Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zorro, Bine., nasty80, Rattenfänger

@weiß ich nich mehr

Startbeitrag von Rattenfänger am 12.03.2006 16:46

Komm zu mir ins Wasser
und ich zeige dir
wie man sich bewegt
und dabei Kräfte spart
und jede Angst verjagt
wie man sich auf den Rücken legt
und auf der Oberfläche schwebt

Spring ins Wasser
und schwimme mit mir
ein kleines Stück nach draußen
Ich möchte hören wie du atmest
wie du dabei atmest
Komm
wir schwimmen raus auf's Meer

Antworten:

hast du jetzt auf Unterwasser-Geburtshelfer umgeschult? *g* ;-)


Komm zu mir ins Wasser
und ich zeige dir
wie man
sich bewegt
und dabei Kräfte spart
und jede Angst verjagt

wie man sich auf den Rücken legt
und auf der Oberfläche schwebt

Spring ins Wasser
und schwimme mit mir
ein kleines Stück nach draußen
Ich möchte hören wie du atmest
wie du dabei atmest
Komm

wir schwimmen raus auf's Meer



nee...kleiner scherz !! ;-) ;-)

(...ein schönes lied! :spos: )


prost
zorro

von Zorro - am 12.03.2006 17:41
genau das ist eins der dth- lieder, das ich nie so ganz begriffen habe. für mich ein depri - song der hosen *gg* (warum soll sowas immer nur der weidner schaffen ? *lol*)...da kriegt man doch gleich lust aufs ertrinken (nicht BEtrinken, zorro *g*)
aber ich mags auch - steh ja eh auf depri - lieder ;-)

von Bine. - am 12.03.2006 17:48
ist ja auch ein etwas schwieriges lied ;-)

man kanns auch.... wie man sieht *lol*...unterschiedlich interpretieren *g*


zorro

ps.betrinken ist mir schon lieber als ertrinken *g* ;-)

von Zorro - am 12.03.2006 17:53
ich interpretiere das irgendwie anders. *gg*

oder ich habs nicht wirklich verstanden. ;-)

von nasty80 - am 12.03.2006 17:55
hey.... natürlich.

das da oben war ja nur ein scherz ;-)

von Zorro - am 12.03.2006 17:56
tja, die gedanken sind (zum glück) frei @interpretationen *g*

..wenn ertrinken, dann aber im bier oder wie ? :D

von Bine. - am 12.03.2006 17:57
ja weiss ich doch hast ja mit drunter geschrieben. ;-)

von nasty80 - am 12.03.2006 17:58
tja... hab mal gehört die richtigen männer sterben ... auf der bühne (bin aber leider kein sänger *gg*), ... beim sex (pornodarsteller bin ich auch nicht *gg*) .... also bleibt mir nur das Bier übrig ;-)

von Zorro - am 12.03.2006 18:01
wow ...was für ein leben - was für ein tod :D

aber bitte nicht bei einem der forumtreffen ;-) (vllt. sollte es in der zukunft doch jemand in die hand nehmen und deine bierchen vorsorglich zählen, damit kein unglück geschieht ) *g*

von Bine. - am 12.03.2006 18:06
Ich weiß nicht, ob das Lied depressiv ist oder nicht. Auf mich wirkt es jedenfalls ein wenig so. Ich hab heute morgen nochmal die Auswärtsspiel ganz durchgehört, und da ist mir aufgefallen, dass mir das Lied doch richtig gut gefällt. Ist früher immer irgendwie untergegangen, jetzt ist es neben "Was zählt" mein Favorit von der Platte.

Besides, die Depri-Lieder von den Onkelz finde ich persönlich einfach nur beschissen *g* und das obwohl ich eigentlich auch mehr auf nachdenkliche Texte stehe.

von Rattenfänger - am 12.03.2006 19:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.