Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
OLAV., Katastrophenkommando

BEKLOPPT ?

Startbeitrag von OLAV. am 13.02.2006 14:51



da wird die bundeswehr als helfer aus dem bayrischen schneechaos abgezogen

und nach afganistan beordert.


klar, das die, die in afganistan stationiert sind, mal abgelöst werden wollen.


anderseits frääge ich mich, was wichtiger ist .

und wenn nun hochwasser kommt?

was dann ?

stoiber als sandsackfüller ?


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ein zweites bringt mich zum grübeln:


wenn die ,

von der iranischen zeitung in auftrag gegebenen karikaturen zum holocoust,

in deren zeitung stehen,

was dann passiert und wo die zu sehen sind.

Antworten:

Was mich gerade zum Grübeln bringt: der "Müllstreik". Man möge doch bitte so gut sein, seinen Müll solange auf dem Balkon bzw. im Keller zu lagern, auf keinen Fall an die Straße stellen! Ich denk ja wohl im Traum nicht dran, Müll auf meinen Balkon bzw. in meinen Keller zu stellen! Ich hab mir den Streik nicht ausgedacht, das wird schön fein säuberlich alles unten aufgeschichtet, und wenn es ein drei Meter hoher Stapel wird. Das ist doch nicht mein Problem!

von Katastrophenkommando - am 13.02.2006 20:53
ich höre ratten lachen :schock

von OLAV. - am 13.02.2006 21:50

na suuuper....



nun brechen die dächer ein und die bundeswehr - helfer sind weg !




das ist katastrophenschutz höchster güte !




nun werden evtl. die kaputten häuser noch durch hochwasser weggeschwemmt.

:)


von OLAV. - am 16.02.2006 19:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.