Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
suzidriver97, örkl, haasa@uahhh.org, michi m.

Simmering im Differential

Startbeitrag von michi m. am 04.11.2005 05:42

I glaub, i hab an Blödsinn gemacht.
Hab gestern den Simmering meines vorderen Differentials, der zur Kardanwelle geht, erneuert.
Gleich samt dem Flansch. Den hab ich auch neu gekauft.
Ich hab den Simmering eingeklopft bis zum Lager. Das ist falsch? (Hab beim Ausbau nicht aufgepasst.)
Es rinnt nämlich das Öl nach wie vor aus dem Differential.
Ich vermute, der Simmering muß eben mit der Aussenöffnung des Differentials abschließen.
Wer kann mir da helfen?
Danke Michi

Antworten:

ich glaub das passt eigentlich schon so. er steht bei mir auch ca. 5mm nach innen. warum hast du den flansch erneuert? war er eingelaufen? ruf mich mal an. örkl und ich haben das schon x-mal gemacht.

l.g. haasa

von haasa@uahhh.org - am 04.11.2005 06:58
Hallo

Hoffentlich hast du den Flansch nicht zu lose fest gezogen. Wenn er Spiel hat triefts auf direkt wieder.

Gruß

Thomas

von suzidriver97 - am 05.11.2005 19:05
yes sir ! yes!

nur sind wir uns bis heute noch nicht sicher ob wirs auch wircklich richtig machen."gg"

von örkl - am 06.11.2005 18:03
Hallo

Normal sitzt der Sire plan mit dem Gehäuse. Allerdings sollte es auch funzen wenn er etwas tiefer sitzt.

ABER!

Mit der Mutter vom Flansch wird gleichzeitig das Lagerspiel des Kegelrades eingestellt. Zu fest oder zu lose bedeutet Lager und/oder Verzahnung kaputt.

Geht man nach dem WH müsste bei jedem abmontieren des Flansches die Schrumpfbuchse zwischen den Lagern erneuert werden was aber heißt das ganze Diff zu zerlegen.

Mit etwas Geschick gelingt es allerdings die gebrauchte Buchse ein wenig zusammen zu ziehen und somit die nötige Lager Vorspannung zu bekommen.


Gruß

Thomas

von suzidriver97 - am 06.11.2005 18:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.