Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
145
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sparvöga, Zecke, Erok, -Mami-, Zorro, -tobi-, Bethy, Scheißerle, Bestossi, kölschmädsche, ... und 14 weitere

240 Euro für etwas, das man eh schon hat?

Startbeitrag von -Mami- am 12.11.2007 20:32

Haben die Hosen heute auch in der Zeitung gelesen, dass die Deutschen wieder mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben?

Denn prompt kommt der Newsletter mit ihrem Weihnachtsgeschenk-Vorschlag:
17 Alben (die man doch eigentlich eh schon hat) in einer Box (gut, die hat man noch nicht) für schlappe 240 Euro.

So viel wollte ich ja insgesamt nicht mal für Weihnachten ausgeben! :eek:
Und dann wäre das ja nur für einen allein ... oder sollte man die 17 Alben etwa an 17 Leute verteilen? Da man sie ja eh schon hat ... :rolleyes:
Und die Box dann für sich selber behalten :p

Oder hab ich da was falsch verstanden? :confused:


Die 50 interessantesten Antworten:

Gut, dass jede einzelne CD auch noch handsigniert ist, hatte ich noch nicht gelesen. Aber dann mag man die ja nicht verschenken ... aber anders anhören als die alten CDs tun sie sich doch bestimmt nicht, oder?
Und wozu braucht man die Autogramme in 17-facher Ausführung?

Also mich macht dieses Angebot ein bissle konfus.
Nun ja, ich bin ja auch Schwäbin :D
Sollen sich halt die lustigen Rheinländer oder die lederbehosten Bayern oder die neureichen Sachsen diese Box kaufen.
Ich kauf sie jedenfalls nicht.



von -Mami- - am 12.11.2007 20:38
Als echter Fan hast Du das zu kaufen, und in den Schrank zu stellen, weil nur der wahre Hosenfan sammelt auch Dinge, die er sowieso schon besitzt, oder so ähnlich *fasel*

Aber bitte schnell kaufen, damit Geld in die Kasse der Herren kommt, sie wollen ihren Frauen ja schliesslich auch was schenken zu Weihnachten, irgendwelche Brillianten oder so ;)

von Erok - am 12.11.2007 21:08
Klar, klingt nett, man ist um ein paar Bonustracks reicher und ich würde auch gerne die neuen Booklets sehen, von denen die Rede war. Keine Frage. Aber die 240 Euro stehen einfach in keinem Verhältnis dazu! Was anderes wäre es, wenn ich die CDs nicht schon hätte. Aber so...Da kaufe ich noch mal, was ich mir bereits für viel Geld gekauft habe, wenn man mal alle Alben zusammenrechnet...Nö, also bei aller Liebe, das sehe ich nicht ein.

Klar, war das vorauszusehen, dass das ordentlich was kosten würde. Aber sie könnten ja auch Rabatt geben - weil man gleich so viele Alben auf einmal abnimmt :D!

von Sparvöga - am 12.11.2007 22:01
Zitat
Zorro
kann man schon *g*...um ganz ehrlich zu sein,als fan hätte ich schon gerne diese box...
aber bei dem preis muss im augenblick leider passen.

ok,bei 17 cds war es wohl von anfang an klar,was es in etwa kosten würde...


Im Grund sind 17 CDs für 240 Euro ja sogar recht günstig, muss man sagen. Da kommt eine auf etwa 14 Euro und es sind ja wohl auch Doppel-CDs dabei. Und die exklusive schwarze Lederimitat-Box mit edlem Silber-Prägedruck ist da noch gar nicht mitgerechnet.

Aber ich frag mich echt, welche Verrückten sich das kaufen werden.
Denn als echter Fan hat man die CDs doch eh schon, oder nicht? Geht der Trend etwa zu Zweit-CDs?

von -Mami- - am 12.11.2007 22:02
Zitat
-Mami-
Im Grund sind 17 CDs für 240 Euro ja sogar recht günstig, muss man sagen. Da kommt eine auf etwa 14 Euro und es sind ja wohl auch Doppel-CDs dabei. ?


Hast du auch schon gerechnet :D?

Alte CDs sind aber oft günstiger. Und dann sind 14 Euro nicht mehr wenig.... ;-)!



von Sparvöga - am 12.11.2007 22:04
Zitat
Sparvöga
Klar, klingt nett, man ist um ein paar Bonustracks reicher und ich würde auch gerne die neuen Booklets sehen, von denen die Rede war. Keine Frage. Aber die 240 Euro stehen einfach in keinem Verhältnis dazu! Was anderes wäre es, wenn ich die CDs nicht schon hätte. Aber so...Da kaufe ich noch mal, was ich mir bereits für viel Geld gekauft habe, wenn man mal alle Alben zusammenrechnet...Nö, also bei aller Liebe, das sehe ich nicht ein.

