Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
48
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
La Dolce Vita, Zecke, OLAV., habibi1, Scheißerle, -Mami-, Opelgang, flaumiwaumi, sackie, DJ Ente, Zorro

morgen ist murmeltier-tag

Startbeitrag von OLAV. am 01.02.2007 19:56

zumindestens in den USA.




vielleicht wird das HIER auch mal übernommen :geil











[de.wikipedia.org]

Antworten:

so ein Quatsch ;-)

von sackie - am 01.02.2007 20:05
finde ich auch....naja...so sind die bräuche eben:)

von OLAV. - am 01.02.2007 20:27
Solang nicht Erdmännchen-Tag ist...

von Zecke - am 01.02.2007 21:14
ehm. bescheuert?
xD

von DJ Ente - am 01.02.2007 21:39
Und was macht man dann da an so einem Murmeltiertag? :confused:

von -Mami- - am 01.02.2007 21:41
erdmännchen sind geiler...






das "bärtchen" ist nich aufgemalt, so sehen erdmännchen echt aus... aber bis auf dieses detail sind sie amok!!!!:D

von flaumiwaumi - am 01.02.2007 22:02
Murmeltiertag -

In den USA feiert man am 2.Februar den "Groundhog Day", also den Tag des Murmeltiers

Der Murmeltiertag gehört zu den beliebtesten Jahrestagen in den USA.

Der Tag und sein dazugehöriger Brauch stammen von einem alten Mythos, der besagt, überwinternde Tiere würden bei ihrem Hervorkommen die Ankunft des Frühlings vorherzusagen daher stammt als auch die Legende, wenn das Murmeltier "Phil" bei seinem ersten Ausblick aus dem Erdloch einen Schatten wirft, wird der Region noch für mindestens sechs Wochen der harte Winter bleiben. Ist demgegenüber aber kein Schatten zu sehen, so beginnt der Frühling

Viele tausend Besucher strömen jedes Jahr in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar nach Punxsutawney, um dort zu erleben, wie der Vorsitzende des Murmeltiervereins Phil aus seinem Winterschlaf in einem Baumstumpf weckt und dann exklusiv von diesem erfährt, ob er beim Erwachen seinen Schatten gesehen hat oder nicht.

Punxsutawney ist eine Kleinstadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

International bekannt geworden sind Punxsutawney und der Murmeltiertag 1993 durch den Kinofilm "Und täglich grüßt das Murmeltier" (Originaltitel: "Groundhog Day") mit Bill Murray und Andie MacDowell in den Hauptrollen.

von habibi1 - am 01.02.2007 22:24
naja,
und was haben wir damit zu tun? *gg*

in den usa am rosenmontag gibt es auch keine idiotenparade wie bei uns *lol*

die Murmeltiere werden dort gefeiert und bei den Chinesen als beilage zum reis seviert...
also? jedem das seine! :D

von Zorro - am 01.02.2007 22:30
Zorro Du verstehst das nicht. Hier entsteht gerad ein neues Bildungszentrum für Geografie und Zoologie:D

von La Dolce Vita - am 01.02.2007 22:35
Ganz ehrlich, da ist mir der Rosenmontag doch lieber, als auf den Schatten eines
Murmeltiers zu glotzen. *g*

von habibi1 - am 01.02.2007 22:38
In Texas gibt es diese Präriehunde. Die sehen so ähnlich aus. Die sind süüüüüüüüüüss. Mal sehen, was Wikipedia dazu sagt....:D
(Wikipedia-Image: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/22/Pr%C3%A4riehund.jpg/280px-Pr%C3%A4riehund.jpg)

von La Dolce Vita - am 01.02.2007 22:38
Oder Inselkunde

von habibi1 - am 01.02.2007 22:39
Das fällt unter Geografie. Ich bin da ein echter Freak. Lese sogar zurzeit den grossen Weltatlas freiwillig durch.

von La Dolce Vita - am 01.02.2007 22:42
Und wie da steht, ist es wohl
die nordamerikanische Ausgabe des Erdhörnchens.
Verwandtschaft mit dem Mumeltier ist vorhanden.

von La Dolce Vita - am 01.02.2007 22:43
Ich habe ja auch überhaupt nix gegen Erdmännchen. Durch eine Person hat sich das sogar als kleiner weiterer Spitzname für mich entwickelt, seit ich im letzten Sommer beim Force Attack besoffen auf so einer Anhöhe stehend in alle Richtungen schauend den Lachi gesucht habe. Olles besoffenes Kollegenschwein. ;-)

