suche Kühler für Grand Vitara oder 2.0 Vitara

Startbeitrag von uwe am 27.02.2006 20:54

Hallo,

ich suche dringend einen Kühler für einen 2.0 Vitara doer Grand Vitara.

Gruß Uwe

Antworten:

Hi Uwe,

passt Dir auch der vom Vitara 2.0l V6? Falls ja sage fange ich zu suchen an (liegt -falls noch vorhanden- bei einem Kumpel in der Werkstatt.


Gruss,


Norbert

von Norbert - am 27.02.2006 21:02
jo, paßt. Nehm ich wenn er in Ordnung ist. Wichtig ist das die Anschlüsse auf der Fahrerseite sind. Die genauen Einbaumaße muß man halt nochmal abgleichen.
Wo würde denn der Kühler liegen?

Gruß Uwe

Ruf mich einfach mal an:

0160 90 70 99 35





von uwe - am 28.02.2006 20:12
Hi Uwe,

wenn ich den Kühler noch habe liegt in München bei einem Freund. Ich werde ihn mal anrufen, dass er ihn sucht und abmisst. Ich versuche das bis zum Wochenende zu klären und schreib dann wieder im Forum.

Gruss,

Norbert

von Norbert - am 28.02.2006 21:21
Hallo,

du brauchst den Kühler nicht mehr zu suchen, ich einen bekommen.
Trotzdem danke.

Gruß Uwe

von uwe - am 02.03.2006 22:16
Zitat
uwe
Hallo,

du brauchst den Kühler nicht mehr zu suchen, ich einen bekommen.
Trotzdem danke.

Gruß Uwe


OK.

Übrigens: Haste jemals wieder was von den V8-Motoren, wovon einer in den LJ auf gekürzten SJ-Rahmen sollte?

Gruss,

Norbert

von Norbert - am 03.03.2006 03:44
ah, jetzt weiß ich woher ich dich kenne... :-)

Ich hab davon bis jetzt nichts mehr gehört.
Ich aber auch nix mehr neues, denn es gib schon einige Umbauten:

http://www.lj10.com/offroadand4wdrv/

Bei dem Amis :

http://www.suzukiconversion.com/

Würd mich aber trotzdem interressieren ob der Motor und das Getriebe inzwischen in einem Suzie läuft... :-))

Gruß Uwe





von uwe - am 03.03.2006 19:38
Zitat
uwe
ah, jetzt weiß ich woher ich dich kenne... :-)

....
Würd mich aber trotzdem interressieren ob der Motor und das Getriebe inzwischen in einem Suzie läuft... :-))

Gruß Uwe


Mir war die Diskussion mit dem TUEV zu nervig: Auto zu neu um Abgasverhalten verschlechtern zu können. EIn Kühler auf der Ladefläche war mir auch zu unpraktisch.

Die Motoren habe ich dann an einen jugen Kerl, Tscholli oder so ähnlich, zum Selbstkostenpreis verkauft. Transport und Verladen waren mein Lehrgeld ;-)
Er hatte einen SJ mit gekürztem Rahemn damit die GFK-Karosse vom LJ draufpasst. Mit SJ413-Motor und 31". Der 3,5l V8 war für ihn der nächste logische Schritt. Nach ein paar grundsätzlichen Fragen habe ich ihn an dich weiterverwiesen und nix mehr gehört ;-)

Ich habe dann den Vitara-Motor in meinen Samurai eingebaut, der leider nur vermeintlich nach weniger Aufwand aussah...


Gruss,

Norbert

von Norbert - am 03.03.2006 23:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.