Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sepp, Laufi, Roman SJ418-Samurai, SJ418-Samurai, Ralf ems, Denise, Uli aus S!!, Spoktor, Schraubersepp, Gerrit, Laufi (Sven), Dilldappen

Betrüger in ebay Wichtig

Startbeitrag von Laufi am 23.02.2005 22:32

WARNUG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hallo Suzuki Freunde,

seit einiger Zeit treibt in E-Bay ein Betrüger sein Unwesen, er inseriert Sachen die in der Scene sehr gefragt sind.

Das sind seine mir bisher bekannten Ebay Namen:

Ralfried123

Dirk 123666

Und so sehen seien Inserate meistens aus:

5 Gang- Getriebe (von Suzuki Fachwerkstatt überholt mit Rechnung vor 1500 km) und kurzes Gelände Getriebe (vom SJ 410, geht im Gelände besser) für SJ 413 und Samurai. Beide Getriebe top ok.
Nur Versand gegen Anzahlung, Versandkosten übernehme ich
Alle Inserate ohne Bild.

Seine Inserate laufen meistens nicht sehr hoch aus, so das er sich vielleicht denkt das da keiner was unternimmt.

Ich will nun auf diesem Wege alle Warnen nicht bei dem Anbieter zu kaufen, bzw bereits Geschädigte dazu aufrufen sich mir in Verbindung zu setzen, vielleicht kennt auch einer von Euch noch einen der bereits geschädigt ist.

Infos an. Kranz44@gmx.de







Er hat bis jetzt folgendes Verkauft ,jedoch NIE was geliefert:


Artikel Preis Käufer
Getriebe
Verteilergetriebe SJ410 Typ2 101,00Euro Sj418

Sony DCR-HC 18 DVD Camcorder 352,03 Euro siegfried4426
Nikon Coolpix 4800 Digitalcamera 306,00 sipnuk3133


Das sind alles käufer von Ralfried123.

Was er als Dirk123666 angeboten hat:

Einen Motor Von Suzuki überholter Motor (Belege vorhanden) für SJ 413. Kolben, Dichtungen, Lager usw neu. Mit LIMA und Anlasser. Nie eingebaut. 0km. Mit Garantie von Suzuki. Nur Vesand (Ware liegt schon bei Spedition), Versandkosten bezahle ich. Versand gegen Anzahlung. Kein Nachverhandeln. Keine Garantie. Sollten Sie mit mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein, bieten Sie bitte nicht. Allen anderen viel Spass beim Bieten. 212,60 Euro Sukinotte
Bodylift Kit für Suzuki SJ und LJ EUR 112,00 dennis_nussbickel
Neue Sinter Kupplungsscheibe für Suzuki SJ 136 Euro dennis_nussbickel

Ich habe noch nicht von allen Betrogenen die Daten was sie gekauft habe, wenn ich diese haben werde ich sie euch weitergeben damit auch ihr einen Einblick in das Ausmaß der Betügerei erhaltet.


Ich hoffe das ihr mir helfen könnt dem Betrüger das Handwerk zulegen.
Seid vorsichtig wenn Ihr bei den Beiden was kauft.

Mit freundlichen Grüßen Roman SJ148-Samurai
Sven Laufenberg

Antworten:

Sers,
na da schau her, das mit dem Motor hab ich sogar beobachtet, weil 0km und so billig... aber ich hab mir gleich gedacht, dass da was faul war, als ich ihn nach den Belegen gefragt hab und bis heute noch keine Antwort erhalten hab!

Zum Glück hab ich nicht geboten...

Wie seid ihr draufgekommen?

Grüsse!!

von Schraubersepp - am 23.02.2005 22:39
Hi
also ich hab den Motor ersteigert und wurde gleich von einem gewarnt der ein Ome gekauft hat.
Das hab ich auch Roman mitgeteilt, der das VTG ersteigert hatte allerdings unter einem anderen ebay Namen des Verkäufers.
Die Bankverbindung ist allerdings immer die gleiche.
Gruss Sven

von Laufi - am 23.02.2005 22:43
Ich habe die Sahcne auch in Beobachtung gehabt. Er hatte aber noch keine Berwertung. Von daher lasse ich größere Käufe meist bei den Leuten ohne Bewertungen.

Aber sag mal, hast du nicht seine Andresse? zeige ihn doch eifach an. hab ich auch schon hinter mir. Ich musste auch mal wegen Ebay eine Anzeige starten. Dann ging alles sehr schnell. Innerhalb von 2 Wochen habe ich meine Kohle wiederbekommen.


gruß, Gerrit

von Gerrit - am 24.02.2005 07:59
Hallo
Ich habe das Glück gehabt gewarnt zu werden. Und habe Barzahlung bei Abholung ausgehandelt. Nun meldet er sich nimmer.
Der Roman und einige andere haben aber bezahlt und es ist nicht verkehrt vorlegen zu können das der Typ schon x Leute abgezogen hat.
Und du hattest Glück Dein Geld so schnell wieder zu bekommen
Gruss Sven

von Laufi (Sven) - am 24.02.2005 09:13
Hi Leute!

Tja, ich wars der Euch gewarnt hat.

Habe bei Ihm neben Ebay ein gebrauchtes OME Fahrwerk gekauft.
Eigentlich ein netter kontakt, nachdem ich überwiesen hatte, ging er weder ans Telefon, noch antwortete er auf Mails.
Erst als ich die drei noch laufenden Ebay Auktionen auf beobachten gesetzt hatte und direkt nach dem Auslaufen die Höchstbietenden angemailt und gewarnt hatte, meldete er sich und wurde fuchtig.
Angeblich iss das Fahrwerk mit einer Spedition unterwegs.
Habe eben die Leiferpapiere und Speditonsnamen von ihm per SMS angefordert.
Sollte ich morgen keine positive Meldung bekommen, werde ich Strafanzeige gegen ihn und seine Frau erstatten.