Übrigens:

"Erdmännchen sind (...) Mangusten: (...) hinzu kommen 25 cm eines glatten, nicht buschigen Schwanzes."

sowie

"Als sehr gesellige Tiere leben Erdmännchen in Kolonien bis zu dreißig Individuen. Ein Familienverband besteht aus einem dominanten Paar und seinen Nachkommen, aber mehrere Familienverbände können friedlich in einer Kolonie zusammenleben. Gemeinsam unterhält eine Kolonie einen Bau. Obwohl sie selbst graben können, ersparen sie sich lieber diese Arbeit und nehmen die Bauten von Erdhörnchen in Besitz, die sie dann nur noch zu erweitern brauchen."


Ganz schön clever, passt zu mir. ;-)



von Zecke - am 01.02.2007 23:31
Na ja, aber auch nur etwas vom Kopf, das sind doch völlig andere Tiere.
Was mich jetzt wiederum an dieses Lied von Funny van Dannen über Okapis (ein weiteres Lieblingstier von mir, gibt es auch im Kölner Zoo) und Schabrackentapire.

von Zecke - am 01.02.2007 23:33
Erdhörnchen und Erdmännchen haben aber nicht so viel miteinander zu tun. Mal von den Gängen abgesehen. Aber da sind die Erdmännchen wohl die clevereren.

von Zecke - am 01.02.2007 23:37
Laut Wiki sind es Erdhörnchen wenn mich nicht alles täuscht.....
Hier ein kleiner Auszug:

Präriehunde
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wissenschaftlicher Name
Cynomys

Präriehunde (Cynomys) sind eine nordamerikanische Gattung der Erdhörnchen. Sie sind verwandt mit den Murmeltieren und den Zieseln.



von La Dolce Vita - am 01.02.2007 23:38
Ach, ihr spracht von ErdMÄNNCHEN! *loooooool* Das ist ja nicht mehr normal was hier abgeht, ich dreh durch:joke:

von La Dolce Vita - am 01.02.2007 23:42
Aber nicht mit Erdmännchen!

von Zecke - am 01.02.2007 23:43
Was ist denn daran nicht normal? Ich kenne Erdmännchen eher als Erdhörnchen oder Murmeltiere, aber das liegt vielleicht auch am Kölner Zoo und daran, dass ich sehr viel Früh Kölsch trinke.

von Zecke - am 01.02.2007 23:46
Nicht normal ist über was für Tiere wir hier in letzter Zeit debattieren*g*


von La Dolce Vita - am 01.02.2007 23:49
Wann kommt das Tier bei Dir eigentlich mal aus der Signatur? Es ist mir auf den ersten Blick unsympathisch. ;-)
Apropos, ich glaub, ich öffne mir mal ein Früh Kölsch.

von Zecke - am 01.02.2007 23:56
Ich trinke auch gerade Bier. Löwenbräu alkoholfrei oder so ähnlich.

Wieso ist Dir das Tier unsympathisch ? Ich finde diese Bartagame total süss. Es nervt bloss was wenn man das Bild ewig unter jedem Posting sieht, was? Sie bleibt aber!

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 00:03
Genau, das nervt. Ich finde Signaturen allgemein ein bisschen albern wenn es keine super Sache ist und Bilder in einer Signatur finde ich total überflüssig. Aber ich weiß nicht, mir sind viele Reptilien von grundauf unsympathisch. Ich mein okay, ich hatte jetzt auch noch mit keinem persönliche Probleme...

Verwende aber bitte nicht die Wörter "Bier" und "alkoholfrei" in einem Atemzug, okay?! Alkoholfreies Bier trinken ist doch genauso wie, na ja, wie was anderes eben. ;-)

von Zecke - am 02.02.2007 00:08
Tja Du, aber ich finde so was nicht albern.
Man muss es als das sehen was es ist: Spielerei und eigene Note vielleicht.
Ich mag Reptilien total gerne. Ziehe auch in Erwägung, mir 2 solcher Leguane zu ersteigern. Und die lass ich dann hier auch frei in der Bude laufen.

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 00:17
Und das ist artgerechte Haltung?