Klar, war das vorauszusehen, dass das ordentlich was kosten würde. Aber sie könnten ja auch Rabatt geben - weil man gleich so viele Alben auf einmal abnimmt :D!


Nach meiner Rechnung (siehe unten *g*) ist da ja schon Rabatt eingerechnet :D
Aber wie gesagt, wer soll sich das kaufen? Echte Fans haben die CDs im Prinzip schon- und wer kein Fan ist, wird sich von den 17 CDs auf einmal wohl ziemlich erschlagen fühlen, wenn er die unterm Weihnachtsbaum findet :hau

Ein Geschenk für mich wäre jetzt eher eine Sammlung all dieser neuen Booklets mit einer kleinen CD, auf der nur die Bonustracks sind - und das könnte man doch sicher günstiger haben, oder nicht? :joke:

von -Mami- - am 12.11.2007 22:07
Zitat
Erok
recht günstig ???

Im Media Markt oder bei anderen Händlern bekommst Du die alten Originale teils für 7 oder 8 Euro.

Da find ich 14 Euro pro CD in der Box doch sehr überzogen, sorry


Axo? ??
Hm, ich war wohl schon lang nicht mehr in nem Plattenladen :D
Und wenn, dann such ich dort äußerst selten nach alten Hosen-CDs :D

von -Mami- - am 12.11.2007 22:08
Zitat
-Mami-
Ein Geschenk für mich wäre jetzt eher eine Sammlung all dieser neuen Booklets mit einer kleinen CD, auf der nur die Bonustracks sind - und das könnte man doch sicher günstiger haben, oder nicht? :joke:



Für mich auch ;-)! Wir sollten eine Unterschriftenaktion starten :D!

von Sparvöga - am 12.11.2007 22:10
Zitat
Sparvöga
Zitat
-Mami-
Im Grund sind 17 CDs für 240 Euro ja sogar recht günstig, muss man sagen. Da kommt eine auf etwa 14 Euro und es sind ja wohl auch Doppel-CDs dabei. ?


Hast du auch schon gerechnet :D?

Alte CDs sind aber oft günstiger. Und dann sind 14 Euro nicht mehr wenig.... ;-)!


Ja, stimmt. Das hab ich in meiner Rechnung natürlich nicht bedacht.
Sollten etwa die 17-fachen Autogramme, bei denen sie sich bestimmt die Finger wundgeschrieben haben, das wirklich Teure an der Ware sein?

von -Mami- - am 12.11.2007 22:10
Zitat
Sparvöga
Zitat
-Mami-
Ein Geschenk für mich wäre jetzt eher eine Sammlung all dieser neuen Booklets mit einer kleinen CD, auf der nur die Bonustracks sind - und das könnte man doch sicher günstiger haben, oder nicht? :joke:



Für mich auch ;-)! Wir sollten eine Unterschriftenaktion starten :D!


Aber echt! :D

von -Mami- - am 12.11.2007 22:11
Zitat
-Mami-
Axo? ??
Hm, ich war wohl schon lang nicht mehr in nem Plattenladen :D
Und wenn, dann such ich dort äußerst selten nach alten Hosen-CDs :D



Doch, obwohl ich all die schönen Alben habe, kann ich es einfach nicht sein lassen, in der Hosen-Abteilung nachzusehen und davon zu träumen, wie schön es wäre, all die Dreiminutenwunder noch einmal entdecken zu können ;-)! Oder ich träume davon, dass irgendein neues Album da auftaucht, das ich noch nicht kenne *lol*.

von Sparvöga - am 12.11.2007 22:12
Zitat
-Mami-
Sollten etwa die 17-fachen Autogramme, bei denen sie sich bestimmt die Finger wundgeschrieben haben, das wirklich Teure an der Ware sein?


Das ist zu befürchten! Außerdem hat das bestimmt mehrere Eddings gekostet! Die müssen auch wieder reingeholt werden :D!

von Sparvöga - am 12.11.2007 22:14
"Ein Geschenk für mich wäre jetzt eher eine Sammlung all dieser neuen Booklets mit einer kleinen CD, auf der nur die Bonustracks sind - und das könnte man doch sicher günstiger haben, oder nicht?"

meine rede...

neues album + eine CD mit bonustracks... auch wenn es dann ...was weiss ich denn? ... 30 oder 40 euro kosten würde... jede/r fan würde es ganz sicher kaufen...auf die masse/menge umgerechnet hätte man auch (JKP/DTH) kohlemässig mehr davon.

von Zorro - am 12.11.2007 22:15
Natürlich reden wir hier über Kommerzverhalten, aber ich finde, dass man hier jetzt auch nicht so ein Fass aufmachen muss:
Es wird ja niemand gezwungen, diese Alben, die er eh schon besitzt, zu kaufen. Und natürlich ist das ganze eine Kohlemach-Masche, aber ich bin recht zuversichtlich, dass sich bei den Neu-Veröffentlichungen mit Bonus-Songs und ausführlichen Büchlein schon Mühe gegeben wurde. Und derjenige, der sich alle 17 Alben dann mit Bonus-Zeugs zulegen möchte, ist dann mit den 240 Euro beim Durchschnittspreis pro Platte immerhin noch besser dran als würde er jede einzeln bei Amazon oder sonst wo kaufen.

