Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
49
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zecke, La Dolce Vita, C-Hörnchen, saw, Netzwerk, Sparvöga, eifel-mini, fleur, Edelweisspirat, Toddi79, ... und 4 weitere

Alk für ne Feier - wie viel? Wer kann helfen??

Startbeitrag von totenkropf am 29.04.2006 15:25

Also wir planen ne Feier...kommen so um die 150 Mann/Frau und jetzt ist die Frage was ich alles so zu saufen bräucht und wie viel..wär cool wenn jemand aus erfahrung weng sprechen könnte...so 300 ¤ sind zu verfügung...bitte auch an mischzeugs denken! danke!

Antworten:

Ah auf unserer party waren auch ma 150 und wir hatten 4 kästen nur glaub ich, oder 8? Auf jeden fall ned mehr als 8, und es hat (erstaunlicherweise) grereicht

von fleur - am 29.04.2006 17:29
40-80 Liter Bier für 150 Gäste? WAS IST DAS DENN???

von Zecke - am 30.04.2006 03:18
15 Kästen guter Literdurchschnitt

von Toddi79 - am 30.04.2006 06:34
:-)

War wahrscheinlich die Kindergarten-Ausstandsfete..........;-)

Nein, mal im Ernst: 2 "gute" dynamische junge Herren trinken normalerweise
schon mal mindestens 1 Kasten alleine. Und dann 4 oder 8 Kästen für 150?

Never!

von Carsten73 - am 30.04.2006 08:34
Ich weiß ja nich, wieviele Damen kommen, aber ich würde sagen 30 Kästen Bier (4 Bier pro Person; bei Frauen wird es of extrem weniger; bei Männern mehr), 6 Kästen Cola, 1 Kasten Sprite, 2 Kasten Fanta und 15 Flaschen Schnaps (mit 1,5l Inhalt). Das ist - denke ich - eine vernünftige Planung.

Aber das hängt von so vielen Faktoren ab. Mit 300 Euro kommt man auch nicht sehr weit. Das sind gerade einmal 2 Euro pro Person.

von Netzwerk - am 30.04.2006 15:50
Also ich hatte vor 3 Jahren auf meinem 18.Geburtstag 120 Personen da. Getrunken worden sind 8 1-Liter-Flaschen Genever und ich glaube 16 Kisten Bit-Stubbis...
Das war allerdings extrem!!!

von eifel-mini - am 30.04.2006 16:15
Ja, das hängt wohl auch stark vom Alter der Personen ab. Jüngere Menschen vertragen halt weniger und trinken dementsprechend auch weniger. Aber extrem (mit drei Ausrufezeichen) finde ich die genannte Menge jetzt nicht ;) Vor allem nicht für einen 18. Geburtstag :D

von Netzwerk - am 30.04.2006 16:29
ich glaube nicht, daß das vom Alter abhängt.
Wenn man jünger ist trinkt man auch gerne mal zuviel und wenn man älter wird weiß man eher, wann Schluß sein sollte (was nützt mir die beste Party, wenn ich am nächsten Tag im Grunde nichts mehr davon weiß)

von C-Hörnchen - am 30.04.2006 16:43
Wenn du bedenkst, dass ich mit 18 fast die jüngste war und auch noch über 25 Mann fahren mussten, find ich's schon viel. Sekt oder "Restbestände", die wir noch zu Hause hatten und die wegmussten, sind ja nicht mitgezählt ;-)

von eifel-mini - am 30.04.2006 16:50
Mein Reden! ;-) :cheers:

von Zecke - am 30.04.2006 17:05
Zitat
C-Hörnchen
ich glaube nicht, daß das vom Alter abhängt.
Wenn man jünger ist trinkt man auch gerne mal zuviel und wenn man älter wird weiß man eher, wann Schluß sein sollte (was nützt mir die beste Party, wenn ich am nächsten Tag im Grunde nichts mehr davon weiß)

Manchmal darf aber einfach nicht Schluss sein ;) Wenn Ende dieser Saison Jena in die zweite Bundesliga aufsteigt, dann muss man einfach Feiern. Da ist der nächste Morgen egal.

Das ist ungefähr so, als würde Bremen Meister werden ;)

von Netzwerk - am 30.04.2006 20:54
da hab ich auch nicht gesoffen bis zum Abwinken, ich mußte nämlich arbeiten. Und trotzdem hatte ich verdammt viel Spaß

von C-Hörnchen - am 30.04.2006 21:09
ja wir hatten viele anti alkoholiker dabei und die auflege an die gäste schnaps mit zu bringen, den hatten wir nämlich erst gar nicht geordert


von fleur - am 30.04.2006 23:21
wann solln wir denn kommen?? ;-) musste ja auch noch sagen ;-)

von sackie - am 01.05.2006 14:52
Super Idee, wo steigt die Party denn? Kann man auch noch Freunde mitbringen? Bestimmt, oder?

