Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
La Dolce Vita, -Mami-

Warnung: Amoklauf an Schule in BaWü?

Startbeitrag von -Mami- am 06.12.2006 07:37

Den ganzen Morgen schon werde ich vom Radio mit dieser Horromeldung bombardiert: Das Kultusministerium warnt vor einem per Internet angekündigten Amoklauf dür den heutigen Nikolaustag!

Warnung, gut und schön!
Aber bitte, was soll man denn tun, wenn so was angekündigt ist?
Empfehlungen gibt das Kultusministerium ja nicht!
Und einfach so, nur als Warnung, sorgt das doch nur für mehr Unruhe, als dass es eine konkrete Hilfe für besorgte Eltern wäre!

Also ich bin froh, dass ich keine Schulkinder habe und somit nicht vor der Entscheidung stehe, ob ich sie denn heute in die Schule schicke oder nicht!
Das ist doch übelste Panikmache!

Antworten:

Ist wohl er Unbeholfenheit.

von La Dolce Vita - am 06.12.2006 08:42
Zitat
La Dolce Vita
Ist wohl er Unbeholfenheit.


Also ich halte es eher für ne Katastrophe.
Zum Glück hatte ich später nicht mehr viel Zeit, um Radio zu hören, aber immer wenn ich reingeschaltet habe, ging es nur noch um dieses Thema!
Ganz SWR3-Land schien in Aufruhr zu sein wegen dieser Geschichte!

Ein verdächtiger Schüler, der seit gestern verschwunden war, hat sich inzwischen wohl selbst umgebracht. Und man weiß ja auch gar nicht, ob er hinter der Ankündigung steckt, oder ob er nur zufällig gleichzeitig verschwunden war.

[onnachrichten.t-online.de]


Also ich finde, das Kultusministerium hätte nicht das ganze Ländle in Aufruhr versetzen müssen. Es hätte doch gereicht, wenn Polizei und Schulleiter (und über die dann Lehrer und Schüler) informiert worden wären.

von -Mami- - am 06.12.2006 18:24
Vielleicht hatte man erhofft, auf diese Art Hinweise aus den Bevölkerung zu bekommen, wo der Typ sich gerade aufhält. Keine Ahnung.
Jo, hab's in den Nachrichten gehört. Wieder ein junger Mensch, der sich sinnloserweise in den Tod begeben hat.

von La Dolce Vita - am 06.12.2006 21:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.