Trotz allem wäre natürlich die kundenfreundlichste Variante: Man veröffentlich den Backkatalog unverändert bzw. lediglich remastert neu. (Ich hab immer meine Schwierigkeiten damit, wenn an einem bestehenden Produkt auf einmal mehr dran ist (Songs), das Layout verändert ist oder was auch immer.) Und die überzähligen Songs veröffentlicht man auf einer Raritäten-CD. Aber das ist eben nicht im Sinne des Musik-Businesses. ;-)

von Zecke - am 13.11.2007 00:28
Genau, der Preis ist im Endeffekt noch okay. Es ist eben nur ein gewaltiger Batzen Geld, der es den meisten nicht wert sein wird, weil sie das meiste eh schon haben. Aber gerade deswegen ist es marktwirtschaftlich ja auch gar nicht so dumm, das ganze äußerst limitiert zu machen.
Vermutlich haben sie in Wahrheit doppelt so viele Boxen produziert und hauen den Rest nach und nach per Ebay-Versteigerung als Rarität in zwei Jahren raus. *gg*

von Zecke - am 13.11.2007 00:30
Manche Tonträger habe ich tatsächlich zweimal... *lol*
Sei es als CD und Vinyl oder tatsächlich zweimal als CD.
Okay, von den Hosen lediglich durch Gewinnspiele oder so wat und weil man mir mal ein paar alte LPs und EPs für meine Sammlung geschenkt hat, die ich natürlich schon als CDs hatte..

von Zecke - am 13.11.2007 00:33
Zitat
Sparvöga
Zitat
Erok
recht günstig ???

Im Media Markt oder bei anderen Händlern bekommst Du die alten Originale teils für 7 oder 8 Euro.



Eben!


Wobei die Preise für die alten Alben aber wieder kräftig angezogen habe, zumindest bei amazon, jpc und bol.

von Opelgang - am 13.11.2007 07:38

Re: 141 BonusTracks

dass man die songs dann irgendwo saugen kann...ist ja klar. ;-)
von den Hosen hab ich alles orig.
und dabei solls auch bleiben.


Zitat
Punkrock-KA
....meine CDs sind im Lauf der jahre so verkratz worden, und bei 141 neuen lieder....hmm....


tja,ist bei mir auch der fall...

von Zorro - am 13.11.2007 19:19

Re: 141 BonusTracks

warts ab was das für bonustracks sind..

wenn es bseiten sind, die hat eh schon jeder..
liveaufnahmen sind auch nur bedingt interessant, demos gehen mir sonst wo vorbei ;)

ich glaube nicht dass das 141 wirklich tolle, interessante nie gehörte lieder sind und wenn doch..dann hat das ganze doch eine gewisse daseinsberechtigung :D

von -tobi- - am 13.11.2007 21:10

Re: 141 BonusTracks

Vielleicht sollte ich doch ab und zu mal wieder in die anderen Foren schauen - hab ich schon lang nicht mehr, muss ich zugeben ;-)
Ich hab mir sowieso überlegt, ob ich den thread hier poste oder dort, hab mich dann doch für hier entschieden und gar nicht mal rübergeschut, ob es dort vielleicht schon einen Thread dazu gibt *g*
Mich hat nur im Newsletter ganz spontan der Preis so als gesamter Batzen derart geschockt, dass ich diesem Schock irgendwo sofort Ausdruck verleihen musste *g*


Also 141 BonusTracks sind natürlich schon was Tolles, da kann man nicht meckern.
Und genau überlegt ist es vielleicht sogar ein ziemlicher Aufwand, für nur 1500 Stück die ganzen Alben in veränderter Form samt Booklet neu aufzulegen. Und von daher der Preis wohl schon gerechtfertigt - und das sogar ohne, dass daran wirklich viel verdient wird. Die nehemn da 360.000 Euro ein, aber die Produktion verschlingt doch auch schon einiges. Kleinere Auflagen sind ja im Prinzip teurer als große.

