Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
31
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren
Beteiligte Autoren:
La Dolce Vita, Zecke, Erok, -tobi-, Dommö

Frage zu Wunschsongs auf der MySpace - Seite

Startbeitrag von La Dolce Vita am 23.05.2007 12:13

Weiß jemand von Euch, wie ich einen Wunschsong auf der MySpace Seite zum Abspielen bekomme, den ich nicht über MySpace Musik selber aufrufen und bloß auf "add" klicken muss?

Antworten:

ich glauibe, dazu brauchst du eigenen webspace, um da den song hochzuladen.

Frag mal den herrn tobsen, der hatte das mal gemacht

von Dommö - am 23.05.2007 12:31
Ach so, ist also schon was komplizierter. Ich frag ihn mal. Danke!

von La Dolce Vita - am 23.05.2007 12:41
wärs möglich daß du deine signatur änderst ?

es nervt einfach so langsam enorm.

ansonsten nee, keine ahnung @ myspace, weisst ja, ich hab da keinen account und meide die plattform wo es nur geht *g*

Greetz

Erok

von Erok - am 23.05.2007 12:45
auf coshed.com

kann man sich einen flash-mp3-player für sein myspace basteln, dafür kannst du alle mp3 verwenden die du im internet findest, so lange du die url davon hast

von -tobi- - am 23.05.2007 12:56
Damit hast Du mir super geholfen. Vielen Dank!!!

von La Dolce Vita - am 23.05.2007 13:08
Also wie der Player funktioniert hab ich raus. Bloß, wo finde ich die URL von Songs? Ich suche den Waltz 2 aus Jazz Suite für meine Seite. Ich hab ihn hier in meiner eigenen MP3 Datei, kann ihn rumschicken aber das nützt ja alles nix.

von La Dolce Vita - am 23.05.2007 20:52
Entweder du findest ihn über suchmaschinen im internet (es gab eine geniale mp3 suchmaschine, die wurde aber irgendwann gelöscht, im moment kenne ich nur DIESE , da findet man auch einiges)

Ansonnsten meldest du dich irgendwo an wo du es selbst hochladen kannst(zB tripod.de)

von -tobi- - am 24.05.2007 12:06
Bei Tripod kann ich's mal versuchen. Danke! Youtube klappt leider nicht, da das wohl Video URLs sind.:(

von La Dolce Vita - am 24.05.2007 12:16
Wie schauts bei Tripod aus wegen Gema und oder Copyright-Rechten ?

Die schmeissen das doch sicher gleich runter, sobald sie es bemerken, wenn ein Lied geschützt ist, oder ?

Greetz

Erok

von Erok - am 24.05.2007 12:21
Ich hab paar mp3s bei mir hochgeladen, gelöscht wurde da noch nix

bilder können ja auch geschützt sein, so lange sich niemand beschwert werden die warscheinlich auch nichts machen..?

so gut kenn ich mich damit auch nicht aus..

von -tobi- - am 24.05.2007 12:39
Meinte nur, weil ja so ziemlich alle Bands auch ihre MP3 von der eigenen Homepage nahmen in den letzten Wochen und Monaten zwecks Druck der Gema.

Würd mich mal interessieren was man da abdrücken darf, wenn man ein geschütztes Lied irgendwo hoch ladet und erwischt wird *g*

Aber testen werd ich es lieber nicht lol

Greetz

Erok

von Erok - am 24.05.2007 12:45
ich bin ja der einzige der drauf zugreift, die werden ja nirgens verlinkt oÄ.. von daher mach ich mir da keine Gedanken

von -tobi- - am 24.05.2007 12:52
joa, stimmt auch wieder. von der seite hab ich das noch garnich betrachtet *g*

von Erok - am 24.05.2007 12:53
Also wir sind nicht eingeknickt. ;-)

von Zecke - am 24.05.2007 13:05
*ggg*

ich hab mich vor einigen wochen mal kurz am rande mit matze drüber unterhalten, aber wir haben das gespräch dazu nicht vertieft, bzw gingen halt nicht dabei ins detail, was die bands dafür abdrücken müssten, und oder welche folgen das hat.

