Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
dashanfstaengle, Sparvöga, opl, *Kleini*, fleur, La Dolce Vita, Rattenfänger, Eddie 72

kann mir wer helfen?

Startbeitrag von dashanfstaengle am 21.02.2006 19:36

ich benötige dringend ein neues hirn
des hier denkt zu viel
es würde auch ein schneckenhirn reichen...

Antworten:

Ich finde am "Schäfchen-zählen" ist was dran. Man kann damit in der Tat das Gehirn austricksen und das Gedankenkarusell durchbrechen.


Also: zählen! Rückwärts, vorwärts, gerade Zahlen, ungerade Zahlen, Prims, ... ;-)

von opl - am 21.02.2006 19:43
Nee, tut mir Leid, mein Hirn kann ich dir leider nicht anbieten, denn das denkt auch furchtbar viel!

Kann mir aber vielleicht jemand ein paar neue Augen geben? Meine lesen nämlich zu viel und schauen zu viel auf den Bildschirm. Die sind manchmal richtig trocken und müde...

von Sparvöga - am 21.02.2006 19:46
ich will noch nich schlafen gehn :(

von dashanfstaengle - am 21.02.2006 19:48
Von OPs rate ich jedenfalls ab ....

Ein Mann stellt sich bei einem bekannten Gehirnchirurg vor mit einem sehr
ungewöhnlichen Wunsch: Er soll ihn durch eine Operation in einen Ostfrie-
sen verwandeln.
"Ja, guter Mann, das ist schon möglich. Aber da müssen wir Ihnen ein Drit-
tel von Ihrem Gehirn wegnehmen!"
"Wenn's weiter nichts ist - fangen Sie so bald wie möglich an!"
Am Tag nach der Operation, bei der Visite:
"Ich muß Ihnen leider mitteilen, daß das Ganze etwas schiefgelaufen ist.
Wir haben nämlich aus Versehen statt einem Drittel zwei Drittel Ihres Ge-
hirns entfernt."
Darauf der Patient, gutmütig lächelnd:
"Jo mei, Dokter, dös macht fei gornix. Mir gehts guat!"

------------------------------------------------

... ich weiß ... er hat nen Bart ... *g*

von opl - am 21.02.2006 19:49
Jo genau augen brauch ich auch also kontaktlinsen
es gehen auch getragene

von dashanfstaengle - am 21.02.2006 19:49
Opl empfiehlt: Hörbücher und Radio!

von opl - am 21.02.2006 19:50
Kannst du vergessen, Uni-Bücher gibt's nicht als Hörbücher :-( !!! Wobei das ja eigentlich ne echte Marktlücke ist...

von Sparvöga - am 21.02.2006 19:54
Ich habe aber weder eine Brille noch Kontaktlinsen. Daher hätte ich gerne ein paar neue Augen, die das auch nicht haben :D!

von Sparvöga - am 21.02.2006 19:55
Oh ja was glaubst Du wie oft ich mir sowas auch wünsche. Meines denkt und bangt und liebt und leidet viel zu viel.Ich bin fest davon überzeugt das die einfach gestrickten Menschen die Glücklicheren sind.

von La Dolce Vita - am 21.02.2006 23:26
Nimm möglichst viel Medikamente (am besten Neuroleptika, Benzodiazepine u.ä.), harte
Drogen, am besten kombiniert mit Alkoholismus (für den schönen Korsakow am Ende...)
idealerweise über einen langen Zeitraum... dann wird dein Wunsch erfüllt. Dein altes wird
weggeballert sein und das, was übrig bleibt, taugt zum Denken nicht mehr. Es funktioniert,
hab während meinem Zivildienst genug lebendige Beispiele gesehen.

von Rattenfänger - am 21.02.2006 23:49
Zitat
dashanfstaengle
ich benötige dringend ein neues hirn
des hier denkt zu viel
es würde auch ein schneckenhirn reichen...



ab Aschermittwoch , also nach Karneval brauche ich sicher auch ein neues :)

von Eddie 72 - am 22.02.2006 08:42
ich komm aus bayern... dann will ich eins aus berlin oder so aber nich sachsen

von dashanfstaengle - am 22.02.2006 11:40
beim bangen wird mir immer schwumerig
also brauch ich auch eins des diese schüttelshake aktionen aushält

von dashanfstaengle - am 22.02.2006 11:42
WIE Wäre die Idee :ganz viele drogen und möglichst viel alk, um ein bisschen krips weg zu pusten? :-)

von fleur - am 22.02.2006 11:42
ne keine drogen weil dann bekomm ich gedanken gänge die mir noch mehr schiess machen
dann kann mir gar keiner mehr folgen :(


von dashanfstaengle - am 22.02.2006 11:46
bin ein faschingsmuffel willste ein gebrauchtes hirn dann ersparste dir ein hirnzellen

von dashanfstaengle - am 22.02.2006 11:47
der grips an sich ist ja gut aber meine umwelt bekommt davon ausschlag
also verteil ich an die die drogen?

von dashanfstaengle - am 22.02.2006 11:53
Damit kann man das Gedankenkarusell durchbrechen?? Hab ich noch nie geschafft..... Aber ich hab auch nie wirklich Schafe gezählt, ich bin dann lieber direkt runter zu meinen Eltern gerannt und hab Radau gemacht, damit ich Tatort mitgucken durfte..... Heute guck ich Fernsehen (und mach Radau, indem ich meine Eltern nich schlafen lasse) *hihi*

von *Kleini* - am 22.02.2006 14:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.