Trotzdem, so als ganzer Batzen sind mit die 240 Euro zu viel.
Wie Erok schon sagte, wir sind dafür wohl zu sehr Schwaben *g*

Andererseits steht für mich die Musik der Hosen eigentlich auch für ein einfaches Leben ohne großen Luxus - und da passt mir ein Weihnachtsgeschenk zu einem solchen Preis auch nicht so richtig dazu.

Ich frag mich, ob sie vielleicht einfach nur austesten wollen, wie das ankommt? Wie sehr ihre Fans schon "etabliert" sind? Wie sehr sie quasi Karriere gemacht haben und "zu Geld gekommen" sind? Und sich damit eigentlich - wie die Hosen selbst - von dem, was da in den Liedern oft besungen wird, total entfernt haben?
Oder sind sie eben selbst von der Realität der Kleinverdiener so weit weg, dass sie an so was gar nicht denken?

Oder haben sie die Erfahrung gemacht, dass einzelne "Kauf mich"-Bestellungen in der Regel sowieso immer in die Hunderte Euro gehen, weil die wahren Fans wirklich auf alles andere verzichten, um sich alles von ihren Idolen zu kaufen? Oder weil es eben genügend Fans gibt, die zu viel Kohle haben?

Also ich gehöre definitiv weder zu den einen noch zu den anderen. Bei allen genannten Gruppen finde ich mich immer wieder nur bei den Schwaben wieder :D







von -Mami- - am 14.11.2007 14:11

Re: 141 BonusTracks

>Vielleicht sollte ich doch ab und zu mal wieder in die anderen Foren schauen - hab ich schon lang nicht mehr, muss ich zugeben
Ich hab mir sowieso überlegt, ob ich den thread hier poste oder dort, hab mich dann doch für hier entschieden und gar nicht mal rübergeschut, ob es dort vielleicht schon einen Thread dazu gibt *g*

stört mich echt total, daß hier im off-topic immer hosen-themen diskutiert werden.
könnt ihr euch das nicht mal abgewöhnen? ;)

>Also 141 BonusTracks sind natürlich schon was Tolles, da kann man nicht meckern.
Und genau überlegt ist es vielleicht sogar ein ziemlicher Aufwand, für nur 1500 Stück die ganzen Alben in veränderter Form samt Booklet neu aufzulegen.

da hast du was falsch verstanden: die CDs kommen für jedermann, also womöglich zu hundert-tausenden, auf den markt. 1500 kommen in die limitierte box.

von Hupsi - am 14.11.2007 14:44

Re: 141 BonusTracks

Zitat
Hupsi
da hast du was falsch verstanden: die CDs kommen für jedermann, also womöglich zu hundert-tausenden, auf den markt. 1500 kommen in die limitierte box.


Ja, das hab ich dann definitiv falsch verstanden.
In dem Newsletter stand ja auch nur was von der Box. - Und ich hab mich gewundert, warum der Thread im anderen Forum schon seit Oktober läuft, wo ich den Newsletter doch erst vorgestern oder wann bekommen hab *g*

Mensch, ihr macht mich hier total konfus :D

von -Mami- - am 14.11.2007 15:32

Re: 141 BonusTracks

Die Frage nach Saugen stellt sich aus meiner Sicht nicht. Eben mal abwarten, was das genau an Bonus-Tracks sind und dann stellt sich eben die Frage, ob einem auf einen Batzen diese viele Kohle alle wert sind oder ob man sich eher nach und nach mal eine Wiederveröffentlichung mit Bonus-Tracks gönnt. Weil einen Vorteil bei den Tonträgern an sich bietet die Box ja auch nicht.

von Zecke - am 14.11.2007 18:59

Re: 141 BonusTracks

jepp,muss ja nicht die ganze box kaufen... 240 auf einmal ist mir auch etwas zu viel *g*
dafür braucht man kein schwabe zu sein ;-)

und wie hier schon jemand gesagt hat... erst abwarten... was es überhaupt für bonustracks sind?
so eine "reich und sexy" mit nur einem bonustrack werde ich mir zb. garnicht zulegen.

von Zorro - am 14.11.2007 21:15

Re: 141 BonusTracks

Zitat
Zecke
Eben mal abwarten, was das genau an Bonus-Tracks sind....


jepp,so ist es...

dass es wirklich alles bis jetzt unbekannte/unveröffentlichene songs sind.... das kann ich irgendwie auch nicht glauben.wäre natürlich genial...aber irgendwie auch viel zu schön um wahr zu sein*g*


zorro


ps.hey,gestern hat fortuna in einen trainigskick gegen den fc köln mit 3:2 gewonnen.
schön !! nicht wahr? ;-)

von Zorro - am 14.11.2007 21:21

Re: 141 BonusTracks

Ich weiß. Was heißt schön, dafür sieht's im Pflichtspielbetrieb ja noch wesentlich anders aus, Testspiele mit Reservisten oder Amateurspielern und vereinzelt Stammspielern haben ja nicht immer Aussagekraft. ;-)
Trotzdem bin ich ja auf diesen Verein schon seit langer Zeit alles andere als gut zu sprechen...

von Zecke - am 15.11.2007 01:51

Re: 141 BonusTracks

Ich bringe das Beispiel nicht sonderlich gerne an, aber Die Ärzte verkauften eine CD namens 5,6,7,8 Bullenstaat nur auf der Rauf auf die Bühne Unsichtbarer-Tour, und sie war nicht im Handel erhältlich.