von Zecke - am 01.05.2006 16:27
joa,wenn die nix trinken*g*

von saw - am 01.05.2006 19:29
300,- reichen nie im leben.
das doppelte wär realistisch.
wir hatten letztes jahr ne fete mit ca 80 leuten(sehr alte,sehr junge und schwangere warn auch dabei) und haben 1200,- mit trinken+essen ausgegeben.

saw

von saw - am 01.05.2006 19:35
300 ¤uro umgerechnet auf ca. 150 leute... ?
naja... das sind 2 ¤uro pro person...

für 2 ¤uro wird man werder satt noch voll...

von Zorro - am 01.05.2006 20:02
*gg*

von Zecke - am 01.05.2006 20:19
Na Du, wie gehts Dir denn heute so?
Erfahre ich nun endlich langsam mal was dieses Wort bedeutet??? ich sterbe vor Neugier.

von La Dolce Vita - am 01.05.2006 20:25
Geht so.
Ja, irgendwann erfährst Du es sicher, aber heute wohl nicht mehr. *g*

von Zecke - am 01.05.2006 22:33
Nun ja es macht einem sicherlich auch das Wetter zu schaffen.
Was ist denn nur so schwer daran 4 kleine Buchstaben zu erklären???

von La Dolce Vita - am 01.05.2006 22:38
Ich will zur weiteren Erklärung einen Liedtext hier reinsetzen, ich kann Dir aber auch einfach zwei MP3-Dateien zuschicken. ;-)

von Zecke - am 01.05.2006 22:53
Ey, ich will das aber auch wissen...!

von Sparvöga - am 01.05.2006 22:54
mach ma bitte;-)
sawespe@online.de

von saw - am 01.05.2006 22:55
Ach so es ist ein Lied . Von wem denn?

von La Dolce Vita - am 01.05.2006 23:30
Ich schicke es euch allen zu. Ob aber heute noch weiß ich nicht.

Der "NORD" ist übrigens der "Nicht-onanierbare Restdruck"!!! :D

von Zecke - am 01.05.2006 23:41
Jo, an Dich schick ich's dann auch, sobald ich's rumschicke.

von Zecke - am 01.05.2006 23:41
Nein, es ist kein Lied, worauf der NORD basiert. Woher der Begriff NORD stammt, ich habe keine Ahnung...
Götz Widmann hat halt ein Lied, das heißt "Ich brauch Liebe" und davor die dreiminütige Ansage, da erläutert er sehr gut, was der NORD ist. *gg*

Ich möchte aber noch mal erwähnen, dass Götz Widmann (und auch Joint Venture früher) zwar einiges an Songs übers Kiffen, Saufen und auch Ficken hat, aber das ist alles mit Niveau und Humor. Er hat es wie kaum ein anderer drauf, intelligente und gefühlvolle "andere" Texte als Liedermacher zu schreiben. Das musste noch dazu gesagt werden. ;-)

von Zecke - am 01.05.2006 23:48
gefühlvoll und zärtlich singt er übers saufen und ficken *loooooooooooooooooooooooooooooooool.*
Und Du regst Dich auf weil ich meinen Eisprung öffentlich erwähnt habe *g*

Kommt der Ausdruck denn vor in dem Lied ? Also DER Nord , ein erster Hinweis.

ich kenn den Typ nicht aber Joint Venture ist mir ein Begriff.
Dann geb mir doch mal dieses Lied. Und Lieder von dem Typ. Hat er auch wehmütige Texte?
Aber erkläre mir bitte trotzdem wofür diese Abkürzungen stehen? Hast Du den Begriff erfunden?

von La Dolce Vita - am 02.05.2006 00:06
Hab ich doch an Sparvöga geschrieben, wofür der "NORD" steht, "nicht-onanierbarer Restdruck" und das sagt doch alles aus. Nein, in dem Lied kommt er wörtlich nicht vor, aber inhaltlich ist es natürlich irgendwie das selbe.
Und nein, erfunden hab ich den Begriff natürlich nicht, Götz auch nicht, keine Ahnung wann er enstanden ist. Ich habe ja selber erst durch Götz von dieser Bezeichnung erfahren.