Aber ich weiß nicht, ich finde nicht, dass es ein besonders eigener Stil ist, ein Bild, einen Satz oder was auch immer in der Signatur zu haben, was nicht von einem selber ist.

von Zecke - am 02.02.2007 00:24
Ich finde es jedenfalls cool.

Artgerecht nicht unbedingt aber bei mir bekämen sie ein riesiges Terrarium, täglichen Freigang und ich würde halt eine Päärchen holen, so können sie auch irdischen Freuden nachgehen. Die Kerle müssen ganz heftig drauf sein. Der Bartagame meiner Bekannten musste jetzt ausquartiert werden, weil er seine Geliebte immer zum Sex zwingen wollte. Mit Beißen. Das muss man sich mal vorstellen.

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 00:30

edit

Pärchen*g*

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 00:31
Es gibt Sachen...

von Zecke - am 02.02.2007 00:36
Harte Bräuche*g*

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 00:38
guten tag ( ? ) superschumi !



das stimmt absolut. besonders wenn die sitzen und kucken.



und irgendwie habe ich das gefühl die GRINSEN :)











von OLAV. - am 02.02.2007 04:30
und pingos ?


magste die auch ??




von OLAV. - am 02.02.2007 04:34
Zitat
habibi1
Viele tausend Besucher strömen jedes Jahr in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar nach Punxsutawney, um dort zu erleben, wie der Vorsitzende des Murmeltiervereins Phil aus seinem Winterschlaf in einem Baumstumpf weckt und dann exklusiv von diesem erfährt, ob er beim Erwachen seinen Schatten gesehen hat oder nicht.


Oh Mist, das hab ich nun natürlich verpasst heute Nacht!
Jetzt ist der tag für mich gelaufen *g*

von -Mami- - am 02.02.2007 09:02
Ich wurde heute vor ca. 100 Jahren getauft. Die ganze Zeit hielt ich dieses Datum für "Maria Lichtmess", bis mir mal jemand sagte, ich sei am Murmeltiertag getauft wurden... :schock

von Opelgang - am 02.02.2007 09:52
das ist endgeil :geil

von OLAV. - am 02.02.2007 11:25
Zitat
Opelgang
Ich wurde heute vor ca. 100 Jahren getauft. Die ganze Zeit hielt ich dieses Datum für "Maria Lichtmess", bis mir mal jemand sagte, ich sei am Murmeltiertag getauft wurden... :schock


So alt bist du schon ? *g*

Ja, heute ist Maria Lichtmess.
Heute ist die Weihnachtszeit vorbei.

von -Mami- - am 02.02.2007 13:13
:geil

von OLAV. - am 02.02.2007 14:25
Zitat
-Mami-
Zitat
Opelgang
Ich wurde heute vor ca. 100 Jahren getauft. Die ganze Zeit hielt ich dieses Datum für "Maria Lichtmess", bis mir mal jemand sagte, ich sei am Murmeltiertag getauft wurden... :schock


So alt bist du schon ? *g*

Ja, heute ist Maria Lichtmess.
Heute ist die Weihnachtszeit vorbei.


Naja, das mit dem Alter war leicht übertrieben. Reduzieren wir´s auf ein Drittel.

von Opelgang - am 02.02.2007 17:52
Tolle Bilder!;-)

von La Dolce Vita - am 02.02.2007 21:45
Schlafen, wie ein Murmeltier vielleicht ! :-)

von Scheißerle - am 02.02.2007 22:07
Na, dann geht mir das ja gut, ich wurde am Palmsonntag geboren und am Ostersonntag getauft.
Das Datum ändert sich dann zwar jährlich, aber man kann es sich wenigstens merken ! :-)

von Scheißerle - am 02.02.2007 22:10
An endlich @ Weihnachtszeit vorbei ! :-)

von Scheißerle - am 02.02.2007 22:11
Bis Punxdings wäre es aber auch etwas weit weg gewesen. :joke:



von habibi1 - am 03.02.2007 00:21
Hehe, das zweite und das dritte Bild ist geil! *gg*

von Zecke - am 03.02.2007 06:50
Weiß nicht, sind mir bisher noch nicht sonderlich positiv aufgefallen. Und früher habe ich ja auch immer so Weitwerfen mit denen gespielt...

von Zecke - am 03.02.2007 06:50
waaaaaaaaaaaaaaa....du bist gemein .................:hau




von OLAV. - am 03.02.2007 16:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.