Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
OLAV., nasty80, Zecke

NASTY & ZECKE

Startbeitrag von OLAV. am 24.03.2006 17:42

nach zweiten buch des sozialgesetzbuches (SGBII)

zur sicherung des lebensunterhalts,

werden zusätzlich zum übergang von alg in alg2,

in der zeit für alg2,

ein jahr für alleinstehende 160.-¤ gezahlt.

im zweiten jahr sind es 80.-¤

danach gibt es nichts mehr.

und ERST nachdem es nichts mehr gibt, kann man einen antrag an die GEZ

stellen, der die gebührenfreiheit anerkennt.

Antworten:

Re: NASTY & ZECKE

ich habe doch die GEZ befreit seit dem das mit dem ALG 2 losging.


aber ich bekomm weniger seit anfang des jahres, weil mein kind jetzt 7 jahre ist und da gibt es dann weniger.

das habe ich bis jetzt noch nicht verstanden warum.je älter das kind wird gibt es weniger oder was?

von nasty80 - am 24.03.2006 19:45

Re: NASTY & ZECKE

also da bleibt nur EINE lösung.

ruf die deppen an und frääge nach.


mehr kann ich auch nicht rausfinden:(




:wink

von OLAV. - am 25.03.2006 06:08

Re: NASTY & ZECKE

besserer tipp (bevor du da welche bürohengste weckst)

ruf mal krichliche hilfe an.

NEIN, nicht zu gott beten, ich meine so institutionen, wo arbeitslosen geholfen wird.


arbeitslosen beratung oder so.

(telefonbuch oder auskunft)





daumen drück !


:wink

von OLAV. - am 25.03.2006 15:19

Re: NASTY & ZECKE

Ach so, ja das kann gut sein, hab die ganzen Sonderregelungen nicht mehr so im Kopf. Ich meinte halt vor allem, dass es keinerlei Zuschüsse mehr in Form von Zuschüssen für Sachen gibt.

von Zecke - am 26.03.2006 00:19

Re: NASTY & ZECKE

jau..dat kann sein !

von OLAV. - am 26.03.2006 20:39

Re: NASTY & ZECKE

na ich war doch da gewesen und da hat die mir das gesagt. die hatte auch nochmal alles überprüft also den antrag und hat da noch nachgeschaut und gefragt usw.


ist leider so wie ichs oben schon schrieb.

von nasty80 - am 27.03.2006 17:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.