Soweit wirst Du Dich jetzt fragen, was das jetzt hiermit zu tun hat.

Diese CD, kannst Du Dir ganz legal, samt Cover auf der Homepage von DÄ direkt runter laden. Das sind auch Lieder, die irgendwo als Bonus-Track gelandet wären.

Vor paar Jahren hatten DÄ noch die Idee, einen Weihnachtskalender auf der Homepage zu eröffnen.

Es gab jeden Tag ein anderes mp3 zum runter laden, und am 24.12 das letzte samt Cover für die Lesetour zu ihrer Biographie Ein überdimensionales Meerschwein frisst die Erde auf.

Die beiden kostenlosen CD`s die man sich dort runter laden kann (Die Bullenstaat gibt es immernoch im Downloadbereich) umfassen alleine auch schon 58 neue mp3, und man muss ausser seiner Internetkosten und ein wenig Zeit nichts investieren ;)



von Erok - am 15.11.2007 09:29

Re: 141 BonusTracks

Zitat
Zecke
So könnte ich es auch sagen. Noch dazu Geld, was ich nicht annähernd im Moment aufbringen kann...



Na dann schreib doch die ein oder andere CD auf deinen Wunschzettel zu Weihnachten ;-)! Oder hast du den schon eingereicht *g*? Da fällt mir ein, ich habe meinen noch gar nicht geschrieben :schock ! Sollte ich vielleicht mal tun, sonst gibt's hinterher nix :D! Außerdem kommt ja noch der Nikolaus! Und wenn du lieb und artig warst, wird er dir sicherlich auch etwas vorbeibringen, oder nicht?

von Sparvöga - am 15.11.2007 11:59

jpc.de

... da gibts die meisten tracklists schon vollständig.

Was ich nicht verstehe, wieso die zT lieder die viel später erschienen sind als bonustracks auf manche alben packen..zB should I stay or should I go auf die Learning English, All Die Ganzen Jahre auf die BZBE live...

unterm strich werdens wohl für die 240 euro kaum mehr als 30 völlig neue lieder..

von -tobi- - am 15.11.2007 15:23

Re: jpc.de

nicht mal die alternative version von diesem "spanischen" lied von der battle of the bands ham sie drauf gemacht (b-seite von Faust in der Tasche)

Die Instrumentalversion von Alles aus liebe (von der Tout pour..single) fehlt auch..


Doch irgendwie enttäuschend...

von -tobi- - am 15.11.2007 18:43

Re: 141 BonusTracks

auf diesen sieg leg ich auch keinen all zu grossen wert drauf.
war ein freizeit kick... wurde glaub ich auf beiden seiten mehr als 10 mal gewechselt.

fortuna hat nach diesem sieg,gleicht t'shirts machen lassen ... finde ich sogar als f95 fan etwas übertrieben... wenn nicht sogar peinlich..? :bash



von Zorro - am 15.11.2007 20:18

Re: jpc.de

Tja, der Blick auf die Albumtracks war wirklich ernüchternd. Die Erwartungen, die ich hatte, nachdem ich gelesen hatte, dass es 141 neue Tracks geben soll, sind dann doch nicht erfüllt worden. Insofern bleibe ich dabei, dass ich mir mit Sicherheit nicht die Box für 240 Euro zulegen werde. Da weiß ich aber anderes mit dem Geld anzufangen....

von Sparvöga - am 15.11.2007 23:54

Re: 141 BonusTracks

Zitat
Zecke
Nikolaus? So was kommt bei mir nicht. Wir sind ja nicht im Streichelzoo.


