Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kubo!, Stefan, Hoffmann christof

Biete meine SJ Samurai zu kauf an!

Startbeitrag von Kubo! am 28.03.2006 17:10

Nach langen Kampf muss ich mich nun doch von meiner Suzi trennen.
...und schuld ist nur der Beruf....Na ja ohne geht ja auch nicht!
Wie schon erwähnt biete ich meine Suzi zum verkauf an.
Baujahr 10/93 HU und AU gehen bis 02/07.
Farbe: nachtblaumetallic
Bereifung : General Grabber AT2 205/75/R15 auf Chromfelgen Profil noch ca. 9-10mm
Die Suzi ist in einem sehr gepflegten Zustand. Rost hat sie kaum, da Carportwagen.
Ich hatte vor ca. einen Jahr den Motor generalüberholen lassen, weil der unrund lief.
Es wurde die Antriebswelle, Nockenwelle, Simmerringe, die Zylinderkopfdichtung,
Zahnriemen und Keilriemen erneuert. Jetzt schnurrt die Suzi wieder sauber!
Sonst ist noch die Spur verbreitert auf 1540mm und höhergelegt auf 1675mm.
Abzugeben ist die Suzi mit einem Bikinitop und oder mit Aufpreis ein Softtop.
Wer Interesse hat kann sich unter stefan@kuboteit.de melden!

Antworten:

Biete mein SJ Samurai zu kauf an!

Hier noch ein paar Bildchen von meiner Suzi!









von Kubo! - am 28.03.2006 19:35
hallo kubo
bin auf der suche nach einer Suzi , wäre nett etwas über den preis zu erfahren .
leider habe ich nicht sehr viel PC erfahrung kann daher die Bilder nicht ansehen .
währe auch sehr gut zu wissen wo die suzi steht und ab wann sie zu haben ist
(habe vor drei Tagen motorschaden erlitten)

von Hoffmann christof - am 28.03.2006 23:31

Re: Biete mein SJ Samurai zum kauf an!

Hallo Christof,

Hab Dir ne Mail auf deine moppel112@versanet.de geschickt!
Da sind nen paar Bilder im Anhang!

Lass mich raten! Erst lief dein Motor unrund und hatte Leistungsverlust!?!?!
Mein Werkstattmann, meinte bei meiner Suzi, dass wenn die Nockenwelle verschlissen ist,
kann es zu Motorcrash kommen! Ich hatte gedacht, dass ich das Unrundlaufen mit einer Zahnriemenerneuerung abstellen könne.
Das war aber nen Satz mit X! Nachdem mein Werkstattmann den Motor nachschaute, sahen wir Verschleißerscheinungen.
Zylinder wurden auch vermessen, waren aber völlig i.O. Na ja, ich hatte mich entschlossen den Motor dann generalüberholen zu lassen.
…und jetzt schnurrt sie wieder sauber und läuft super ruhig….



Gruß

Kubo!

von Stefan - am 29.03.2006 08:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.