Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
49
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Erok, Zorro, nasty80, Kikijule, kölschmädsche, habibi1, *Kleini*, -Mami-, matze05, Don Rick, Zecke, saw

Wieso dreht Frege eig schon wieder einen Film ?

Startbeitrag von Erok am 15.07.2008 10:09

Tut er sich selbst endlich den gefallen, und hört endlich mit dem singen auf ? :D

Antworten:

wieso was dreht der fürn film?also ich weiss von nix.:confused:

von nasty80 - am 15.07.2008 10:49
Halt Dich fest.

Er spielt mit bei der Neuverfilmung der Kultserie : Vorstadt-Krokodile :D

Zusammen mit Nora Tschirner und Axel Stein :D

Das nenn ich mal ne steile Schauspieler-Karriere :D

von Erok - am 15.07.2008 11:06
wer nix wird, wird wirt! oder halt schauspieler :D oder gar sänger ;-)

von kölschmädsche - am 15.07.2008 11:43
am ende dann hartz IV empfänger :D

dachte, dein satz brauch einen reim an ende :D

von Erok - am 15.07.2008 11:44
:D

der war gut!:klatsch

von kölschmädsche - am 15.07.2008 11:45
wie jetzt ist das jetzt nen witz oder stimmt des wirklich? wenn ja dann sag ich mal sehr gute leistung der frege kann nur besser werden. *loool* :D

von nasty80 - am 15.07.2008 12:00

Das ist kein Witz....

guckst Du hier : Klick Mich

:cheers:

von Erok - am 15.07.2008 12:45
Die Besetzung ist ja schon mal nicht schlecht, Semmelrogge, Richter... Wieviel Kilo die da wohl bei den Dreharbeiten wegziehen werden *lach*

von matze05 - am 15.07.2008 13:15

Re: Das ist kein Witz....

na dann frohes schaffen beim drehen. *lool* reife leistung. :D

von nasty80 - am 15.07.2008 13:22

Re: Das ist kein Witz....

Dass der sich dafür nicht zu schade ist...

von *Kleini* - am 15.07.2008 13:22
:D

von *Kleini* - am 15.07.2008 13:23
Und ob es der Produzent bezahlt, als realistisches Arbeitsmaterial ? :D

von Erok - am 15.07.2008 13:24
na nen paar kilo werden es sicherlich schon. zu schätzen is schwer. :joke:

von nasty80 - am 15.07.2008 13:30

Re: Das ist kein Witz....

Na, das sieht aber eher nach einem Gastauftritt von Leuten wie Campino und Smudo aus als nach einer richtigen Rolle. Ansonsten spricht Axel Stein natürlich dagegen, Ralf Richter und Esther Schweins dafür...

von Zecke - am 15.07.2008 13:38

Re: Das ist kein Witz....

jo, smudo und frege als die fürchterlichen blues brothers:D

von kölschmädsche - am 15.07.2008 13:40
Wozu gibts schwarze Kassen? *gg* Auf Rechnung geht ja schlecht *lool*

von matze05 - am 15.07.2008 14:06
lol @ auf rechnung :D

Wobei, ein fingierter medizinischer Hintergrund, dann müsste auch das im Budget mit drin sein :D

von Erok - am 15.07.2008 14:08

Re: Das ist kein Witz....

naja,wird sicher nur eine kleine gastrolle sein...genau wie beim Smudo.
bei vielen film/kino infoseiten wird er bei dem film erst garnicht erwähnt.

denke mir,wenn er spass an der schauspielerei gefunden hat... warum auch nicht?
solange die musik und die zusammenarbeit mit der band darunter nicht leidet,ist es ok.

vielleicht sieht man den bald in einer gastrolle als Hobbit *g* ;-)

von Zorro - am 15.07.2008 18:05

Re: Das ist kein Witz....

