Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
57
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zorro, Zecke, Edelweisspirat, C-Hörnchen, Bine., OLAV., miikka, AndiM, -Mami-, Dommö, ... und 5 weitere

Italien - Deutschland *g*

Startbeitrag von Zorro am 01.03.2006 20:18

7 min. gespielt... 2:0

naja... :D

Die 50 interessantesten Antworten:

geil :D :spos: ... komisch, ich interessiere mich nur für fußball, wenn italien spielt *g*

und du bekommst in ca. 10 - 15 min. post ;-)

von Bine. - am 01.03.2006 20:22
so macht man das halt. Erst gegen alle schön verlieren und dann Weltmeister werden :D

von C-Hörnchen - am 01.03.2006 20:23
10...15 min.?

bringst du die post zu fuss oder wie? *gg*

von Zorro - am 01.03.2006 20:24
naaaja... weiss ich nicht ?*gg*

entweder ist italien so gut oder deutschland so schlecht *lol*

auf jeden fall...scheinen die deutschen irgendwie das spass-spiel verlernt zu haben :D

von Zorro - am 01.03.2006 20:26
so sportlich, wie ich bin *gg* - ich muss erst noch schreiben :D (aber dann mach ich das jetzt wohl mal, sonst halt in 30 - 40 min. *lol* ;-)

von Bine. - am 01.03.2006 20:26
ich höre das Spiel nur, kann nicht gucken, muß hier am PC was arbeiten und der steht im anderen Zimmer.
Aber man kann ja nicht grundsätzlich sagen, daß Italien ein leichter Gegener ist.

von C-Hörnchen - am 01.03.2006 20:33
natürlich,italien ist und war nie ein leichter gegner.

aber was mich überrascht,ist dass die so offensiv spielen.

von Zorro - am 01.03.2006 20:36
oh wie ist das schön, da singe ich doch gleich mal die nationalhymne mit der brust nach vorne.


PROST

von Edelweisspirat - am 01.03.2006 20:39
Trapatoni ist doch nicht mehr Trainer ;-)

von C-Hörnchen - am 01.03.2006 20:41
naja... bei Maldini sah es auch nicht viel anders aus *g*

das letzte mal,wo ich mich an offensiven fussball bei italien erinnern kann... war glaub ich bei der WM 82 *g*

von Zorro - am 01.03.2006 20:46

langsam wirds lustig *gg*

3:0

hmm?? *gg*

von Zorro - am 01.03.2006 20:49
noch eins...gibt ne packung :D

von miikka - am 01.03.2006 20:50

Re: langsam wirds lustig *gg*

Turu hätt sich auch nicht mehr eingefangen :D

von miikka - am 01.03.2006 20:51

Halbzeit-fazit

ein torreiches spiel :bravo :grinser

von Zorro - am 01.03.2006 20:57

Re: langsam wirds lustig *gg*

lagen die schon mal nach der ersten halbzeit mit 3:0 zurück? *g*

von Zorro - am 01.03.2006 20:58
mit ein paar unterbrechungen hab ichs jetzt geschafft :mailforyou :D

von Bine. - am 01.03.2006 21:00

Re: langsam wirds lustig *gg*

*grübel* einmal beim pfingstturnier gegen die weltauswahhl *g*

von miikka - am 01.03.2006 21:06

4:0

tja... wie gesagt... ein sehr torreiches-spiel ;-)

von Zorro - am 01.03.2006 21:26
du kannst die ital-hymne ?





