Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
31
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
La Dolce Vita, Barbiel, Zecke, Erok, nasty80, Eddie 72, habibi1

Wir sollten aufhören...

Startbeitrag von Zecke am 17.02.2006 21:22

"Wir sollten aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol!"

In diesem Sinne Prost!!!

Antworten:

:cheers:

von habibi1 - am 17.02.2006 21:23
na dann sag ich mal prost.





:cheers:

von nasty80 - am 17.02.2006 21:24
Noch mehr ?

Aber nur, wenn Du mich morgen dann durch die Gegend trägst :D

Greetz und Prost

Erok

von Erok - am 17.02.2006 21:29
was denn schon genug für heute. *loool*

von nasty80 - am 17.02.2006 21:30
Ich kann morgen nicht, muss singen...

von Zecke - am 17.02.2006 21:30
immer diese emanzipierten Musiker hier :lol

Greetz

Erok

von Erok - am 17.02.2006 21:38
Ey, da kriesch ich Freibier!

von Zecke - am 17.02.2006 21:40
Das gilt nur für die die ihr Dasein anders wohl nicht gut ertragen können. ich brauch sowas nicht ich komme anderweitig auf Touren.
Hier ein Smilie der Dir bestimmt gefallen wird:

von La Dolce Vita - am 17.02.2006 21:40
Das Argument überzeugt selbst mich :D

Denn ein doppeltes Prosit ;-)

Übrigens hab ich bald das aktuelle Corel da, falls Du noch was benötigst ? *g*


Greetz

Erok

von Erok - am 17.02.2006 21:42
Zitat
La Dolce Vita
Das gilt nur für die die ihr Dasein anders wohl nicht gut ertragen können. ich brauch sowas nicht ich komme anderweitig auf Touren.
Hier ein Smilie der Dir bestimmt gefallen wird:


Ja die sind ja echt passend :-)

von Barbiel - am 18.02.2006 11:23
Zitat
La Dolce Vita
Das gilt nur für die die ihr Dasein anders wohl nicht gut ertragen können. ich brauch sowas nicht ich komme anderweitig auf Touren.
Hier ein Smilie der Dir bestimmt gefallen wird:


Sag mal, wie findest Du denn die Smilies immer? Ich suche auch immer neue, aber finde nicht so viele.

von Barbiel - am 18.02.2006 11:53
Sind die nicht der Hammer?
Oh es gibt noch mehr davon!

von La Dolce Vita - am 18.02.2006 12:22
Das sind meine Eigenen. Ich hab ein kostenfreies Set Up auf meinem PC und zwar von Smiley Central. Kann jeder googlen und sich runterladen, ist ganz einfach.
Wenn ich unser Forum hier aufrufe, heften sie sich automatisch oben an den Rand ,äusserst praktisch.
Ich koch mir eben einen Capuccino und dann setz ich die anderen Party Orgien hier rein.Vielleicht wollen es sich ein paar Leute ja kopieren.

von La Dolce Vita - am 18.02.2006 12:26
Zitat
La Dolce Vita
Das sind meine Eigenen. Ich hab ein kostenfreies Set Up auf meinem PC und zwar von Smiley Central. Kann jeder googlen und sich runterladen, ist ganz einfach.
Wenn ich unser Forum hier aufrufe, heften sie sich automatisch oben an den Rand ,äusserst praktisch.
Ich koch mir eben einen Capuccino und dann setz ich die anderen Party Orgien hier rein.Vielleicht wollen es sich ein paar Leute ja kopieren.



Na das ist ja mal eine gute Idee, vielen dank.

Habe mir das auch runtergeladen, aber da sind ja nicht so viele drauf. Aber man kann seine eigenen drauf speichern, dann mach ich das mal.

von Barbiel - am 18.02.2006 13:05
Also bei mir sind es mehrere tausend , ja und eigene kann man speichern , ausserdem entwerfe ich sie nun zum Teil selber.
Also hier idealen Smilies für Sauffreaks:







und zum guten Schluss ein paar saufende Weiber für die dies mögen:

von La Dolce Vita - am 18.02.2006 13:52
"Kein Alkohol ist auch keine Lösung" :)

von Eddie 72 - am 18.02.2006 14:46
Ich trink zwar auch recht gern mal was, aber brauchen tu ich sowas nicht . Da nehm ich mir lieber Mal eine Beruhigungstablette , sollt es mir seelisch mal sehr schlecht gehen.Sprich ich greif dann lieber gleich zu echten Drogen .*gg*

von La Dolce Vita - am 18.02.2006 16:38
Zitat
La Dolce Vita
Ich trink zwar auch recht gern mal was, aber brauchen tu ich sowas nicht . Da nehm ich mir lieber Mal eine Beruhigungstablette , sollt es mir seelisch mal sehr schlecht gehen.Sprich ich greif dann lieber gleich zu echten Drogen .*gg*


