Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mr.Monster, *Kleini*, -Mami-, Zecke, Zorro

ein guter Schütze *lol*

Startbeitrag von Zorro am 20.05.2009 17:31

man,man.man... es gibt echt nichts was es nicht gibt *lol*

Aus Versehen: Mann schießt sich in den Penis

[www.20min.ch]

[www.express.de]


".....Über den Zustand seines Penis wurde nichts bekannt." :joke: :D

Antworten:

Tja, das nennt Man(n) dann wohl abrüstung oder so..*lol*

Übrigens, welches sternzeichen hatte der nochmal ? Doch nicht etwa "schütze" ?? *gggg*

skol


:cheers:




von Mr.Monster - am 20.05.2009 18:34
Ja, wenn er auch so blöde ist und trägt die Pistole ungesichert am Bund: Selbst Schuld, der Trottel! :joke:

von *Kleini* - am 20.05.2009 21:14
...und wenn er keine waffe hat, wär der schwanz auch net platt *gg* ups, dat reimt sich sogar :D


Monster



:cheers:

von Mr.Monster - am 20.05.2009 21:50
Man muss ja alles mal erlebt haben...

von Zecke - am 20.05.2009 23:12
Zitat
Zecke
Man muss ja alles mal erlebt haben...


Also wenn ich ein Mann wär, könnt ich auf ein solches Erlebnis wohl verzichten.

Das ist etwa genauso wie mit dem Mann, der zum Urologen kam, weil er mit dem Staubsauger herumgespielt hatte ...:confusend ...
Eine Bekannte von mir hat dort als Arzthelferin gearbeitet und musste quasi Erste Hilfe leisten. Sowas kann man sich gar nicht vorstellen, hat sie gesagt!

von -Mami- - am 21.05.2009 07:14
man kann sich eigentlich gar nicht vorstellen, dass sowas wirklich vorkommt... gibt schon bescheuerte leute... in zeiten der gummipuppen und -kühe, -schafe etc.. die muhen sogar, wenn sie "feucht" werden, wer braucht da einen staubsauger? :joke:

von *Kleini* - am 21.05.2009 10:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.