Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
34
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
miikka, Scheißerle, OLAV., La Dolce Vita, Zorro, Opelgang, kölschmädsche

männer sind schweine ;)

Startbeitrag von miikka am 13.12.2006 14:29

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Männer investieren weniger Zeit in ihre Mundhygiene als Frauen:
So putzen sich nur 74,6 Prozent der Männer zweimal täglich die Zähne, während bei den Frauen 87,4 Prozent zweimal am Tag zur Zahnbürste greifen.
Auch bei der Reinigung der Zunge hat das weibliche Geschlecht die Nase vorn.
22,5 Prozent der befragten Frauen geben an, ihre Zunge mechanisch zu reinigen. Von den Männern bejahen diese Frage nur 12,1 Prozent.

Wie wichtig die Mundhygiene für die Befragten ist, zeigt sich in folgender Aussage:
"Die Patienten sollten die Wichtigkeit von Duschen, Haare waschen und Mundhygiene mit der Vergabe der Zahlen eins - am wichtigsten - bis drei - am wenigsten wichtig - bewerten",erklärt Zimmer.
Das Ergebnis ist eindeutig: Die Mundhygiene wurde mit 1,51 Punkten als wichtigste Hygienemaßnahme beurteilt - vor dem Duschen (1,75) und dem Haare waschen (2,74).
----------------------------------

düsseldorfer sind natürlich immer und überall kussfrisch ;-)



Antworten:

Wer reinigt denn bitte seine Zunge? Also ich nicht. Das kommt doch automatisch beim Zähneputzen. Man kann auch alles übertreiben. Meine Zunge ist immer frisch und sauber, soweit ich das beurteilen kann.*g*

von La Dolce Vita - am 13.12.2006 14:42
die zahnärzte sagen:

Die tägliche Säuberung der Zunge als rein kosmetische Maßnahme für einen angenehm frischen Atem abzutun, wäre deshalb falsch. Ähnlich wie das Zähneputzen kann sie dazu beitragen, das individuelle Kariesrisiko zu reduzieren. Durch eine regelmäßige Zungenreinigung kann eine Verminderung des Belags um bis zu 75 Prozent bewirkt werden. Dadurch wird auch die Neubildung von Zahnbelägen gehemmt, was letztendlich die Zahngesundheit stärkt.

Eine weitere angenehme Nebenwirkung reduzierter Zungenbeläge ist eine größere Empfindlichkeit der vielen über die Zunge verteilten Geschmacksrezeptoren: Man schmeckt wieder besser.







von miikka - am 13.12.2006 14:55
das mit dem kussfrisch prüfe ich heut abend.

komm ganz spät vorbei, dann rappelt das inner kiste;-)

von kölschmädsche - am 13.12.2006 15:06
Bah, so ein fiese Zunge hab ich nicht.:joke:

von La Dolce Vita - am 13.12.2006 15:09

zungen-PROBS



von OLAV. - am 13.12.2006 16:00
Seid ihr wirklich so ein heisses Liebespaar oder ist das wieder mal ne Verarsche? Hier weiss man ja nie....:D

von La Dolce Vita - am 13.12.2006 16:02

Re: zungen-PROBS

Du hast immer so geile Bilder parat... *rumwälz* :joke:

von Opelgang - am 14.12.2006 08:44

Re: zungen-PROBS

fand das sooo sehr als verkicherung veranlagt, nusste ich reinsetzen:)

von OLAV. - am 14.12.2006 12:17
Zitat
kölschmädsche
das mit dem kussfrisch prüfe ich heut abend.

