gar nichts wie so oft.Ach Du kommst aus der Unterschicht? loooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool ein echter Gangsta aus dem Ghetto, wow.

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 09:13
Ich habe nie bezweifelt, dass die beiden eine sexuell harmonische Bezehung hatten. Genauso ist mir auch bewusst, dass die beiden sicherlich auc aufgrund gegenseitiger sexueller Anziehung zusammen gekommen sind. ABER ich gehe einfach auch mal davon aus, dass ein Mann wie Martin Luther King eine Frau bevorzugt hat die ihm sowohl sexuell als auch intelektuell Erfüllung geben konnte.
Genau das gleich ist es für mich übrigens bei Kennedy gewesen. Ja, er hat Jackie mit allen möglichen Fraue betrogen aber doch hat er sie geheiratet und nicht Marilyn. Und da es sich bei Jackie um eine sehr intelligente Frau handelte hat sie sich entschieden bei ihm zu bleiben weil ihr klar war, dass sie so auch ihre Ziele durchsetzten konnte. Auch Hilary Clinton ist für mich so eine Frau.

von Scooby doo - am 01.02.2006 11:20
Aber natürlich. Das sind Männer die wissen mit wem sie im Leben weiterkommen und nicht verblöden.

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 11:43
aber auch Frauen, denen klar ist was sie wollen und dafür auch manches in Kauf nehmen.

von Scooby doo - am 01.02.2006 11:45
ja das stimmt.das sind Frauen die auch genau wissen wo sie hin wollen . Zweckgemeinschaften eben. Standesgemässe. Aber diese Frauen haben Niveau und hatten auch das Zeug dazu ihre Männer weiter auf Kurs zu halten, was so einen Marilyn Monroe niemals gehabt hätte.Sowas wird nur für eine Affaire benutzt und dann entsorgt.

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 11:51
Wobei ich MM auch nicht für dumm halte. Naiv ja, aber nicht dumm. Deshalb glaub ich bei ihr auch nicht an Selbstmord sondern eher, wie Du sagst wenn wahrscheinlich auch mit anderen Gedanken, "entsorgt". Ich vermute sie wusste zu viel und wurde den Kennedys oder anderen Politikern zu gefährlich.

von Scooby doo - am 01.02.2006 11:54
Da hast du jetzt aber das Liebesleben einer Menge berühmter amerikanischer, meistens bereits verwester Personen in sieben Sätze verwurschtelt !
Donnerlippchen, das schafft nicht jeder ! :respekt

Dazu fällt mir jetzt nix mehr ein, zumal all diese Personen sowas von meinem Leben entfernt sind, dass ich mich damit reichlich wenig beschäfitge, habe geantwortet, wie ich es auch meiner Sicht heraus sehe.
Hast du nun das Buch gelesen, oder nicht ?

Scheißerle



von Scheißerle - am 01.02.2006 12:00
Das Buch habe ich leider noch nicht gelesen. Werde ich aber wohl demnächst machen.
Hast Du es gelesen?

Habe mich zwangsläufig mit dem Leben dieser Personen beschäftigt und finde es eigentlich auch recht interessant

von Scooby doo - am 01.02.2006 12:02
Wieso habe ich das wohl in Anführungszeichen geschrieben ?

Du hast doch geschrieben, daß ich Assi bin .............das wollte ich deshalb nur nochmal betonen ! :-)

von Scheißerle - am 01.02.2006 12:03
Zitat
Scooby doo
Das Buch habe ich leider noch nicht gelesen. Werde ich aber wohl demnächst machen.
Hast Du es gelesen?