Ich hoffe, nur Naturheilmittel, ich meine die Beruhigungstabletten :-)

von Barbiel - am 18.02.2006 23:01
nein wenn nehm ich was Richtiges, Tavor oder sowas. Die schaden nicht, solange man sie sich nur mal ab und zu gönnen tut.Aber die tun richtig gut und besänftigen die Seele für viele Tage.Grad auch wenn man sehr viel Stress hat.

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 13:26
Zitat
La Dolce Vita
nein wenn nehm ich was Richtiges, Tavor oder sowas. Die schaden nicht, solange man sie sich nur mal ab und zu gönnen tut.Aber die tun richtig gut und besänftigen die Seele für viele Tage.Grad auch wenn man sehr viel Stress hat.



Da irrst Du Dich. Die machen auch abhängig!!!!

von Barbiel - am 19.02.2006 13:29
nein ich irre mich nicht, ich weiss dass sie abhängig machen,ein Entzug mit ihnen soll ja schlimmer sein als ein Heroinentzug, aber das gilt nur dann wenn man sie wochenlang hintereiender nimmt und somit eine Sucht danach entstanden ist. dann sitzt man in der Falle, aber sowas passiert mir schonmal gar nicht. So böld bin ich nämlich nicht.ich nhem so alle 7 bis 8 Monate mal Eine. In dem Fall tun sie echt gut.ich nehm sie auch gern mal vor Flügen damit ich im Flugzeug schön schlafen kann.Sowas seh ich recht locker.

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 13:54
Zitat
La Dolce Vita
nein ich irre mich nicht, ich weiss dass sie abhängig machen,ein Entzug mit ihnen soll ja schlimmer sein als ein Heroinentzug, aber das gilt nur dann wenn man sie wochenlang hintereiender nimmt und somit eine Sucht danach entstanden ist. dann sitzt man in der Falle, aber sowas passiert mir schonmal gar nicht. So böld bin ich nämlich nicht.ich nhem so alle 7 bis 8 Monate mal Eine. In dem Fall tun sie echt gut.ich nehm sie auch gern mal vor Flügen damit ich im Flugzeug schön schlafen kann.Sowas seh ich recht locker.


Naja, musst Du selber wissen. Aber der Körper vergißt nie was man sich reinschmeisst. Ich tendiere eher zur Naturheilkunde. Und zur Streßbewältigung oder vor Flügen gibt es autogenes Training und sonstiges nette Sachen :-)

von Barbiel - am 19.02.2006 14:22
ne sowas ist nichts für mich,nichts find ich schlimmer wie diese überkanditeleten Yoga Tanten.
ja Naturheilkunde ist was Tolles.Allerdings. ich hab eine ganz tolle Heilpraktikerin in Benrath die mir bei vielen Sachen schon genial geholfen hat und anderen Leuten die ich kenne.Aber bei akutem Sachen zieh ich normalerweise dann doch die Schulmedizin vor, das andere sehe ich eher als Ergänzung dazu.Die eine Erfahrung mit dem Apfellessig , ich berichtete im Forum darüber, hat mir gereicht. Da gab es ein Mädel in Langenfeld deren Eltern waren gegen Antibiotica und als das Mädel eine schwere bakterielle Infektion hatte haben die Eltern ihr Apfelessig und anderen Naturheilkram gegeben und kein Antibioticum und dann haben die Bakterien die Nieren angegriffen und nach 4 tagen war sie tot durch Nierenversagen.

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 17:16
Zitat
La Dolce Vita
ne sowas ist nichts für mich,nichts find ich schlimmer wie diese überkanditeleten Yoga Tanten.
ja Naturheilkunde ist was Tolles.Allerdings. ich hab eine ganz tolle Heilpraktikerin in Benrath die mir bei vielen Sachen schon genial geholfen hat und anderen Leuten die ich kenne.Aber bei akutem Sachen zieh ich normalerweise dann doch die Schulmedizin vor, das andere sehe ich eher als Ergänzung dazu.Die eine Erfahrung mit dem Apfellessig , ich berichtete im Forum darüber, hat mir gereicht. Da gab es ein Mädel in Langenfeld deren Eltern waren gegen Antibiotica und als das Mädel eine schwere bakterielle Infektion hatte haben die Eltern ihr Apfelessig und anderen Naturheilkram gegeben und kein Antibioticum und dann haben die Bakterien die Nieren angegriffen und nach 4 tagen war sie tot durch Nierenversagen.