:D

von OLAV. - am 01.03.2006 21:32
wahrscheinlich siehst du wieder doppelt - das ist alles ;-) ...und es steht in wirklichkeit 2:0 :stinke

von Bine. - am 01.03.2006 21:33

Re: 4:0

:bekloppt :rotfl ...siehe oben *g*

von Bine. - am 01.03.2006 21:35
natürlich die deutsche, also bitte...
in bissel über einer stunde kommt auf deutschlandfunk, wie jeden tag die nationalhymne der deutschen.(kurz vor 24.00 uhr)
mir geht da einer ab, so zur belustigung.
aber sie ist musikalisch nicht gut umgesetzt und erst recht beschissen abgemischt.


in diesem sinne,


ab 0.00 uhr wird zurück geschossen !!!

von Edelweisspirat - am 01.03.2006 21:45

Re: 4:0

geiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiil *loooooooooool*



übrigens, ich glaube der klinsi ist vom gelapp her wie der beckenbauer geworden

von Edelweisspirat - am 01.03.2006 21:49

Re: 4:0

Zitat
Edelweisspirat

übrigens, ich glaube der klinsi ist vom gelapp her wie der beckenbauer geworden



was bitte heißt das ?

von C-Hörnchen - am 01.03.2006 21:53
Nee was ist das heute wieder peinlich...!

von Sparvöga - am 01.03.2006 21:57

Re: 4:0

geschwavel und in deutsch gerede :-)

von Edelweisspirat - am 01.03.2006 21:58
könnte ja noch höher ausfallen, hihi
der schiri hätte ruhig noch 10 minuten länger spielen lassen können

von Edelweisspirat - am 01.03.2006 22:00
wer ist den dieser alt-frisuren-träger im goldjäckchen ???


:) + :D














ach ja....netzer...:)

von OLAV. - am 01.03.2006 22:14
Wer jetzt noch von WM-Chancen spricht... :kotz

Das war so richtig schlecht... :(

von Don Rick - am 01.03.2006 22:52
Wir haben noch 100...ähm.... 99 Tage Zeit. ;-)



von habibi1 - am 01.03.2006 23:20
und dann noch 4:1 gewonnen!
*G*


von Toddi79 - am 02.03.2006 06:22
Ich glaub, das war gar nicht die deutsche Mannschaft, die da gespielt hat. Die sahen doch ganz anders aus, hatten ganz andere Trikots an - eher wie Schweizer ... oder Türken *g*

von -Mami- - am 02.03.2006 09:07
das ist endlich mal ein anständiges Trikot, ich mag das :-)

von C-Hörnchen - am 02.03.2006 09:21
ich persönlich finde die roten auch ganz ok... sieht echt nicht schlecht aus...
(eine schwarze hose... denke ich mir würde auch gut dazu passen)

nur vielleicht die "schrift" ... name... nummer sollte man etwas ändern.
das sieht so kindergartenmässig aus :D
(passt aber zur qualität des fussballs *lol*)


aber wie schon der gute alte Sepp Maier gesagt hat : mir scheiß egal,ob rot oder weiss... von mir aus können die auch nackig spielen,hauptsache man gewinnt.*g*

von Zorro - am 02.03.2006 18:20
naja,die türken haben ja gestern wenigstens den tschechien etwas feuer unter dem arsch gemacht *gg*

von Zorro - am 02.03.2006 18:22
was ich am ende wirklich bescheuert fand... war... wie Klinsmann noch versucht hat diese niederlage schön zu reden *lol*

entweder man hat dieses freunschaft-spiel nicht all zu ernst genommen... oder die manschaft ist wirklich so schlecht.
ok,gegen Italien kann man schon verlieren.
das ist keine schande,geht auch in ordnung.

aber nicht SO!!! ...das war eine katastrophe.
...total ohne kampf...ohne biss... ängstlich irgendwie.
da war überhaupt kein system zu sehen....

also mit so einer leistung kommen die nicht mal aus der gruppe raus.

von Zorro - am 02.03.2006 18:33
ja...genug zeit um eine zeitmaschine zu erfinden... *gg*
dann könnte man vielleicht so paar spieler von 1982 ...oder so wieder zurückholen :D

von Zorro - am 02.03.2006 18:36
ey,hat er eine wette verloren,oder so? *gg*

vielleicht war er vorher auf einer karnevals-veranstalung?.... aber da hätte er sich vorher ruhig auch umziehen können *lol*

von Zorro - am 02.03.2006 18:40

tja... wie man so schön...

