Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mr.Monster, Zecke, Lüse, saw, Toddi79, welli, matze05, Temptation, Edelweisspirat, Zorro

Neues braunes Pack

Startbeitrag von Temptation am 07.06.2009 18:22

Einfach nur zum Kotzen



:redcard

Antworten:

die nannten sich doch früher Die Zillertaler Türkenjäger ???..oder?:confusend


von Zorro - am 07.06.2009 18:59
ohje, das ist ja echt das letzte

von Edelweisspirat - am 07.06.2009 19:14
ja!
und neu ist sowas nun wirklich nicht(:-(

von saw - am 07.06.2009 21:06
dann kennst du die andern lieder von denen nicht.
das ist nur BÄH!!!! ,aber leider ist das nix neues.

von saw - am 07.06.2009 21:08
Scheint 'ne andere "Band" zu sein, die aber durch den Namen auf den Zug aufspringen will.
Aber Zorro, auch wenn es hier rein informativ vom Posting her gedacht war, bitte ich dich, den Link zu entfernen. Es reicht darüber zu sprechen, diese volksverhetzende Scheiße, die letztendlich innerhalb kürzester Zeit auch verboten sein wird (und sei es nur deswegen weil sie allesamt Covers BEARBEITET haben (also Text verändert), das ist ohne Genehmigung der ursprünglichen Komponisten/Texter nicht erlaubt) muss nicht auch noch als Songbeispiel hier zugänglich sein. Außerdem wärst du damit auf der sicheren Seite, wenn der Link nicht mehr vorhanden ist...

von Zecke - am 08.06.2009 01:34
Rechte Musik

Neonazis machen Hits-Hetze

Die lustigen Zillertaler texten Lieder wie "Männer" und "Schrei nach Liebe" rechtsradikal um. Die gecoverten Musiker suchen nun nach Möglichkeiten, den Rechten den Sound abzudrehen.
VON ANDREAS SPEIT

Im Cyberspace ist die "neue nationale Musiksensation" bereits mit Songs zum Downloaden präsent: Die lustigen Zillertaler betexten bekannte deutsche Hits neu und deuten sie damit ganz ihrer Gesinnung entsprechend um. Aus "Männer" von Herbert Grönemeyer machten sie etwa ein Hetzlied: "Zecken sind geisteskrank. Zecken schreien ,Nazis raus!'. Zecken sind furchtbar dämlich. Sie quatschen dich voll vom Holocaust".

"Wir schalten unsere Rechtsanwälte ein", heißt es aus dem Management von Grönemeyer. Henri Schmidt von den Prinzen versichert: "Wir werden alles Mögliche unternehmen, um das zu unterbinden." Ihre Anwälte würden bereits die Fakten überprüfen, sagte er der taz. Die lustigen Zillertaler coverten von den Prinzen "Alles nur geklaut". Die neue Botschaft: "Sie raubten unser Land. Ein Viertel der Nation haben sie schon. (…) Sie haben uns bestohlen, ganz dreist und unverhohlen. Das werden wir uns alles wiederholen. Denn das ist alles nur geklaut (…) Doch das wird immer Deutschland bleiben".

18 Songs haben die neonazistischen Musiker unter dem Titel "Wir lassen uns das Singen nicht verbieten" mit einschlägigen Texten neu arrangiert. Aus dem Song von Sportfreunde Stiller "54 ,74 ,90, 2010" machten sie ein Zahlenspiel mit rechten Codes "14 Words, 88, 33, 18, 8". Die Zahlen stehen teils für den jeweiligen Buchstaben im Alphabet, so bedeutet 88 "Heil Hitler". "14 Words" ist eine Anspielung auf die vierzehn Worte des amerikanischen Neonazis David Lane: "Wir müssen die Existenz unseres Volkes und auch die Zukunft unserer weißen Kinder sichern."

Die antifaschistische Botschaft des Songs "Schrei nach Liebe" von den Ärzten drehen sie zu einer Drohung um: "Du kindischer Kommerzkaspar, deine Dummheit ist pure Bettelei nach Hiebe. Viele freuen sich schon auf die Gelegenheit. Du hast nie gelernt dein Land zu respektieren. Sie ist erbärmlich deine Ahnungslosigkeit. Ohohoho, Arschloch".