Habe mich zwangsläufig mit dem Leben dieser Personen beschäftigt und finde es eigentlich auch recht interessant


Ich kann nicht lesen ! ;-)

von Scheißerle - am 01.02.2006 12:04
ne das ist eine reine Erfindung von Dir. ich nenne niemand einfach so einen Assi.Wieso sollte ich ? Es sei denn Du hast Dich wie ener mir gegenüber benommen dann darst Du aber such mit keinem positiven Feedabck rechnen. Schau mal was mir alles an den Kopf gehauen wird zB von Zecke, lol ich weiss doch wie er was wann meint und warum. Also

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 12:07
Achso, dann hat das wohl alles wieder dein Fake geschrieben,
der mit der AOL-IP und dem gleichen Nick, wie du, nicht wahr ? :iro

von Scheißerle - am 01.02.2006 12:10
Kann durchaus sein. ja im Notfall wird so jemand entsorgt.
Naja sie strahlte nicht gerade was Intellektuelles aus. Ob diese Dummchen bei entsprechender Förderung auch wirklich dumm sind glaube ich auch nicht. Aber die Ausstrahlung ist eben das was zählt und was man sieht.

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 12:10
Ich denke bei ihr war das einfach das Image das aufgebaut wurde. Aber leider kann man dazu ja doch nichts genaueres erfahren. Jedoch war sie nicht so grausam niveau-los dabei wie sie es heute alle sind.

von Scooby doo - am 01.02.2006 12:15
Ganz am Anfang diese ersten Postings nene das war wahrlich ein fake. Also ich war es jedenfalls nicht , oder glaubst Du etwa ich bin total blöde ich hab noch nie von irgendeiner Uni gepostet,loooool, da hat sich ein anderer Aol User einen Scherz erlaubt. War natürlich einer von hier. bei AOL kann sich jeder einwählen.Da konnte ja jeder meinen Namen oben ins Kästchen eintragen da ich ja noch nicht eingeloggt war und da ich im Eis Forum tätig war ohne Probleme meine Art immitieren. Ist mir aber auch egal.Kinderkram. jetzt geht das ja nicht mehr.Finde sowas auch gemein.

ich weiss nicht wenn Du es verdient hattest hab ich Dich vielleicht so genannt aber nicht einfach so ohne angegriffen zu werden. Das ist nämlich nicht meine Art.
Ausserdem war da nochmal l ein Fake LDV aber nur mal einen Tag.da bin ich ja gleich zwischengegangen

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 12:20
Da hast Du allerdings recht. Sie hatte noch so irgendwo etwas Süsses Unschuldiges.Nicht diese Raffinierten die heute in der Szene verkehren ohne Moral ohne Niveau.. Oh ja diese Weiber heute da in der Promi Szene, Gruselkabinnett pur, und jede meint ihren Busen noch etwas weiter raushängen lassen zu müssen. Sind die alle abstossend.Das geilste Beispiel ist ja wohl die Cora Schuhmacher, aber wer auf sowas reinfällt der hat es auch nicht besser verdient.

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 14:06
Noch schlimmer als Cora Schumacher find ich aber Tatjana Gsell. Da wird mir echt ganz anders. Oder natürlich Naddel und Verona. Aber wenn man sich schon mit Dieter Bohlen einlässt zeigt das ja eigentlich nur, dass man nicht mit all zu viel Intelligenz gesegnet ist.

von Scooby doo - am 01.02.2006 14:10
Oh ja Gsell ist die Oberhärte an Promi Groupie.Aber sind wir ehrlich , so sehr unterscheiden die sich meist alle nicht.ich finde auch man sieht es ihnen schon and den Gesichtern an ausser verona, die hat ein sympathisches Gesicht und ist mir von allen Ludern noch die Liebste.*GG*

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 16:59
Zitat
La Dolce Vita
Oh ja Gsell ist die Oberhärte an Promi Groupie.Aber sind wir ehrlich , so sehr unterscheiden die sich meist alle nicht.ich finde auch man sieht es ihnen schon and den Gesichtern an ausser verona, die hat ein sympathisches Gesicht und ist mir von allen Ludern noch die Liebste.*GG*



Das finde ich aber auch. Verona ist doch eigentlich sympathisch. Obwohl ich mittlerweile befürchte, dass sie so wird wie die andern...............

von Barbiel - am 01.02.2006 19:12
ich denke die war schon immer so , sie hat damlas den Bohlen benutzt um ins Showbiz zu gelangen. Diese Frauen sind alle gleich und so berechenbar.Allerdings muss auch ich sagen dass sie noch geht von all diesen Szene Hippen.lol

von La Dolce Vita - am 01.02.2006 19:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.