Außerdem hat er das ja immer schonmal gemacht....oder?

von Kikijule - am 15.07.2008 18:14
he he....die "produktionskosten" werden die nie im leben wieder reinkriegen *lol*
der film wird in die geschichte eingehen....als die teuerste deutsche produktion :D

von Zorro - am 15.07.2008 18:15
Schnee im Sommer ist halt nicht grad billig :D

von Erok - am 15.07.2008 18:22
vor paar wochen noch in Cannes von Robert De Niro,Milla Jovovich,Sean Penn,Roman Polanski...auf dem roten teppich freundlich begrüsst... und heute von Axel Stein ... mit einem fettigen mund ... mit "hö,ey hallo alddar" ... das ist punk! ..ohne wenn und aber ;-)

von Zorro - am 15.07.2008 18:39

Re: Das ist kein Witz....

ok,spass bei seite... *g*

mich persönlich als fan stört das auch nicht.
wie gesagt,wenn er selbst spass daran hat...dann ist es auch ok.

von Zorro - am 15.07.2008 18:45

Re: Das ist kein Witz....

Mit Semmelrogge, alles klar.
Der Oberasi hat vor kurzem bei uns auf der Burg einen C-Film gedreht.
Wir waren entzückt. :-(
Und Herrn Frege wünsche ich viel Spass bei der Dreharbeiten, denn Herr Semmelrogge hat es 6 Stunden lang nicht fertig gebracht sich einen Satz wie: Ich bin der Herr der Finsternis und dies ist mein Reich" oder so ähnlichen Müll zu merken, so hackebreit war der. *g*


von habibi1 - am 15.07.2008 21:56

Re: Das ist kein Witz....

wenn ich das richtig blick hat der semmelrogge auch in der alten version mitgespielt.
wo genau soll der frege mitmachen?



von saw - am 15.07.2008 22:30

Re: Das ist kein Witz....

Ja, ich glaube, der Semmelrogge hat da damals auch mitgespielt, nur war er da noch nicht so ein Wrack.

Ich habe keine Ahnung, welche Rolle Campino dabei spielen soll, das geht da in der Beschreibung aus Eroks Link nicht so genau hervor.

von habibi1 - am 15.07.2008 23:33

Re: Das ist kein Witz....

War der semmelrogge nicht eins von den Bandenkindern?

von Kikijule - am 16.07.2008 06:39

Re: Das ist kein Witz....

Nee, er spielte einen Pfeiler der Eisenbahnbrücke

von Erok - am 16.07.2008 08:18

Re: Das ist kein Witz....

Du warst auch schon mal witziger.....

von Kikijule - am 16.07.2008 08:24

Re: Das ist kein Witz....

Übrigens:


Darsteller

Für die Darsteller der Kinder wurden Laien ausgewählt, die – bis auf die 'Kurt'-Darstellerin Birgit Komanns und Egon (Martin Semmelrogge) – allesamt aus der Umgebung des Drehorts Bracht stammen. Es handelt sich tatsächlich um Kinder aus dem Milieu, das Max von der Grün schilderte. 1981, vier Jahre nach Fertigstellung des Films, wurde noch einmal eine Dokumentation mit dem Titel Bleibt knackig, Freunde! über die damaligen Darsteller erstellt.

Kurts Stimme synchronisierte Oliver Rohrbeck. Die Erwachsenenrollen wurden durchwegs mit namhaften Schauspielern besetzt.

Musik

Der Film enthält unter anderem die Lieder School von Supertramp, Fools von Deep Purple, Mistreated von Rainbow. Das Titellied ist Amada mia, amore mio von El Pasador.


Stimmt...der Soundtrack war der Hammer....ob die den bearbeiten???????

von Kikijule - am 16.07.2008 08:55

Re: Das ist kein Witz....

joa, die musi war supercool. den semmelrogge fandsch damals schon driss.

oh weia, da warsch erst elf!!! :D:spos:

von kölschmädsche - am 16.07.2008 09:11

Re: Das ist kein Witz....

11.11.

alaaf uus ddorf:hot:

von kölschmädsche - am 16.07.2008 09:11

Re: Das ist kein Witz....

Hattest auch nen Bonanza-Rad mit Fuchs-Schwanz dran ? :D

von Erok - am 16.07.2008 09:15

Re: Das ist kein Witz....

Hä?

