Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Thomas 777, tom413

Motor Problem (Vergaser?)

Startbeitrag von tom413 am 15.01.2006 14:24

Hi Leute!

Hab ein kleines Problem mit meinem SJ 413.
Wenn ich ihn kalt starte ( spring sofort an) läuft er mit so ca. 1500 U/min. wenn er langsam warm wir so nach 3-5 Min. fängt er an schwer zu stottern weil er dann mit ca. 500(oder weniger) U/min läuft. Hab schon probiert Standgas nachzustellen aber dann rennt er beim Lichteinschalten auf 3500U/min. Das kraftstoffabschaltventil surrt irgendwie! Ist das normal? ( Ist mein erster Suzuki hab ihn erst seit 4 Tagen und kenn ihn nicht anders).

Antworten:

Hallo, tom413

Das Problem was du beschreibst kommt mir bekannt vor, hat mich drei Monate lang beschäftigt.
Meine erste vermutung war einfach und simpel (sie hat sich im nach hinein auch als richtig heraus gestellt) ich dachte mir die Feder die den gas zug und die Drosselklappe zurück holt müsste man nur Verstärken. Also bei mir ist es die drossel klappen welle, die zuviel spiel hat da mein Vergaser schon mehr als 200000km auf den buckel hat. Ich habe mein problem einen suzuki meister erklärt (den bei mir war auch nach den kaltstart sofort 1500 U/min und die wollten nicht runter) als ich mir ein RKF ventiel kaufen wollte (sitzt neden den vergaser und ist in die ansaugbrücke eingeschraubt und an ist die Nockenwellen entlüftung angeschlossen) da meinte er nur zu mir nach den ich ihn gesagt habe das ich schon alle unterdruck schleuche neu und dosen geprüft habe und das Lehrlauf ventiel erneuert hab das es an der Rückhol feder liege und das daß öffter vorkommt. Du kannst es ganz einfeach prüfen wenn der wagen wieder so hoch turig läuft dan einfach mal mit der hand das gas am Vergaser zurück drücken läuft er dann normal ist es die Feder. Kleine ursache große wirkung. Ach übrigens wenn es die Feder sein sollte einen wunderbaren ersatz findest du im Federn satz für dei trommel Bremse des Golf 3.
Also viel glück bei der Reperatur und ich hoffe ich konnte dir helfen.


von Thomas 777 - am 16.01.2006 17:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.