Wär schön, wenn Du evtl ein paar Worte hier dazu verlieren könntest

Greetz

von Erok - am 24.05.2007 13:08
Was das genau kostet, weiß ich auch nicht. Hab mich da als die aktuelle Panik ausbrach, mal drum gekümmert und abgewunken. Es war nur finanzierbar, wenn man es als Stream anbietet und es auf der Homepage keine Möglichkeit zum Bestellen einer CD oder ähnlichem gibt. Wir haben zwei Songs von uns drauf gelassen und kurze Zeit später kam eine halboffizielle Presseaussage einer GEMA-Mitarbeiterin, dass sie über die Bands, die lediglich eigene Songs kostenlos auf ihrer Bandhomepage anbieten würden, drüber hinwegsehen würden. Wo kein Kläger, da kein Richter. Außerdem lasse ich mir doch nicht von der GEMA, die lediglich meine Rechte als Textdichter und/oder Komponist wahrnimmt, vorschreiben dass ich niemandem meinen Song kostenlos geben kann. Die sollen mich vertreten und nicht mich verklagen.

von Zecke - am 24.05.2007 13:19
Hast Du nicht selber einen eigenen Song auf Deiner Seite? Also einen von Dir auserwählten?

von La Dolce Vita - am 24.05.2007 14:06
Du wirst lachen, diese von Dir genannte Suchmaschine hat den Song aus Eyes wide shut, aber in Blasmusikversion*ggg*. Ich dreh noch durch...... ich hatte mich schon so gefreut.

von La Dolce Vita - am 24.05.2007 21:01
Es ging hier nicht um das Anbieten von einem Profil-Song bei MySpace, sondern darum, wie die Rechtslage und die Situation ist, wenn Du als Band eine eigene gemapflichtige Komposition auf Deiner eigenen Homepage anbietest. Das geht eigentlich nur für teuer Geld. ;-)

von Zecke - am 29.05.2007 23:49
Nee nicht hier*lol*, aber Du hast mir da schon einmal von erzählt, wie das geht. Also geb mir doch mal ein paar Tipps, damit Sarah Connor wieder verschwinden kann und ich endlich meinen dramatischen Walzer auf die Seite bekomme.:cool:
Die anderen Vorschläge haben leider nicht funktioniert, da ich nirgendwo was hochgeladen bekomme.

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 07:37
Du loggst Dich ein, besuchst irgendeine Myspace-Seite wo ein Dir gefallender Song ist, klickst hinter dem auf "Add" und musst es dann ggf. noch bei Dir im Profil manuell auf den umstellen.

von Zecke - am 30.05.2007 07:47
Das weiß ich, aber den Walzer gibt es nicht auf MySpace Seiten. Wo hast Du denn den Joint Venture Song her? Den hast Du doch bestimmt auch nicht von MySpace?

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 07:49
Doch. Externe Songs bekommst Du wegen Rechteproblemen - soweit ich das beurteilen kann - wohl nicht drauf.

von Zecke - am 30.05.2007 07:57
Doch, man kann sich ja sogar seinen eigenen Player zurechtbasteln. Ich muss lediglich an die URL dieses Walzers herankommen.*lol* Aber egal, ich hab ihn ja dort als Video ausgestellt. Schade halt nur, dass er nicht von alleine anfängt zu spielen. Die Youtube Sachen muss man ja erst anklicken und ich möchte aber, dass die Besucher meiner Seite sofort von Musik begleitet werden.:rolleyes: So eine Scheiße. Naja....

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 08:05
Man kann Songs, die auf anderen Seiten im Netz stehen, hochladen? Hm okay, aber selber kann man definitiv nix da unterbringen von der eigenen Platte.

von Zecke - am 30.05.2007 08:08
Ja, man kann alles hochladen, was man findet. Man baut sich den eigenen Player zusammen. Per Anweisung, so einfach, das geht fast von allein. Bloß wo findet man die URLs?
Da hängt der Haken. Gut, besitzt man einen eigenen Web Space, müsste es theoretisch gehen, da man ja dann eigene Sachen hochladen kann.

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 08:13
Die findet man dort, wo die Songs im Netz stehen.

Nee, ich bin doch nicht bescheuert und lade auf eigenen Webspace irgendwelche Songs hoch, die nicht von mir sind. Urheberrechtsverletzung hoch zehn...

von Zecke - am 30.05.2007 08:15
www.coshed.com
Da sitzt der besagte Player. Bloß die Begleitmusik auf der Seite ist eine Katastrophe.*g*

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 08:16
Ach so, dann ist man ein Verbrecher.

von La Dolce Vita - am 30.05.2007 08:37
Zumindest macht man sich strafbar.

von Zecke - am 30.05.2007 16:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.