Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kontakthof
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
-Mami-, Zorro, Erok

HELP: Wie krieg ich ein Video vom Camcorder auf CD?

Startbeitrag von -Mami- am 15.03.2010 09:36

Sorry, aber ich muss mal wieder die Experten hier bemühen ...

Hat jemand von euch einen Tipp, wie man selbstgedrehte Videos (von so kleinen Minicassetten) auf ne CD bannen kann?
Ich kann meinen Camcorder zwar an den PC anschließen und könnte da z.B. auch Standbilder ausdrucken, wie ich gelesen habe, aber davon, dass ich auch mit dem ganzen Film was machen kann, nämlich auf CD brennen, steht da nichts.
Kennt vielleicht jemand ein gutes Programm, mit dem das geht?
(Camcorder ohne Speicherkarte)

Bin euch für jede Art von Tipps dankbar!

Antworten:

von kassetten?
hab ich noch nie gemacht.:D

ich nutze na wie vor nur Roxio WinOnCD 10 ...(finde ich persönlich am besten) damit kann ich alles machen.
hab kurz reigeschaut,müsste eigentlich auch gehen. (programm ist nicht kostenlos)
vielleicht findest du im netzt eine testversion oder so zum runterladen.

von Zorro - am 15.03.2010 16:11
Zitat
Zorro
von kassetten?
hab ich noch nie gemacht.:D

ich nutze na wie vor nur Roxio WinOnCD 10 ...(finde ich persönlich am besten) damit kann ich alles machen.
hab kurz reigeschaut,müsste eigentlich auch gehen. (programm ist nicht kostenlos)
vielleicht findest du im netzt eine testversion oder so zum runterladen.


Dieses Programm kann man also auch für Cassetten nutzen?

Mein Camcorder ist halt schon älter, damals hatten die alle noch keine Speicherkarten.
Aber ich hab da so einige Videos, die ich gerne mal auf CD hätte, auch zum Kopieren für andere.

Danke jedenfalls für den Hinweis, werde mir das mal anschauen.


von -Mami- - am 15.03.2010 21:59
Hab inzwischen noch einen anderen Tipp bekommen: von MAGIX das Programm "Retten Sie Ihre Videocassetten".
Das kostet zwar 80 Euro, aber damit könnte ich auch alle alten VHS-Cassetten endlich mal digitalisieren!

Wofür nutzt du denn das Programm, das du genannt hast?

von -Mami- - am 16.03.2010 10:46
wie gesagt,das weiss ich leider nicht.
hab diese funktion nie ausprobiert....hab hier auch keine kassetten mehr ;-)
auf jeden fall ist die möglichkeit da um videos aufzuzeichnen/übertragen.
(von camcorder,dvds ...karte...usw.)

tja,bevor du teure programme kaufst...kann ich dir den mal brennen und zuschicken.
(per e-mail gehts leider nicht - datai viel zu gross *g*)
dann kannst du es halt austesten...sollte es nicht gehen....kaufen kannst du dann ja immer noch ;-)

das von magix kostet 59,99 + versand
[www.magix.com]
(findet man aber bestimmt irgendwo noch billiger)

melde dich einfach per mail.
gruss
zorro

von Zorro - am 16.03.2010 17:33
in erster linie natürlich zum brennen... aber auch um videos zu konventieren zb. fürs handy oder ipod.
um dvds am rechner anzuschauen...
aber auch für spielereien...*g* videos mit eigener musik untermalen,eigene filmchen erstellen,fotos bearbeiten ...verbessern... retuschieren *g* usw.

also bis jetzt war alles dabei was ein mann/frau/kind so braucht :D ... in einem programm.
ausser um videos zu schneiden...(obwohl es damit auch geht!)....dann nehme ich free video dub ... aber nur weil es etwas schneller geht ... halt für faule ;-)

von Zorro - am 16.03.2010 18:00

Kostenloses Brennprogramm

Huhu Mami,

also ich hab mir mal mein Brennprogramm genauer angeschaut, und damit kann man wohl auch Videos auf ne CD bzw DVD brennen :)

Hier der Link zum Brennprogramm : CD Burner XP

von Erok - am 17.03.2010 10:53
Zitat
Zorro
wie gesagt,das weiss ich leider nicht.
hab diese funktion nie ausprobiert....hab hier auch keine kassetten mehr ;-)
auf jeden fall ist die möglichkeit da um videos aufzuzeichnen/übertragen.
(von camcorder,dvds ...karte...usw.)

tja,bevor du teure programme kaufst...kann ich dir den mal brennen und zuschicken.
(per e-mail gehts leider nicht - datai viel zu gross *g*)
dann kannst du es halt austesten...sollte es nicht gehen....kaufen kannst du dann ja immer noch ;-)

das von magix kostet 59,99 + versand
[www.magix.com]
(findet man aber bestimmt irgendwo noch billiger)

melde dich einfach per mail.
gruss
zorro


Danke für das Angebot, aber wahrscheinlich kann ich morgen von jemandem dieses Magix-Programm bekommen.
Falls das nicht klappt, werde ich mich noch mal bei dir melden.
Jedenfalls schon jetzt vielen Dank für deine Hilfe.

von -Mami- - am 17.03.2010 13:02
Zitat
Zorro
in erster linie natürlich zum brennen... aber auch um videos zu konventieren zb. fürs handy oder ipod.
um dvds am rechner anzuschauen...
aber auch für spielereien...*g* videos mit eigener musik untermalen,eigene filmchen erstellen,fotos bearbeiten ...verbessern... retuschieren *g* usw.

also bis jetzt war alles dabei was ein mann/frau/kind so braucht :D ... in einem programm.
ausser um videos zu schneiden...(obwohl es damit auch geht!)....dann nehme ich free video dub ... aber nur weil es etwas schneller geht ... halt für faule ;-)


Das klingt natürlich auch gut, mit eigener Musik untermalen und so ...
Ich guck jetzt erst mal, wie ich mit dem Magix zurechtkomme, soll angeblich recht einfach zu bedienen sein - was für so Laien wie mich ja sehr wichtig ist *g* -, falls das doch nichts für mich ist, werde ich mich wieder melden.
Aber nochmals danke für deine Hilfe!

von -Mami- - am 17.03.2010 13:04

Re: Kostenloses Brennprogramm

Danke für den Tipp. Aber Brennprogramm hab ich schon.
Also wenn ich die Videos endlich auf dem PC hätte, wären sie schon längst gebrannt *g*


von -Mami- - am 17.03.2010 13:06
und,hats geklappt?

zorro

von Zorro - am 27.03.2010 21:31
Also ich hab jetzt zwar dieses Magix-Programm und das Bild lässt sich auch übertragen, aber mit dem Ton haperts noch ... ich hoffe, das krieg ich auch irgendwann noch hin (bin bloß zurzeit kaum zu Hause, um alles richtig auszuprobieren).

von -Mami- - am 05.04.2010 21:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.