Was hat'n das mit Streichelzoo zu tun? Ich finde, es ist einfach nur ein nettes, aus der Kindheit übrig gebliebenes Ritual. Ist doch schön, wenn man ein kleines Nikolaus-Päckchen auspacken darf! :-)

von Sparvöga - am 16.11.2007 00:00

Re: jpc.de

Ich kaufe mir nur die Alben, wo es tatsächlich unteröffentlichte Stücke gibt, un zwar nicht nur eins. Das wären damenwahl, Learning Englisch, Horrorshow und Kreuzzzg ins Glück. Sonst wurde wie man im Fussball sagen würde, mit der Meisterschaft gelockt und letztendlich nur ein Mittelfeldpaltz erreicht.
Freue mich aber auf die Tour 2008/2009 und das neue Album.

von Wetz - am 16.11.2007 11:27

Re: jpc.de

War doch im Endeffekt so zu erwarten. Neue Songs wurden auch nie angekündigt. Ich erkenne das Problem nicht so ganz, diese Box muss man sich ja nicht leisten und ein Remastern ihrer zumindest älteren Werke ist ja legitim. Damit sind sie sogar ziemlich spät dran. Dass sie es mit Bonustracks aufpeppen, okay ihr Recht, ich persönlich sehe ein Album lieber so wie es als Ursprungs-Werk gedacht war. Okay, sie hätten die Bonustracks auf eine Raritäten-Box packen können. Aber ob das dann ein kommerzieller Erfolg geworden wäre und ob es nicht künstlerisch als ziemliches schwaches Endprodukt rübergekommen wäre, darüber kann auch nachgedacht werden.

von Zecke - am 16.11.2007 13:38

Update auf www.dth.de

es gibt seit einigen minuten nen update zur sammelbox auf der homepage.

ich kramte einfach mal einen punkt davon raus *g*


D – Download
Die Downloadversionen der Jubiläumsedition haben wir leider vor dem Hintergrund der umfangreichen Arbeiten, die zum rechtzeitigen Erscheinen aller 17 Alben noch im Jubiläumsjahr notwendig waren, nicht mehr hinbekommen. Da für diese Downloadversionen auch noch mal diverse aufwendige digitale Vorarbeiten notwendig sind, wird das voraussichtlich erst in den ersten Monaten des kommenden Jahres so weit sein.



wenn sie so schnell sind wie mit dem neuen chat, dann gute nacht :D

eine noch dümmere ausrede gabs wohl nicht mehr, oder ?

von Erok - am 16.11.2007 13:43

Re: jpc.de

Zitat
Zecke
Was habt ihr erwartet? Es ist doch nüchtern nachgedacht völlig unmöglich, dass eine veröffentlichungswütige Band wie die Hosen so viele unbekannte Songs irgendwo versteckt im Wandschrank haben.



Als Fan geht man aber nicht immer rational vor ;-)! Mir ist es schon oft passiert, dass eine Nachricht mein Fan-Herz zunächst höher schlagen ließ, bevor ich dann erkannte: ach nee, doch nicht... :D!

von Sparvöga - am 16.11.2007 16:58

Re: 141 BonusTracks

Zitat
Zecke
Es haben ja alle meine Bankverbindung! :D


Wie es haben ja alle deine Bankverbindung? Erwartest du etwa von jedem Forumsteilnehmer ein kleines Nikolausgeschenk auf dein Konto ;-)? Stell erst mal deine neue CD fertig und dann können wir eventuell noch mal darüber reden :D, aber erst wird noch anderes besprochen....*work in progress* ;-)!

von Sparvöga - am 16.11.2007 17:08

Re: jpc.de

Zitat
Zecke
Aus langfristiger Sicht ist das schon die richtige Annahme. Aber für einen Schlag ist das schon leider doch etwas zu viel Kohle. Auch wenn der Preis wie gesagt nicht verkehrt ist.



Haben wir hier nicht einen BWLer, der uns das ausrechnen könnte, was günstiger ist?

von Sparvöga - am 16.11.2007 17:11

Re: jpc.de

Nee, eigentlich nicht :D!

Wenn du 240 Euro auf einmal ausgibst, ist das Geld weg. Kaufst du aber zunächst einmal nur eine Platte, könntest du über 200 Euro noch mal irgendwo anlegen und das Geld für dich arbeiten lassen! Dann musst du zwar etwas länger darauf warten, bis die CD bei dir steht, aber vielleicht gleichen die Zinsen ja den höheren Preis für die CD mehr als aus?!

von Sparvöga - am 16.11.2007 18:05

Re: jpc.de

*lol*
Schonmal was von Inflationsrate gehört ? Schade, dass Lehrerinnen auch heutzutage noch weltfremd sind.

Kauf dir mal schön jedes Album einzeln nach, oder freu dich über die lieben netten Menschen, die dir das Bonusmaterial umsonst zuschicken und verspotte sie hinterher, wegen ihrer Dummheit. Die merken das ja meist nicht, weil du so schön bist. ;-)

Ich habe auf so eine Neuauflage schon lange gewartet und werde sie mir als Box selbst zu Weihnachten schenken. Ja, ich bin Fan dieser Band und ich stehe dazu !
Zum Kostenfaktor: Ich verzichte dann halt auf den dämlichen Christbaum und auf das ganze dumme Geschenke von Wanderpokalen.

