Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
OLAV., La Dolce Vita, Scheißerle, Michimüller, Blumi, Erok, hosenfamily., nasty80

Gericht entscheidet: Dieter Bohlen ist das Duzen von Polizisten erlaubt

Startbeitrag von hosenfamily. am 08.02.2006 12:53

Gericht entscheidet: Dieter Bohlen ist das Duzen von Polizisten erlaubt
:D:D:D
Nachdem Dieter Bohlen am 18. April vergangenen Jahres in Hamburg widerrechtlich geparkt hatte, geriet er mit einem Polizisten in Streit. Dabei duzte er den Beamten, weshalb er wegen Beamtenbeleidigung angeklagt wurde.
Nun wurde Dieter Bohlen jedoch vom Hamburger Landgericht frei gesprochen. Der Richter war der Ansicht, dass das Duzen von Personen für Bohlen normal sei. Bei öffentlichen Auftritten verhalte er sich ebenso.
Demnach könne man das Duzen des Beamten höchstens als Unhöflichkeit werten. Bei vergleichbaren Fällen wurden für Normalbürger bereits Bußgelder von bis zu 500 Euro erteilt.

Quelle: [shortnews.stern.de]

Antworten:

Die Leute mit Hamburger Platt machen das oft, ist mir auch schon aufgefallen. Was solls, ne Beleidigung ist sowas ja wohl nicht.

von La Dolce Vita - am 08.02.2006 12:58


ich würde mich von jedem duzen lassen,

ausser dem arsch !

von OLAV. - am 08.02.2006 18:37
auch von den JKP-Verantwortlichen ? :D

Greetz

Erok

von Erok - am 08.02.2006 18:39
nö die müssen mich mit sie ansprechen. :joke: :D

von nasty80 - am 08.02.2006 18:41
wer ist das ?


:)

von OLAV. - am 08.02.2006 18:41
Tja....promibonus...dabei ist der bohlen ja so ein arschloch

von Michimüller - am 08.02.2006 21:30
Promibonus ? Was für ein Quatsch ! Das Gegenteil ist wohl der Fall !
Wenn du, oder ich als Otto-Normal-Mensch nen Bullen duzt, weil du aufgebracht bist über ein Knöllchen, kräht kein Hahn danach.
Der käme garnicht auf die Idee dich zu verklagen, und wenn doch, dann würde das gar nicht vor Gericht gehen, weil jeder sich an den Kopf langen würde und sich überlegen, ob die nix anderes zu tun haben. Kostet doch dem Staat nur unnötig Geld !
Macht ein Promi das, ja dann geht das vor Gericht und geht durch die gesamte Presse !
Naja, und dem Bohlen ist das auch ganz lieb so, schließlich ist er dadurch wieder in aller Munde und wird noch prominenter ! *lol*

Der spielt doch gerne die Rolle des ordinären Proleten !

Scheißerle

von Scheißerle - am 08.02.2006 21:44
Nee, da spielt bloss jeder seine Möglichkeiten aus. Die Polizei hofft auf viel Kohle und Bohlen auf viel Presse. Weil so laut ist es ja wohl nicht mehr um ihn zur zeit und dann muss man eben für künstliche Skandale sorgen.So seh ich das.

von La Dolce Vita - am 08.02.2006 22:36
500 Euro tun dem Dieter nidd weh...

von Blumi - am 09.02.2006 20:21
ich hoffe das der bulle in revision geht und der arsch noch einen drüberkriegt.



was ist das denn für eine rechtsprechung????



kennt der richter die frau mit der waage nicht?




der nächste proll sagt: eh....richter eh....ich hau immer alle um mich herum...normal eh..!


und das darf er dann???

von OLAV. - am 09.02.2006 20:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.