Na sowas mein ich doch gar nicht. Wenns um ernste Krankehiten geht, und man Antibiotika nehmen muss, dann ist das ja auch ok. Ich bin ja nicht gegen alles Schulmedizinische. Aber so wie Du es beschrieben hast, alle paar Monate eine Tavor, und Du hast für Monate Ruhe, das ist doch Blödsinn finde ich.
Da gibt es doch ganz einfache Mittelchen, und ich denke, das weisst Du auch. Wenn Du doch so eine tolle Heilpraktikerin hast, wird sie Dir das auch sicherlich bestätigen können.
Und das, was Du oben beschrieben hast, das ist ja wohl das Allerletzte. Das ist unverantwortlich.

von Barbiel - am 19.02.2006 17:33
ja das war es.
nein das ist kein Blödsinn. es gibt kein naturheilmittel was so plötzlich so verlässlich angsthemmend ist
oder auch beruhigt in dem Maß.Hab ich alles schon ausprobiert.Das sind alles mehr so Langzeitmittel. Einmal war ich sehr in Gefahr es eine zeit lang regelmässig nehmen zu müssen. Das war als mir mein ExFreund so böse mitgespielt hat obwohl er wusste wie schlecht es mit bereits ging.Aber sehr zu seinem Leidwesen bin ich nicht daran zerbrochen oder medikamentenabhängig geworden. geworden!hehe;-)

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 17:41
Zitat
La Dolce Vita
ja das war es.
nein das ist kein Blödsinn. es gibt kein naturheilmittel was so plötzlich so verlässlich angsthemmend ist
oder auch beruhigt in dem Maß.Hab ich alles schon ausprobiert.Das sind alles mehr so Langzeitmittel. Einmal war ich sehr in Gefahr es eine zeit lang regelmässig nehmen zu müssen. Das war als mir mein ExFreund so böse mitgespielt hat obwohl er wusste wie schlecht es mit bereits ging.Aber sehr zu seinem Leidwesen bin ich nicht daran zerbrochen oder medikamentenabhängig geworden. geworden!hehe;-)


Na gut, ich kann ja Deine plötzlichen Angstattaken nicht kennen (ich denke mal, das waren Angstattaken)vor allem, wie es sich auswirkt bei Dir. Ich kann Dich aber verstehen, kenn ich.
Aber hast Du nicht Psychologie studiert? Dann müßtest Du doch eigentlich damit besser damit umgehen können, oder irr ich mich da?

von Barbiel - am 19.02.2006 17:47
ich hab kein plötzlichen Angstattacken,lol
das ist nur in geschlossenen Räumen so wie ZB in Flugzeugen und da ich öfter fliege helf ich mir eben mit Tavor.Ist praktisch und unkompliziert.
ne das man Psychologie studiert hat hilft einem nicht über sowas hinweg. Man kennt nur eben die Ursachen was besser. mein Schwepunkt war die analytische Psychologie nicht die Lösungsorientierte.

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 18:37
Zitat
La Dolce Vita
ich hab kein plötzlichen Angstattacken,lol
das ist nur in geschlossenen Räumen so wie ZB in Flugzeugen und da ich öfter fliege helf ich mir eben mit Tavor.Ist praktisch und unkompliziert.
ne das man Psychologie studiert hat hilft einem nicht über sowas hinweg. Man kennt nur eben die Ursachen was besser. mein Schwepunkt war die analytische Psychologie nicht die Lösungsorientierte.



Sorry, wollte Dir nicht zu nahe treten.
Und Sorry, will Dir auch keine Vorschriften machen. Ist eben meine Meinung, dass so ein Zeug wie Tavor doch nicht die Lösung ist, auch wenn Du es nur alle Paar Monate nimmst.

von Barbiel - am 19.02.2006 18:40
Nö kein problem, ich bin doch kein Mimöschen.
Ne Lösung brauchs ja auch nicht zu sein sondern einfach zweckmässig und bequem

von La Dolce Vita - am 19.02.2006 18:43
Zitat
La Dolce Vita
Nö kein problem, ich bin doch kein Mimöschen.
Ne Lösung brauchs ja auch nicht zu sein sondern einfach zweckmässig und bequem


Wenn Du meinst :-)

von Barbiel - am 19.02.2006 18:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.