Haut rein.
Scheißerle




von Scheißerle - am 16.11.2007 23:18
Da hast du wohl etwas falsch verstanden, denn nur jede Box enthält die Autogramme und nicht jedes einzelne Album.

Ich glaube auch nicht, dass viel verdient ist an einem kompletten Remastering. In die Charts wird das wohl kaum kommen.
Die Box muß man sich übrigens nicht kaufen, denn die gibt es ja nur 1500 Mal. (durchnummeriert) Das ist nur für Fanatiker gedacht und nicht für den normalen Handel. Was für ein Aufwand, übrigens, soetwas in so einer geringen Stückzahl herzustellen.


Grüßle
Scheißerle



von Scheißerle - am 16.11.2007 23:38

Re: jpc.de

Zitat
Scheißerle
*lol*
Schonmal was von Inflationsrate gehört ? Schade, dass Lehrerinnen auch heutzutage noch weltfremd sind.

Kauf dir mal schön jedes Album einzeln nach, oder freu dich über die lieben netten Menschen, die dir das Bonusmaterial umsonst zuschicken und verspotte sie hinterher, wegen ihrer Dummheit. Die merken das ja meist nicht, weil du so schön bist. ;-)

Ich habe auf so eine Neuauflage schon lange gewartet und werde sie mir als Box selbst zu Weihnachten schenken. Ja, ich bin Fan dieser Band und ich stehe dazu !
Zum Kostenfaktor: Ich verzichte dann halt auf den dämlichen Christbaum und auf das ganze dumme Geschenke von Wanderpokalen.



Ja, du gehörst halt auch zu den Fans, die schon so richtig "etabliert" sind. Die Karriere gemacht haben und "zu Geld gekommen" sind ...
Und deine einzelnen "Kauf mich"-Bestellungen gehen in der Regel sowieso immer in die Hunderte Euro, weil die wahren Fans ja wirklich alles von ihren Idolen kaufen. Und weil du einfach zu viel Kohle hast! :D :D :D

Du bist auch quasi schuld daran, dass sie auf die Idee mit so nem teuren Geschenk gekommen sind - weil sie wussten, Scheißerle wird das sicher kaufen :joke:

Aber okay, ich gönn's dir ;-)


von -Mami- - am 17.11.2007 14:06
Zitat
Scheißerle
Da hast du wohl etwas falsch verstanden, denn nur jede Box enthält die Autogramme und nicht jedes einzelne Album.

Ich glaube auch nicht, dass viel verdient ist an einem kompletten Remastering. In die Charts wird das wohl kaum kommen.
Die Box muß man sich übrigens nicht kaufen, denn die gibt es ja nur 1500 Mal. (durchnummeriert) Das ist nur für Fanatiker gedacht und nicht für den normalen Handel. Was für ein Aufwand, übrigens, soetwas in so einer geringen Stückzahl herzustellen.


Danke für den Hinweis, liebe Fanatikerin ;-)
Ich hab den Fehler inzwischen selber schon gemerkt *g*
Aber ich hatte mich halt so ereifert wegen des für meine Begriffe hohen Preises, einfach so rein prinzipiell - wenn du verstehst, was ich meine (wirst du wohl, wenn du meine Postings zu dem Thema alle gelesen hast *g*). Ja und vor lauter Ereifern konnte ich gar nicht mehr alles richtig lesen :D
Und hab dabei auch gar nicht an solche Fanatiker wie dich gedacht. Für solche kommt dieses Weihnachtsgeschenk natürlich wie gerufen, das ist ja wohl klar.
Aber gibt es so was wie dich in 1500-facher Ausführung? :joke:
(Wahrscheinlich gibt's das Ganze eh nur für dich - aber so direkt konnten sie das ja nicht sagen, drum haben sie halt noch 1499 andere Boxen dazu gemacht ;-) )



von -Mami- - am 17.11.2007 14:13

Re: jpc.de

Zitat

Ja, du gehörst halt auch zu den Fans, die schon so richtig "etabliert" sind. Die Karriere gemacht haben und "zu Geld gekommen" sind ...
Und deine einzelnen "Kauf mich"-Bestellungen gehen in der Regel sowieso immer in die Hunderte Euro, weil die wahren Fans ja wirklich alles von ihren Idolen kaufen. Und weil du einfach zu viel Kohle hast! :D :D :D

Du bist auch quasi schuld daran, dass sie auf die Idee mit so nem teuren Geschenk gekommen sind - weil sie wussten, Scheißerle wird das sicher kaufen :joke:

Aber okay, ich gönn's dir ;-)


Natürlich, ich habe drei Porsche vor der Haustüre stehen, weil ich mein Geld immer gewinnbringend in die Toten Hosen investiert habe !;-)

von Scheißerle - am 17.11.2007 19:56
Zitat
-Mami-
Zitat
Scheißerle
Da hast du wohl etwas falsch verstanden, denn nur jede Box enthält die Autogramme und nicht jedes einzelne Album.

