Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gerrit, Spoktor, gerrit, Jester, Schraubersepp

Radioverkabelung beim Samurai

Startbeitrag von Gerrit am 22.12.2004 11:53

Hallo, ich habe mir ein neues Radio angeschafft und möchte das alte Kasettenradio rauswerfen. Nun, ich vermute mal es gab damals noch keine Iso-Stecker, die verbaut wurden. Nun habe ich mal in meine Rep.-Anleitung geschaut wegen der Anschlüsse und der Kabelfarben. Leider gibt es dort ein nur einen Schaltplan, indem nichts von den Kabelfarben usw angegeben ist, da die Radiovorbereitung wohl eine Sonderausstattung war. Ich bin für jeden Tipp dankbar...ich brauch dann ja nicht alles wie wild duchmessen. Ich bin nicht der E-Spezi.....*schnief*

sagt bitte nochmal, ob ich etwas besonderes beachten muss, da doch alle Masse geschaltet ist beim Suzuki, oder?

Vielen Dank.

Gruß, Gerrit

Antworten:

Sers,
ich hab bei mir auch einen Radio drin:
Dauerplus (wenn du brauchst) hab ich aber direkt von der Batterie (weil Batteriehauptschalter), den Strom für den Radio selbst hab ich vom Zigarettenanzünder, achte aber auf den kabelquerschnitt, nicht zu dünn. Warum Ziggianz? Nun, wenn du mal deinen Sicherungskasten anschaust, ist das so vorgesehen mit der Sicherung, 10A.
Du kannst aber auch einfach das Ding direkt an der Zündung anschliessen, die meisten Radios haben eh eine eigene Sicherung, is aber dann blöd, wenn die mal fliegt und du den Radio rausbaun musst zum tauschen.

Grüsse!

von Schraubersepp - am 22.12.2004 12:01
Bei mir gibt es ein Schwarz weises Kabel - aus richtung Lenkrad. Das ist ein geschaltetes + Kabel (Zündung Stellung 1). Masse bekommst du überall von deiner Karosserie.

Gruß Ralf

von Jester - am 22.12.2004 13:18
So, ich hab nun auf Iso amgebaut. Nur eins beschäöftigt mich noch...der Antennenstecker sieht aus wie Iso (nicht Din) passt aber nicht.....

Da gehe ich morgen mal ran.

Gruß, Gerrit

von gerrit - am 22.12.2004 19:33
Hallo Gerrit,

Die Antennenstecker gibt es in 2 Ausführungen, einaml so nen länglichen zapfen und einmal einen etwas flacheren.

adapter von zapen auf schmal bzw von schmal auf zapfen hab ich genügend da,
könnte ich dir schicken.

Gruss Spoki

von Spoktor - am 23.12.2004 07:51
Hi, ja ich habe den Stecker nit der langen "Nase", jedoch passt der nicht.

Die "Nase" ist zu breit. Ich verbaue nachher einen anderen Stecker, den ich im Keller gefunden habe.

Vielen Dank aber für das Angebot.

Gruß, Gerrit

von Gerrit - am 23.12.2004 08:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.