Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nichts bleibt für die Ewigkeit
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Katastrophenkommando, OLAV., C-Hörnchen, Dommö, nasty80, habibi1, -tobi-

Oomph!

Startbeitrag von Katastrophenkommando am 10.02.2006 22:36

Beten mit Oomph!

Mit "Gott ist ein Popstar" geben Oomph! uns einen kleinen Vorgeschmack auf ihr neues Album. Wer bisher dachte, das "Vater Unser" gehöre bestenfalls noch in die Kirche, sicher aber nicht in einen düsteren Rock-Song, wird nun eines Besseren belehrt.

Oomph! haben kurzerhand das "Vater Unser" umfunktioniert in ein düsteres Rockmonster. Abschließend stellen sie darin fest, dass Gott ein Popstar ist! Was ist nur geschehen?

Der Papst ist tot. Das ist geschehen. Und ein neuer wurde gewählt. Doch bis zur Neuwahl war es ein langer Weg und Papst Johannes Paul II. ist in aller Öffentlichkeit gestorben. Jedes kleinste Detail seines Sterbeprozesses wurde medial aufbereitet und genau das nehmen Oomph! zum Anlass für ihre neue Single "Gott ist ein Popstar". Damit kritisieren sie die mediale Vermarktung von Tod.

Oomph: "Gott ist ein Popstar"

Ein kleiner Vorgeschmack auf ihr neues und mittlerweile neuntes Album!

Quelle: www.viva.tv

Amen!

Antworten:

Gut, dass meine Kinder heut Nachmittag VIVA geguckt haben,
sonst wüßte ich garnicht, wovon Du redest. :D
Meine das Video.....


von habibi1 - am 10.02.2006 22:51
Zitat
habibi1
Gut, dass meine Kinder heut Nachmittag VIVA geguckt haben,
sonst wüßte ich garnicht, wovon Du redest. :D
Meine das Video.....


Ich bin 2004 schon so auf "Augen auf" abgefahren *sing* "Eins zwei drei vier Eckstein, alles muß versteckt sein!!!", hab mir daraufhin das Album geholt, rauf und runtergehört und war auch aufm Konzi. Fand es immer schade, seitdem nie wieder was gehört zu haben, bin supergespannt!!! :hot:

von Katastrophenkommando - am 10.02.2006 22:56
naja.... oomph sind ja nun massentauglich geworden.. die aten sachen wie fieber waren noch richtig schön abgedreht...

von Dommö - am 10.02.2006 22:57
Zitat
Dommö
naja.... oomph sind ja nun massentauglich geworden.. die aten sachen wie fieber waren noch richtig schön abgedreht...


Rammstein ja nun so gar nicht, und die haben OOmph nur imitiert! :D

von Katastrophenkommando - am 10.02.2006 23:06
das album habsch auch rauf und runter gehört aber aufm konzi war ich nicht gewesen.

von nasty80 - am 10.02.2006 23:06
Was wilslt du mir dfamit sagen?
Naja, also Oomph sidn älter als rammstein,,, dessen bin ich mir bewusst... udn die alten oopmh sachen find ich ok, die alten rammstein sachen gut.. die neueren sachen von beiden bands sind ok, aber mehr auch nicht..... ;)

von Dommö - am 10.02.2006 23:11
Zitat
nasty80
das album habsch auch rauf und runter gehört aber aufm konzi war ich nicht gewesen.


Doch, das mußte ich mir einfach geben. Zwei Vorgruppen, beides Guano Apes-Verschnitte, ich war echt dankbar, als OOMPH! endlich kamen, sie haben zwar nur 60 min. gespielt, aber ich konnte wegen der Vorgruppen eh kaum noch stehen und hatte Plattfüße, so daß ich es nicht schlimm fand. Konzi war auf jeden Fall genial, besonders der Acapella-Song zum Schluß, da hat man richtig gehört, daß der Sänger ne Gesangsausbildung haben muß *wow*

von Katastrophenkommando - am 10.02.2006 23:12
Zitat
Dommö
Was wilslt du mir dfamit sagen?
Naja, also Oomph sidn älter als rammstein,,, dessen bin ich mir bewusst... udn die alten oopmh sachen find ich ok, die alten rammstein sachen gut.. die neueren sachen von beiden bands sind ok, aber mehr auch nicht..... ;)[/quote

Daß Rammstein ja wohl absolut massentauglich sind, braucht man sich nur mal das aktuelle Album anhören.


von Katastrophenkommando - am 10.02.2006 23:14
ich werd sicher hingehen wenn se mal wieder auf tour gehenbzw. wenn se dann auch in meiner nähe spielen.

von nasty80 - am 10.02.2006 23:14
so isses wohl...das fing ja bei denen mit dem album mutter an und nu wird es immer schlimmer...hab das neue album auch schon gar nciht mehr.. hab reingehört.. genau ein lied find ich gut...

von Dommö - am 10.02.2006 23:16
hab die letztes jahr live gesehen als sie am taubertal vor den toydolls spielten

das war eine der schlimmsten stunden meines lebens.

von -tobi- - am 10.02.2006 23:24
Zitat
-tobi-
hab die letztes jahr live gesehen als sie am taubertal vor den toydolls spielten das war eine der schlimmsten stunden meines lebens.


Inwiefern?

von Katastrophenkommando - am 10.02.2006 23:25
ach, und neulich noch behaupten, du magst die alten und die neuen Sachen ;-)
ich hab schon immer gesagt, die ersten beiden Scheiben waren gut und dann gings bergab.

von C-Hörnchen - am 10.02.2006 23:25
Na, "Eckstein" ist an mir auch nicht vorbei gegangen. *g*
Meinte halt das "Jesuslied", habe es heute zum ersten mal gehört und auch das Video gesehen.

von habibi1 - am 11.02.2006 00:15
was ich gut nachvollziehen kann. :)


rammstein für arme ...hähähä..

von OLAV. - am 11.02.2006 10:35
du weißt aber schon, daß es Oomph schon viel länger gibt, als Rammstein

von C-Hörnchen - am 11.02.2006 11:13
nö !

wusste ich nicht.

willste damit sagen die hätten die "ART" geklaut ?



dann wäre ja rammstein,

oomph für arme .... :schock

von OLAV. - am 11.02.2006 11:40
Oomph gibts seit 1989 und Rammszein seit 1994

von C-Hörnchen - am 11.02.2006 11:53
was meinst du, was mir das sagen soll ?


frääge ich jäzz mal ganz lieb ohne unterton und so....


:) + wink

von OLAV. - am 11.02.2006 11:55
Zitat
OLAV.
was meinst du, was mir das sagen soll ? frääge ich jäzz mal ganz lieb ohne unterton und so....:) + wink


Daß RAMMSTEIn OOMPH für Arme sind!! Jawoll, so siehts aus! Und OOMPH haben so ne Pyrotechniknummer überhaupt nicht nötig!

von Katastrophenkommando - am 12.02.2006 00:07
kleiner OLAV kommt ins grübeln..........................





von OLAV. - am 13.02.2006 09:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.