Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spoktor, Norbert, motoren-ali, stephan

Halbtueren ohne Tuergriff aussen: Wie legal ist das?

Startbeitrag von Norbert am 09.01.2006 16:24

Hallo Zusammen,

ich wuerde gern meinen offenen Samurai gern mit Halbtueren fahren. Ich wuerde das Oberteil der Tueren auf Hoehe der Oberkante des "Kofferraums" vom Cabrio abschneiden. Spiegel bleibt wo er ist. Scheibe und deren Rahmen sind dann weg. Danach schon mit Blech zugeschweisst. Schloss und Tuergriff im Innenraum bleiben erhalten.
Allerdings waere dann auch der aeussere Tuergriff weg.

Spricht da laut Gesetz bzw. TUEV was dagegen?
Es gibt ja mittlerweile moderne Fahrzeuge ohne Schloss aussen (key-less entry) und auch Tuner, die den Tuergriff gegen eine Funkfernbedienung ersetzen.....

Vielen Dank fuer eure Antworten im Voraus.

Gruss,

Norbert

Antworten:

hi, spricht nix dagegen den griff weg zu lassen......

schau mal auf meiner HP unter links / off road da ist irgendwo ein link einer bauanleitung dazu...


www.bambino-online.de


von Spoktor - am 09.01.2006 17:12
EDIT:

hab grad geguggt, der is irgendwie weg *g*

ich such ma die favoriten ab

von Spoktor - am 09.01.2006 17:14
ne ne der griff muß für den tüv dran sein(wegen rettung beim unfall und so hat mir mal mein tüvmensch erzählt.
gruß stephan




von stephan - am 09.01.2006 18:28
uhi echt,, ? das is mir neu ..... keuchtet aber ein :)

von Spoktor - am 09.01.2006 18:58
leuchtet *g*

von Spoktor - am 09.01.2006 18:59
hallo!
schönen gruss an den tüvi-ne suse is normalerweise ein "Pkw,OFFEN(!!!)"-was brauchen die jungs von der feuerwehr da nen türgriff?is ja nich mal ein dach dran...auch wenn ein hardtop montiert wäre-das lässt sich im fall der fälle auch mit nem entschlossenen tritt beseitigen...
komisch,was manche "sachkundige" für käse erzählen....und was schon fast nervt:wie naiv manche das für bare münze nehmen...(sorry,ich will niemand beleidigen oder angreifen!ehrlich nicht...)-aber wenns mit der plakette eh schon essig ist,kann man dem prinzen doch wenigstens seine argumente zerlegen,oder?sind auch nur menschen-leider halt welche,die oft sachkunde heucheln,obwohl oft keine da ist-oder er nicht eingestehen mag,das er manche dinge gar nicht begutachten darf !ja,ja,das gibts!das sind dann die herren, die wegen jedem furz abgasgutachten,tachoangleichungen und solchen humbug verlangen-nur,um in ruhe gelassen zu werden,ohne zugeben zu müssen,das sie keinen dunst oder keine befugnis haben.
gruss,alex

von motoren-ali - am 09.01.2006 19:03
Hallo zusammen,

Danke für eure Antworten. Also meine Schlussfolgerung ist, dass die Zulassung von Halbtüren ohne Türgriff eine Auslegungssache mit dem TÜV ist.

Die StVZO adressiert das nicht:

"§ 35e Türen.

(1) Türen und Türverschlüsse müssen so beschaffen sein, dass beim Schließen störende Geräusche vermeidbar sind.

(2) Türverschlüsse müssen so beschaffen sein, dass ein unbeabsichtigtes Öffnen der Türen nicht zu erwarten ist.

(3) Die Türbänder (Scharniere) von Drehtüren - ausgenommen Falttüren - an den Längsseiten von Kraftfahrzeugen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h müssen auf der in der Fahrtrichtung vorn liegenden Seite der Türen angebracht sein. Dies gilt bei Doppeltüren für den Türflügel, der zuerst geöffnet wird; der andere Türflügel muss für sich verriegelt werden können. Türen müssen bei Gefahr von jedem erwachsenen Fahrgast geöffnet werden können.


(4) Türen müssen während der Fahrt geschlossen sein."

Die ECE-Richtlinie http://www.bmvbw.de/Anlage/original_19062/R-11-Tuerschloesser_-Tuerscharniere.pdf gibt auch nicht mehr her.

Gruss,


Norbert



von Norbert - am 09.01.2006 23:11
hallo!
genau-so isses...wenn türen dran sind,müssen sie wärend der fahrt geschlossen sein.recht viel mehr an vorschriften gibts laut stvzo nicht.weder gibts nen §,der regelt das überhaupt türen dran sein müssen,noch wie der schliessmechanismus zu funktionieren hat.das gleiche gilt übrigens für dächer-ich meinte vor einiger zeit mal was gelesen zu haben das jemand papiere für ein hardtop suchte,um dieses zu tüven...gut und schön-muss aber nicht sein...!nen dachparagraphen gibts nämlich auch nicht...

von motoren-ali - am 10.01.2006 17:13
mir ist das wegen den türgriff gleich eingeleuchtet,als ich mal nen suzi nach nen überschlag sah.da war net viel mehr mit dach und so.
was der tüv sagt ist mir ja fast egal(kann ja mit ganzen türen hinfahren)
aber was sagen die herren mit den netten grün-weißen autos.
außerdem kann man halbe türen mit griff außen und innen bauen.hab meine gottseidank wieder los.
will ja kein weichei sein,aber nachts auf der bahn ist es ja schon recht kühl geworden.jetzt nur schnell das fenster hoch und innen ist es warm.
und überhaupt türen ganz weg ist doch was für männer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dann fahr ich halt doch lieber mopped.

gruß stephan

von stephan - am 10.01.2006 17:19
Zitat
stephan
mir ist das wegen den türgriff gleich eingeleuchtet,als ich mal nen suzi nach nen überschlag sah.da war net viel mehr mit dach und so.
was der tüv sagt ist mir ja fast egal(kann ja mit ganzen türen hinfahren)
aber was sagen die herren mit den netten grün-weißen autos.
außerdem kann man halbe türen mit griff außen und innen bauen.hab meine gottseidank wieder los.
will ja kein weichei sein,aber nachts auf der bahn ist es ja schon recht kühl geworden.jetzt nur schnell das fenster hoch und innen ist es warm.
und überhaupt türen ganz weg ist doch was für männer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dann fahr ich halt doch lieber mopped.

gruß stephan

Hallo Stephan,

Danke für die Antwort.

Yep, ich schau mir wenn's soweit ist an, ob ich nicht einen Türgriff aussen einbauen kann. Du hast recht, die Polizei interssiert sicherlich nicht, ob man mit dem TÜV diskutiert hat. Die werden ihre eignen Meinung haben.

Ganz ohne Türen mag ich nicht fahren. Im Gelände kommt mir zuviel Wasser rein. Wenn ich umkippe möchte ich meine Beine auch im Auto halten. Auf der Starsse bringt die Blechsvhicht beim leichten Seitencrash sicherlich auch noch ein wenig.
Ganze Türen auf der anderen Seite sind mir zu schwer bzw. sehen doof aus wenn man ohne den Blechüberollbügel fährt.


Gruss,

Norbert

von Norbert - am 10.01.2006 17:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.