Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Edelweisspirat, OLAV., *Kleini*, Zorro

Hose runter, Haare färben *lol*

Startbeitrag von Zorro am 10.12.2006 18:21

"Wie die Polizei gestern berichtete, kaufte der Mann jedes Mal eine Flasche Sekt und trank sie vermutlich in der Nähe des Geschäftes aus. Schon deutlich alkoholisiert kaufte er bei seinem dritten Besuch gegen 18 Uhr eine dritte Flasche Sekt und fragte dann nach einem Haarfärbemittel für den Intimbereich.

Nachdem die 25-jährige Verkäuferin ihm sagte, dass ein solches Mittel nicht im Angebot sei, schaute er sich selbst im Laden um. Als die Verkäuferin dann an der Kasse saß, hörte sie wenige Minuten später ungewohnte Geräusche aus dem Bereich der Haarfärbemittel. Etwa vier Meter entfernt, durch ein Regal verdeckt, stand dort der Mann mit heruntergelassener Hose und trug sich gerade ein Haarfärbemittel Nr. 93 Hellgold-Blond auf die Intimbehaarung auf und befriedigte sich selbst.
Die Verkäuferin forderte den Unbekannten auf, sich anzuziehen, das angebrochene Färbemittel zu bezahlen und den Laden zu verlassen."

weiter: [www.hna.de]

Antworten:

:geil hammergeil - auf was für Ideen manche Menschen kommen ...

Das sollte mal meiner Mama passiern (die arbeitet in nem Supermarkt), die hätt den erstma zusammengeschrien *lach*

von *Kleini* - am 10.12.2006 18:30
:geil



von OLAV. - am 11.12.2006 09:15
klingt lustig...

von Edelweisspirat - am 12.12.2006 15:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.