Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
clautso

getriebe/achsschenkel ölt,sifft und hat spiel

Startbeitrag von clautso am 28.02.2006 07:58

ich grüsse die liebe gemeinde,

also neulich dacht ich mir, ich werd mal beginnen meine böse suze auf den sommer
vorzubereiten und im zuge dessen diverse öle zu wechseln.
während ich also da stehe und komische emulsionen aus brackwasser und öl aus den diffs ablasse
ist mir ein unangenehm grosser ölfleck am hauptgetriebestrang aufgefallen.
nach näherer beäugung dacht ich mir anfangs es käme von einer schlechten verschraubung des
rückfahr sensors - doch in zusammenhang mit einem "lagersingen" unter last tippe ich nun
auf einen simmering beim hauptgetriebe am ausgang zur kupplung.
meine frage dazu wäre: ein singen unter last(egal ob 2wd oder 4wd) - wie kann ich erkennen
ob es das lager am getriebe ausgang zur kupplung ist und wie schwer und mit welchem
zeitaufwand kann mann dieses wechseln.
... und wenn man dieses schon offen hat, der snychronring vom 1-auf den 2 ist auch nicht mehr der
beste, wie schwer ist es einen solchen zu wechseln - ohne sez. werkzeug. ( --und ich weiss,
wenn man es schon offen hat, gleich 4:1 - aber woher nehmen wenn nicht stehlen)

Problem 2: also letztes jahr lies ich die achsschenkel lager tauschen (aus zeitmangel nicht selbst),
und nun auf der bühne musste ich feststellen, da ist schon wieder ein spiel. also eine saison
greenway macho 215R15 kann das doch nicht bewirken.
meine Frage hierzu: ist es zulässig, das neue lagerspiel, einfach durch ein entfernen der distanzscheiben neu einzustellen?

Problem 3: wenn ich flotter über einen ärgeren hopel in die kurve rausche, höre ich am kurveninneren
reifen ein tiefes brummen ( ca. rr rrr rr rrr). da dieses eben nur bei eben dieser konstellation auftritt,
und man beim normalen betrieb nie was hört
Fage: werden da wohl meine hinteren lager zum tauschen oder was meldet sich da?

dann danke ich euch mal,
mfg claus

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.