Hab den Semmelrogge mal für nen anderen Film hier gesehen, da war der total nett...


von Kikijule - am 16.07.2008 09:27

Ein erstes Foto :D



:cheers:

von Erok - am 16.07.2008 15:16

Re: Das ist kein Witz....

Zitat
Erok
guckst Du hier : Klick Mich

:cheers:


Das ist aber sehr informativ da - er spielt eine männliche Rolle *g*

Smudo spielt ja auch mit.

von -Mami- - am 16.07.2008 16:37

Re: Das ist kein Witz....

Ich vermute mal, daß die dortigen Namen bisher die Wunschbesetzung ist von den Produzenten, und die Rollen noch nicht genauer bekannt gegeben werden sollen

von Erok - am 16.07.2008 16:38
Zitat
Zorro
vor paar wochen noch in Cannes von Robert De Niro,Milla Jovovich,Sean Penn,Roman Polanski...auf dem roten teppich freundlich begrüsst... und heute von Axel Stein ... mit einem fettigen mund ... mit "hö,ey hallo alddar" ... das ist punk! ..ohne wenn und aber ;-)


Also das Buch "Vorstadtkrokodile" ist zumindest gute Jugendliteratur.
Ich weiß natürlich nicht, was die draus machen ...

von -Mami- - am 16.07.2008 16:38

Re: Das ist kein Witz....

also über Campinos rolle in diesem film ist niergendwo was zu lesen.

von Zorro - am 16.07.2008 17:10

Re: Ein erstes Foto :D

wie übel, erok.... wie übel.... aber ich hab gelacht *lool*

von *Kleini* - am 16.07.2008 19:30

Re: Das ist kein Witz....

Ich hab keine Ahnung, weil ich mir diese Serie nie wirklich angesehen habe.

von habibi1 - am 16.07.2008 21:29

Re: Das ist kein Witz....

Bei uns hat er sich anfang des Jahres benommen, wie ein Schwachkopf und der Rest der nicht namenhaften Truppe ebenso.

von habibi1 - am 16.07.2008 21:31

Die Vorstadtkrokodile - Campino spielt nicht mit!!


"... das ist die Pein des Internets.Ich habe mit diesem Film überhaupt nichts zu tun,werde
aber ständig darauf angesprochen."


steht ua. in der neuen "GQ" ausgabe - dez. 2008

[www.dth-pressearchiv.de]


von Zorro - am 02.12.2008 17:53

Re: Die Vorstadtkrokodile - Campino spielt nicht mit!!

ich weiss schon erfahren das des alles nur gerede war.;)

von nasty80 - am 02.12.2008 17:54

Re: Die Vorstadtkrokodile - Campino spielt nicht mit!!

jo,finde ich echt scheisse wenn ahnungslose dummköpfe solche gerüchte verbreiten (damit meine ich jetzt natürlich nicht den Erok...denn es stand auf diversen i-net seiten)...die meisten haben es auch geglaubt ...

von Zorro - am 02.12.2008 18:30

Re: Die Vorstadtkrokodile - Campino spielt nicht mit!!

tja solche blödies gibbet immer und wird es immer geben. machen kannste dagegen nichts aber es ist ja geklärt das er da net mitspielt.

von nasty80 - am 02.12.2008 18:46

Re: Die Vorstadtkrokodile - Campino spielt nicht mit!!

einige interessante neue Artikel im Pressearchiv, danke Zorro und Helfer! :spos:

aber bei der Überschrift im Jahr 2008 zum neuesten Artikel ist irgendwas durcheinander geraten:
"Campino: Ein Punkt der nach" statt ein "Ein Punk denkt nach"

Das Zitat von seinem Sohn ist geil :D

von Don Rick - am 02.12.2008 18:52

@Don Rick

och ja,... danke für den hinweis !

(ist ja gerade frisch reingestellt worden...war etwas in eile,da ist in der tat was durcheinander geraten *g*... habs korrigiert )

Zitat --> Sohn :geil...hehe... ja... da konnte ich mir das grinsen auch nicht verkneifen als ich es gelesen habe *g*
denke mir aber es war nur ein scherz,nicht ganz ernst gemeint... ;-)


von Zorro - am 02.12.2008 19:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.