"Mit dem Projekt möchten Die lustigen Zillertaler an einen alten Erfolg anknüpfen", sagt Christian Dornbusch, Rechtsrockexperte. Schon die Namenswahl der Musiker dürfte auf die Zillertaler Türkenjäger anspielen. 1997 landeten die mit ihrer CD "12 Doitsche Stimmungshits" einen Hit. Auch sie coverten deutsche Lieder. Aus dem "Sonderzug nach Pankow" wurde der "Sonderzug nach Mekka" und die "Nordseeküste" lag jetzt am "arischen Strand".

Das Cover zierte damals eine Fotomontage mit Viva-Moderator Mola Adebisi, Farin Urlaub von den Ärzten und Campino von den Toten Hosen, die an einem Galgen hingen. Heute zeigt das Cover erneut einen Galgen, Gesichter sind jedoch keine zu erkennen.

Wegen Volksverhetzung erließ das Amtsgericht Oldenburg am 9. November 1997 einen Beschlagnahmungsbeschluss gegen die Zillertaler Türkenjäger. Nach einem weiteren Urteil des Amtsgerichts Winsen 1998 stand der Vertrieb der CD "12 doitsche Stimmungshits" unter Strafe. Die Musiker und Produzenten konnten die Ermittlungsbehörden aber nicht ausfindig machen. "Auch dieses Mal ist das ein höchst klandestines Projekt", sagt Dornbusch. Die Texte der Lustigen Zillertaler schätzt Dornbusch, dürften aber eine Indizierung der CD erlauben.

Nicht nur die gecoverten Musiker suchen nach Möglichkeiten, den Rechten den Sound abzudrehen. Auch eine Volksmusikgruppe aus Tirol mit demselben Namen will gegen das Musikprojekt vorgehen. "Wir werden so schnell wie möglich versuchen, diese Unannehmlichkeiten aus dem Weg zu schaffen", versichern Hannes Brandacher, Dominik Hauser und Lukas Wechselberger.

[www.taz.de]

von Zecke - am 08.06.2009 01:37
"Ihr bracht das Völkerrecht". Ich würd mich wegschmeißen, wenn es nicht so traurig wäre...

von Zecke - am 08.06.2009 01:38
Auch wenns zur Information und Bloßstellung diente: bitte Link rausmachen, dieses Forum sollte nicht auch noch dazu beitragen dass sich diese Brühe schön weiter vernetzt und somit verbreitet...

Von rechtlicher Seite mal abgesehen: je mehr Links / embedded Videos desto mehr Views. Je mehr Views desto höher in den Listen. je höher in den Listen, desto mehr Views...

Matze

von matze05 - am 08.06.2009 02:02
?

*g*


Monster

von Mr.Monster - am 10.06.2009 17:29
ich sehe da auch nix....

von Toddi79 - am 11.06.2009 06:52
dann sind wir wohl outsider *ggg*


skol

Monster

;-)

von Mr.Monster - am 11.06.2009 07:09
ja :-(

wir gehören dann wohl nicht zu dem ausgewählten Kreis...


auf jetzt gehts los zum DTH-Hessentag,,,,

von Toddi79 - am 11.06.2009 07:18
in dem Kreis kommst nur mit Vip pass rein *löl*

bei mir gehtz schon näxte woche los zum Blackfield festival nach gelsenkirchen *freu*


cheers

Monster

von Mr.Monster - am 11.06.2009 07:50
das Video wurde entfernt. Links-liegen-lassen:D is manchmal einfach besser..

deshalb auch:

1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.09 17:13 durch Forum Administrator.;)

von Lüse - am 11.06.2009 11:25
aaaxxxxoooooo *ggg* ok, thx für den hinweis ;)

wahr wohl zu krass wa ? FSK 18 und so nä ? *gg*


skol

:cheers:

;-)

von Mr.Monster - am 11.06.2009 17:03
weiß ich nich. Habs nich gesehn. Mir hat schon die Landkarte mit dem Titel "alles nur geklaut" gereicht..

von Lüse - am 11.06.2009 17:28
Familienausflug und mädschnpogo-verbot paaaahhhhhh @dth-hessentag

von welli - am 15.06.2009 21:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.