komm ganz spät vorbei, dann rappelt das inner kiste;-)

~~~~~~~~~~~~~~~~


schlingel bells schlingel bells schlingel all the way...




:-) eene meene miste - es rappelt inner kiste :-)




von miikka - am 14.12.2006 13:28

Re: zungen-PROBS

hey...iss datt etwa nen stachelditzgen ausse düssel watt diese krähe da frisst.. die stonn doch ünnger naturschutz...;-)

von miikka - am 14.12.2006 13:32

Re: zungen-PROBS

ach jaaaaaaaaaa...dä stachelditzkes...

die hann isch in rath innem bach jesünn....do konnze noch bis am boden kucken...

hück ( thedorstross) hannze ne betonkanal do druss jemaat.....

un de buhrhoff is och fott.






drecklije säu !!

von OLAV. - am 14.12.2006 13:34

Re: zungen-PROBS

mir hamm die stachelditzges im schwarzbach un im mettmanner bach injefange im marmelad pöttsche...
un wenn andreas joot dropp war hätte son fischke rünnjeschluck....för eene jrosche innsatz ;-)

von miikka - am 14.12.2006 18:50

Re: zungen-PROBS

hähä...dä friss och alles wa ?

wat ähnlisches hannisch mit dä kaulquappeund "halbfrösche" jemaat us dä bombentrichter vonne
rheinwies.

aum balkon jestellt,
russjesprunge ,
und fott warenese. :(

von OLAV. - am 14.12.2006 19:51

Re: zungen-PROBS

:hot: @ halbfrosch


sowatt?

von miikka - am 14.12.2006 20:08

Re: zungen-PROBS

jaaaa..genau...eine kaulquappe mit füsschen !:)




von OLAV. - am 14.12.2006 20:57
Zitat
kölschmädsche
das mit dem kussfrisch prüfe ich heut abend.

komm ganz spät vorbei, dann rappelt das inner kiste;-)


von miikka - am 14.12.2006 21:25
Macht es euch eigentlich irgendwie an, hier euer heisses Sexualleben auszubreiten?:joke:

von La Dolce Vita - am 14.12.2006 21:35
gibt es es auch zeugen dafür? *ggg*

von Zorro - am 14.12.2006 22:12
Zeugen für was?

von La Dolce Vita - am 14.12.2006 22:51
Auf der Zunge und und überhaupt auf der Schleimhaut, auch an anderen Körperstellen, die man nicht übermäßig reinigen sollte, gibt es auch "gute" Bakterien, solche die den Körper selbst reinigen.
Mit übermäßiger Hygiene macht man diese Bakterien auch kaputt.
Mir hat noch kein Zahnarzt erzählt, das ich meine Zunge reinigen soll. Gut, ich hab manchmal ein freches Maul, aber da nützt Seife und Zahncreme auch nix. ;-)






von Scheißerle - am 14.12.2006 23:04
Heisses Sexualleben ?
Das kann ja wohl nur ne alte Jungfer so interpretieren ! ;-)

Ich lese da nix besonderes raus .

Scheißerle

von Scheißerle - am 14.12.2006 23:22
sie kennt die vllt nicht :joke:

von miikka - am 15.12.2006 05:08

Re: zungen-PROBS

.........also noch ohne die delikaten froschschenkel..........:joke:

von miikka - am 15.12.2006 05:10

Re: zungen-PROBS

doppelkotz und dreifachwürg!!!!



weisst du ob der bach an der theodorstrasse in rath schwarzbach heisst ?

ich meine das wäre so.



[haustheodor.de]

von OLAV. - am 15.12.2006 05:45
Zitat
Scheißerle
Auf der Zunge und und überhaupt auf der Schleimhaut, auch an anderen Körperstellen, die man nicht übermäßig reinigen sollte, gibt es auch "gute" Bakterien, solche die den Körper selbst reinigen.
Mit übermäßiger Hygiene macht man diese Bakterien auch kaputt.
Mir hat noch kein Zahnarzt erzählt, das ich meine Zunge reinigen soll. Gut, ich hab manchmal ein freches Maul, aber da nützt Seife und Zahncreme auch nix. ;-)





man soll die zunge weder desinfizieren noch sterilisieren ;) eben nur reinigen, das schadet den guten bakterien nicht..kein domestos oder so..ab und an rein mechanisch ohne zahnpasta mit der bürste über die zunge schrubben...mehr nicht...glaub mir, das tut den geschmacksnerven gut ;-)

vom frechen maul weiss ich nix :hallo

von miikka - am 15.12.2006 05:59

Re: zungen-PROBS

Zitat
OLAV.



weisst du ob der bach an der theodorstrasse in rath schwarzbach heisst ?

ich meine das wäre so.




mein ich auch, aber obs stimmt weiss ich nicht, ich kenn den bach nur von früher in mettmann her..

von miikka - am 15.12.2006 06:05
Nicht zu fassen ! :hot:

von Scheißerle - am 15.12.2006 20:33
dabei sind die kult und kultur ;-)

von miikka - am 15.12.2006 20:47
Die sind sogar cooltour ! ;-)

von Scheißerle - am 15.12.2006 21:14
2 coolmen inner kiste ;-)

von miikka - am 15.12.2006 21:48
Not 2 cool 4 U !

von Scheißerle - am 15.12.2006 22:00
jo ich hab das sooooooooooooo gern gesehen ;-)

von miikka - am 15.12.2006 22:19
Ich guck das immernoch gerne , wenn ich zufällig auf nen Kinderkanal zappe und da eine Wiederholung läuft.
Das werde ich wohl noch mit 80 Jahren gut finden !

Scheißerle

von Scheißerle - am 15.12.2006 22:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.