...bei den karnevalisten sagt :
"am ascher-mittwoch ist alles vorbei" *lol*

das mit der Fastenzeit (was tore angeht)... hat man wohl etwas zu wörtlich genommen :D

von Zorro - am 02.03.2006 18:44
Am geilsten ist noch die Note vom Podolski im Kicker...

von Zecke - am 02.03.2006 18:51
keine ahnung... 2?? *ggg*

also wenn er in köln genau so spielt wie gestern... dann wurdert es mich jetzt auch nicht
warum diese manschaft zur zeit mehr als nur ernsthafte brobleme hat.

von Zorro - am 02.03.2006 18:59
Er hat eine 6 bekommen. Diese Note bekommen ansonsten fast nur Spieler, die irgendwie in der 60. Minute eingewechselt werden und in der 73. Minute mit gelb/rot vom Platz fliegen und dazwischen keine Ballkontakte hatten.

Hab von der ersten Halbzeit gestern aber nur die letzten 10 Minuten gesehen. Ich denke, dass er aber nicht wesentlich anders als mit Köln gespielt hat. Vielleicht mit dem Unterschied, dass er beim FC hier und da noch Torschüsse aus dem Fünfmeterraum abgibt, die dann Richtung Eckfahne gehen...

von Zecke - am 02.03.2006 19:03
6?
das ist hart... aber naja... ob jetzt 6...oder 5... ?

glaube gestern hatte so gut wie keiner einen richtigen ballkontakt gehabt.vielleicht nur bis auf Lehmann,als er den aus dem netz rausgehollt hat *gg*

obwohl zu Lehmann...muss ich echt sagen,der hat mir gestern am meisten leid getan.
wobei ich eigentlich kein grosser befürworter für Lehmann bin.
also die nr 1 im deuschen team ,denke ich mir,kann er sich abschminken.
obwohl er wirklich nichts dafür konnte.(bei allen 4 toren war er machtlos.)

von Zorro - am 02.03.2006 19:11
Klinsmann wird bestimmt die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen und er bekommt ein lebenslanges Einreiseverbot, wenn Deutschland nicht Weltmeister wird, nach dem zu urteilen, was jetzt schon los ist ;-)

Klinsi vor den Bundestag?
Er soll sein Konzept erklären
Von JAN MEYER



So, als sei nichts geschehen, düste Jürgen Klinsmann gestern wieder ins sonnige Kalifornien.

Jetzt will der Bundestag den Nationaltrainer nach Berlin vorladen – weil es bei der WM um ein „nationales Anliegen“ gehe. Ob Grinsi-Klinsi dann das Lachen vergeht?

Jetzt schaltet sich der Bundestag in die Krise des deutschen Fußballs ein!

Politiker von CDU, SPD und FDP wollen Bundestrainer Jürgen Klinsmann vor den wichtigen Sportausschuß des Parlaments zitieren.

CDU-Sportexperte Norbert Barthle:

„Es wäre schön, wenn Herr Klinsmann mal dem Sportausschuß erklären würde, was seine Konzeption ist und wie er Weltmeister werden will. Das Spiel gegen Italien war grausam, und man fragt sich, wie er das bis zum Sommer aufholen will. Der Bund ist der größte Sponsor der WM. Insofern hätte ich gerne ein paar Antworten.“

Für FDP-Sportexpertin Miriam Gruß geht es bei der WM um ein „nationales Anliegen“:

„ Deshalb sollte Jürgen Klinsmann weniger als 100 Tage vor der WM nicht mehr experimentieren. Er sollte dem Sportausschuß jetzt sein Konzept erklären. Es geht ja nicht nur darum, ob eine Mannschaft mal schlecht spielt, sondern um die Frage: Wie präsentiert sich Deutschland?“

SPD-Sportexperte Reinhold Hemker würde sich „freuen, wenn Jürgen Klinsmann dem Sportausschuß sagen würde, wie er eine sichere Basis für das Team schaffen will.“