Na ja, er singt ja erstens nicht nur übers Saufen, Kiffen und Ficken und zweitens kann man das ja auch auf intelligente und humorvolle Art und Weise tun.
Der hat auch ein paar absolut ernsthafte Lieder, ja, aber meistens werden halt schon Sachen mit einem Augenzwinkern behandelt. Na ja, ich werde Dir jetzt bestimmt nicht eine ganze CD von ihm brennen. Ich schick euch das eine Lied vorbei und vielleicht bei Nachfrage noch mal eins, aber dann sollte man sich vielleicht auch eine CD von ihm kaufen. Wobei die größten Erlebnisse seine Konzerte sind. Das ist der stärkste Live-Künstler, Entertainer, den ich kenne. Auch weil er so gut und natürlich Geschichten erzählen kann.

von Zecke - am 02.05.2006 00:15
Ah, nun weiss sich es endlich.... ja sagt ziemlich viel aus. Aber es bezog sich ja auch nicht auf eine bestimmte Person ;-)
Gibt es denn sowas überhaupt?

von La Dolce Vita - am 02.05.2006 00:20
Oh wie grosszügig von Dir "bei Nachfrage nochmal eins"zu schicken .
Ja schick es uns mal , ich kann eventuell da was mit anfangen.


von La Dolce Vita - am 02.05.2006 00:23
Auf welche Person?
Keine Ahnung, bin kein Mediziner. Könnte aber ja durchaus sein. ;-)

von Zecke - am 02.05.2006 00:25
Dieser Ausdruck Im KK Thread NORD war nicht auf eine bestimmte Person bezogen.

Und zu dem anderen, Nee kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dem Körper ist es denke ich egal wodurch er Erleichteung findet.*g*
Alles andere sind emotionale Dinge die im Kopf vorgehen. Ich kann auch mit Freud nicht viel anfangen. Ich glaube einfach nicht dass er recht hat mit seinen ganzen Analysen.

von La Dolce Vita - am 02.05.2006 00:34
Ich versuch's gerade an alle rauszuschicken. Ist aber umfangreicher, 12 MB hat die Mail mit den vier Tracks (drei Liedern).

von Zecke - am 02.05.2006 00:52
Keine Ahnung, solche Sachen sind mir ein Rätsel. ;-)

von Zecke - am 02.05.2006 00:52
Also irgendwie hat die Zustellung wohl bei keinem geklappt. Muss das die Tage wohl noch mal in Ruhe einzeln angehen.

von Zecke - am 02.05.2006 01:04
Zitat
Zecke
Ich schicke es euch allen zu. Ob aber heute noch weiß ich nicht.

Der "NORD" ist übrigens der "Nicht-onanierbare Restdruck"!!! :D


Wusste ich's doch, dass es irgendwie so was ist... :rolleyes: !

von Sparvöga - am 02.05.2006 07:51
Doch, zu mir bist Du durchgedrungen ;-) Habe s mir auch schon angehört, zumindest den wichtigsten Teil dieser Riesenmail. Mir ist fast der Computer geplatzt.*g*Aber trotzdem, vielen Dank!
Also über diese Ansage und das Lied... da müssen wir aber noch drüber reden ....
Die andere Lieder höre ich mir heute noch an.

von La Dolce Vita - am 02.05.2006 08:21
ja ja, hätt ich jetzt auch gesagt ;-)

von La Dolce Vita - am 02.05.2006 12:27
und soll heißen? *g*

von Edelweisspirat - am 04.05.2006 12:22
Zitat
Zecke
Ich möchte aber noch mal erwähnen, dass Götz Widmann (und auch Joint Venture früher) zwar einiges an Songs übers Kiffen, Saufen und auch Ficken hat, aber das ist alles mit Niveau und Humor. Er hat es wie kaum ein anderer drauf, intelligente und gefühlvolle "andere" Texte als Liedermacher zu schreiben. Das musste noch dazu gesagt werden. ;-)


dem kann ich nur zustimmen ;-)

von C-Hörnchen - am 28.10.2006 10:09
Seh ich auch so. Bei den ersten Texten denk man oho, was für ein Schweinehund der Götz *lol* und desto mehr man ihn hört oder auch eben die Songs mit Joint Venture, bemerkt man, dass dieser Typ erstklassig ist. Eben ein total kauziger Künstler.

von La Dolce Vita - am 28.10.2006 11:42
Vorallem muß man ihn beim Erzählen sehen. Und dies Vergnügen hatte ich gestern :-)


von C-Hörnchen - am 28.10.2006 12:00
Echt? Du hast eines seiner Konzerte besucht? Ich hab seine Sprüche nur auf dem PC.

von La Dolce Vita - am 28.10.2006 13:02
wenn sich schon mal wer nach Bremen verirrt, muß man das auch ausnutzen.
Ich kannte ja bis vor kurzem gar nix von dem, aber weil Zecke hier immer so rumgeschwärmt hat und wir ja einen ähnlichen Geschmack haben, hab ich bei youtube mal ein bißchen in was reingehört und dachte mir dann, bevor ich 15 Euros für ne CD ausgebe, geh ich erstmal für 10 Euros in ein Konzi.
Und das hab ich wie gesagt, nicht bereut (und die CD hab ich dann auch gleich dort gekauft, vom Meister persönlich, mit Autogramm)

von C-Hörnchen - am 28.10.2006 13:30
Ja, ich kenne den auch nur durch ihn.
Schön, dass es dir gefallen hat und eine persönliche Betreuung der Zuhörer hat man doch immer gern.


von La Dolce Vita - am 29.10.2006 10:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.