Ich glaube auch nicht, dass viel verdient ist an einem kompletten Remastering. In die Charts wird das wohl kaum kommen.
Die Box muß man sich übrigens nicht kaufen, denn die gibt es ja nur 1500 Mal. (durchnummeriert) Das ist nur für Fanatiker gedacht und nicht für den normalen Handel. Was für ein Aufwand, übrigens, soetwas in so einer geringen Stückzahl herzustellen.


Danke für den Hinweis, liebe Fanatikerin ;-)
Ich hab den Fehler inzwischen selber schon gemerkt *g*
Aber ich hatte mich halt so ereifert wegen des für meine Begriffe hohen Preises, einfach so rein prinzipiell - wenn du verstehst, was ich meine (wirst du wohl, wenn du meine Postings zu dem Thema alle gelesen hast *g*). Ja und vor lauter Ereifern konnte ich gar nicht mehr alles richtig lesen :D
Und hab dabei auch gar nicht an solche Fanatiker wie dich gedacht. Für solche kommt dieses Weihnachtsgeschenk natürlich wie gerufen, das ist ja wohl klar.
Aber gibt es so was wie dich in 1500-facher Ausführung? :joke:
(Wahrscheinlich gibt's das Ganze eh nur für dich - aber so direkt konnten sie das ja nicht sagen, drum haben sie halt noch 1499 andere Boxen dazu gemacht ;-) )


Nö ich bin einmalig. Weißt du bei Tim Smith in Stuttgart habe ich mich sogar freiwillig an der Kasse angestellt und für mich und meinen Mann den Eintritt nachgelöhnt. Dabei hatten die uns für lau reingelassen, nachdem mir Tim Smith die Hand gab. Die dachten ich gehöre zur Crew.
Tja, so doof bin ich, aber wenn ein Veranstallter so einen Mann nach Stuttgart holt, werde ich dort die Zeche nicht prellen. So ein Fanatiker bin ich nun mal. :-)

Und so ist das auch mit den Hosen. Die machen gute Musik und ich bezahle dafür, solange das Preis Leistungsverhältnis stimmt.

Grüßle
Scheißerle

von Scheißerle - am 17.11.2007 20:13
du wolltest aber doch jetzt nicht behaupten, daß das sich-selbstpreisende wichser seien :eek::schock --???!!!-- :D....das finde ich nämlich nicht unbedingt...finde diese scheiben plus aufwändigem jan-weiler-pseudo-design-booklet echt gar nicht so schlecht..vorallem für die nachrückende jugend, die von den legendären achtzigern-neunzigern echt keine ahnung haben, sehr lehrreiches geschichtsuntericht-und musikalisches-aufarbeitungsmaterial...:rolleyes:..nee, im ernst, das ganze ist letztlich schon okay, dieses remastern, ohne joke...:cheers:...etwas wichserei ist ja bei all diesen boxen dabei, wenn ich da an nur die rosenstolz-single-box denke (würg) oder bap (doppelwürg)...dann sind die hosen noch auf dem boden geblieben...rein angebermäßig, meine ich...:joke:

von einar - am 17.11.2007 21:36
meine meinung ist halt, dass sich der wucherpreis von 240 euronen nur dann rechtfertigen lässt, wenn sperma proben von den hosen beiliegen. sonst net! :D

und der preis für ein geschenk für einen jugendlichen menschen für unger den baum is ja schlichtweg unverschämt. auch als arbeitendes kölschmädsche tät ichs mir net kaufen.

aber vllt könnens hartz IV empfänger, rentner und alleinerziehende sowie schüler ja vom amt beantragen :p:joke: oder man muss es sich schlichtweg vom munde absparen... :o

von kölschmädsche - am 18.11.2007 08:52
Zitat
-Mami-


Aber gibt es so was wie dich in 1500-facher Ausführung?



Ja hoffentlich gibts es die. Ich habe schon 20 Boxen bestellt und wenn alles ausverkauft ist verkaufe ich die an Wessis für teueres Geld hihi. So 400 Ois als Verhandlungbasis. :D

von Bestossi - am 18.11.2007 09:51
Zitat
einar
etwas wichserei ist ja bei all diesen boxen dabei, wenn ich da an nur die rosenstolz-single-box denke (würg) oder bap (doppelwürg)...dann sind die hosen noch auf dem boden geblieben...rein angebermäßig, meine ich...:joke:


Hey, hey! Immer langsam mit den jungen Pferden... Rosenstolz-würg ist okay, aber BAP? :hau

von Opelgang - am 19.11.2007 09:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.