Hemker: „Die WM steht vor der Tür, da muß langsam mal klar sein, wer spielt. Klinsmann hat gute Spieler, aber es gibt zu viele Unsicherheiten. Er sollte endlich sagen, auf wen er setzt.“


Quelle Bild online

von C-Hörnchen - am 04.03.2006 12:39
der arme wird ganz auseinander genommen... nur wenn die spieler kacke sind ... =/

von AndiM - am 04.03.2006 13:30
naja... evtl. soltle er auch mal spieler spielen lassen die im Verein spielen, die Hölfte des Teams bestand am mtitwoch doch aus spielern die eh nie spielen oder ausser form sind doer verletzt waren und nu nerst wieder langsam kommen...

von Dommö - am 04.03.2006 14:09
Also ich halte Lehmann und Kahn grundsätzlich für gleich stark, Lehmann aber für etwas konstanter. Außerdem ist mir Lehmann wesentlich sympathischer. Daher würde ich ihn aufstellen. Aber ich denke ähnlich wie Du, dass es für ihn nichts werden wird, er aber eigentlich gar nichts dafür kann.
Auf der Position dürfte man hier eh das kleinste Problem haben.

von Zecke - am 04.03.2006 21:37
Allerdings! Manche Punkte der Personalpolitik finde ich äußerst seltsam. Gerade in der Abwehr. Da spielen da Leute wie Huth, hier und da Sinkiewiecz u.a.. Ersterem spreche ich die Nationalmannschaftsfähigkeit total ab solange er bei Chelsea nur Ersatz ist und auch nicht beweglicher ist, zweiterer ist diese Saison in der allgemeinen FC-Form und daher auch kein Thema für die Stammelf. Mertesacker kann man bringen, Arne Friedrich auch, Lahm ist auf links wirklich der allereinzigste. Und abgelehnt werden dann über Monate die stärksten Manndecker wie Wörns und Manuel Friedrich von Mainz. Gerade einen Erfahrenen braucht man in der Abwehr. Ich mag Wörns auch nicht so, aber das sollte hier jetzt keine Rolle spielen, die brauchen den solange er seine Form noch halten kann. Und ansonsten sollte man auch mal abwarten, wie sich z.b. Fahrenhorst noch entwickelt bei Bremen in der nächsten Zeit. Alles besser als Huth.
Und wenn ich sehe, dass ein Westermann noch nicht mal für die U21 nominiert wird, obwohl er bei Bielefeld unumstrittener Erstliga-Stammspieler ist.

von Zecke - am 04.03.2006 22:19
mir ist eigentlich egal wer von beiden spielt.... beide sind gut.
soweit ich denken kann,die deutsche nationalmanschaft hatte noch nie einen torwart-problem.
deswegen geht mir auch die ewige diskussion Kahn-Lehmann auf die nerven.
... und auch wenn es die beiden nicht geben würde.... es gibt noch jede menge gute torleute in deutschland.
sturm und die abwehr... daran sollte man arbeiten.
auch im offensiven mittelfeld...
da sollte man vielleicht doch noch auf paar ältere spieler zurückgreifen.
(ein fiter M.Schol ...oder Hamann zb.)
Wörns mag ich zwar nicht... aber mit seiner erfahrung hinten könnte er schon ganz nützlich werden.

von Zorro - am 04.03.2006 22:55
Ja richtig, als Torwart könnte man eigentlich fast jeden Erstliga-Torwart und vermutlich auch den ein oder anderen Zweitliga-Torwart reinstellen. Wäre zwar alles minimal schlechter, aber auch mit Leuten wie Hildebrand, Enke, Fiedler usw. wäre das kein Problem.
Bei Scholl weiß ich nicht, ob der in seinem grundsätzlichen Zustand der Mannschaft weiterhelfen würde, als Joker vielleicht. Auch Hamann würde ich wieder einladen, auf jeden Fall, aber der ist ja mehr defensives Mittelfeld. Aber stattdessen könnte man dann ja z.B. Schneider mehr nach vorne ziehen.
Und Wörns sehe ich ja auch genauso.

von Zecke - am 04.03.2006 23:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.