Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Chatterforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
LexBarker, zuckaschnute, Hauszwerg

coolluna fragt

Startbeitrag von LexBarker am 19.05.2008 20:35

1591 wurde gegenüber dem Rathaus eine Säule errichtet auf der ein bewaffneter Krieger steht. Sie sollte damals vor allem der geistigen Obrigkeit zeigen, dass die Bürger bereit seien ihre reichsstädtischen Freiheiten notfalls auch mit Waffengewalt zu verteidigen.


viel GW

Antworten:

Der "Roland" ? in Brandenburg an der Havel?

von Hauszwerg - am 20.05.2008 17:52
coolluna sagt :
nein !

in thueringen ; zwischen zwei grossen plaetzen




lg von coolluna ( lexi)

von LexBarker - am 20.05.2008 20:23
nu macht mal hinne . efragt ist offenbar ne igur die zwischen zwei staedten in thueringen liegt . also steht .



mal so privatesker tip thueringen ist da , wo GARTENZWERGE herkommen . nd selbige zwerge moegen nicht nasse fuesse . also stelt man sie wo rauf .


von LexBarker - am 22.05.2008 20:03
hm ...... ich rat ma ....isses vielleicht das kyffhäuserdenkmal ...oder das römer denkmal ? :confused:

von zuckaschnute - am 23.05.2008 09:43
also esist der erfurter herold und coolluna sgat kuckucksei haette gestern schon geloest . ( hach , wat bin ich geruehrt eie ei eiii )




ich schlage vor das ei macht weiter . sonst kommen wir total durchenander .


von LexBarker - am 23.05.2008 20:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.