Gruss
Sepp

von Sepp - am 24.02.2005 09:34
Hallo,

Gut zu wissen, diese autzionen hatte ich auch entdeckt......

da gibts 2 möglichkeiten,
wenn im april das bankgeheimniss gelüftet wird./werden sollte..
is es ein leichtes herauszubekommen wer dahinter steckt, ich persöhnlich hätte da kein problem mit, mir meine kohle auch auf eine andere art einzutreiben *fg*



ne aber mal im ernst,

wende dich mal an axel gröhnen oder so, der engagiert sich sehr für ebay, gegen ebay , für beschissene und gegen bescheisser.
er hat mich damals angemailt weil ich ein buch eingestellt hatte.
es war ein ein shopping führer für italien.
diese auktion konnte in ebay nicht gesucht werden, weil das wort führer gesperrt ist, obwohl es nicht auf hitler zurückzuführen war.
habe dann bei ebay meine kosten zurückerstattet bekommen.

der axel hat also auch einen newsletter, bei dem viele ebayer angemeldet drin stehen und damit kann er infos weit verbreiten.

gugg selber mal www.wortfilter.de

gruss Spoki

und viel glück

von Spoktor - am 24.02.2005 12:20
ich habe auch anzeige erstattet bei der polizei, nunmuß ich noch ne letzte frist abwarten und dann geht das ganze zur staatsanwaltschaft die die sache dann weiter verfolgt, desweiteren kümmert sich dann mein anwalt darum.

gruß an alle Roman SJ418-Samurai

von Roman SJ418-Samurai - am 24.02.2005 13:30
Ich war mal so frei und habe die Warnung auch in die niederländische Yahoo-Group gestellt, da so mancher von denen auch mal gerne im deutschen Ebay stöbert.

Grüße, der Dill.

von Dilldappen - am 24.02.2005 13:43
aber klar doch, es ist nie verkehrt wenn man kollegen warnt.

gruß roman sj418-samurai

von Roman SJ418-Samurai - am 24.02.2005 16:18

Re: Betrüger in ebay Wichtig @ Roman

Hi Roman!

Gibts bei Dir hierzu schon was neues!?

Ich habe jetzt nen Schreiben von der Staatsanwaltschft Duisburg bekommen, dass das Verfahren eingestellt wurde, da gegen den Beklagten ein anderes grösseres Verfhren läuft.
Iss nen Dingen, und meine Kohle iss trozdem futsch!

Unglaublich, das den Leuten das Betrügen so einfach gemacht wird. :-(((

Gruss
Sepp

von Sepp - am 20.07.2005 07:04
Hi ihr ebay-beschissenen,

kurz was die verlorene Kohle angeht: Strafe (Anzeige) und "Geld zurück" sind zwei Paar Stiefel. Selbst wenn der Typ verurteilt wird (in welcher Form auch immer!!), das Geld muß zivilrechtlich angegangen werden. Also Forderung gegen den Bescheisser stellen und hoffen......... wenn das dann auch noch vom Anwalt kommt umso besser!! Am Schluß ist es aber halt oft so: "Lang mal nem nackten Mann in die Tasche!" --> Traurig aber Wahr!

Soll doch diese betrüger der Blitz beim Sc....... treffen!!!!!!!!!!!

mfG Uli aus S!!

von Uli aus S!! - am 20.07.2005 07:44
Hi,
leider nichts neues, der Typ ist laut aussage der Staatsanwaltschaft rechtkäftig verurteilt. Und von einem Verfahren gegen ihn persönlich rät mein Anwalt ab da die Kosten den Streitwert um ein vielfaches übersteigen. In meinem Fall meite er würde das so bis 1500-2000 Euro kommen, und sicher das ich die Kohle bekomme ist er trotzdem nicht, den im Zweifelsfall müßte der Bertüger nur den Finger heben das er nix hat und somit habeich schon wieder alle kosten zu Bezahlen, nun lass ich es halt auf sich beruhenund hoffe das ich den Typ mal in einer dunklen Ecke treffe,

4x4 Grüße Roman SJ418-Samurai

www.4x4offroad-ig-schwarzwald.de

von SJ418-Samurai - am 20.07.2005 08:47
Hi!

Iss ja unglaublich!

Den Namen von dem kerl habe ich ja, aber leider keine Adresse.
Sollen wir da nicht mal hinfahren!?
Dann können wir unser Geld bei dem Pfänden.

Kann doch nicht sein, dass der Kohle einsackt und ungeschoren davonkommt.

Gruss
Sepp

von Sepp - am 20.07.2005 08:53
Es gibt ja auch noch Moskau Inkasso :o)
Sind aber leider auch nicht gerade billig
hihi

von Denise - am 20.07.2005 09:18
@ Sepp

....... wenn ihr bei dem burschen gewesen seit, dann sagt mir mal
bescheid, ich schicke ihm dann 2 bücher:

" WIE TRINKE ICH AUS EINER SCHNABELTASSE "

und

" MIT DEM ROLLSTUHL DURCH DEUTSCHLAND " ;-)))

hoffentlich liest er das hier auch ........ der erbärmliche betrugsfürst

einfühlsame grüsse
RALF ( aber ohne ...ried ) dafür aber "ems"

von Ralf ems - am 20.07.2005 14:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.