Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spoktor, supik, motoren-ali

Biete SJ Samurai VAN

Startbeitrag von Spoktor am 03.04.2006 16:23

hi leute,
bin auch mal wieder eingeflogen :)

wie ihr sicher schon mitbekommen habt, hat sich bei mir einiges gewendet. neue arbeit usw.
ich habe mich nun entschieden mich doch LEIDER von meinem dicken zu trennen, da es finanziell leider anderst nicht geht. ich bekomme von meiner tante ihren kleinen cinquecento geschenkt, da sie (blind) damit gar nicht fahren kann. für mich ist das eine günstige allternative, die ich in nächster zeit dankend annehme. durch meine arbeitslosigkeit die letzten eineinhalb jahre sind so einige dinge liegen geblieben, die ich mit hilfe des dicken grossräumigst aus dem weg schaffen kann/könnte. ich persönlich sehe das als wichtiger an , als das auto in der halle vor sich hin gammeln zu lassen.

na nun zum wagen..

es ist ein samurai van von ez 92. ich habe ihn über ein jahr komplett neu aufgebaut. karosserie geschweisst, rahmen sandgestrahlt und neu gelackt usw. es wurden viele neuteile verbaut. der motor wurde vor kurzem komplett gemacht.
also ein motordichtsatz komplett und neue kolbenringe sind reingekommen. der motor hat nun aktuell 137000 km gesamt gelaufen.
der zylinderkopf ist etwas bearbeitet worden. ( kanäle etwas geweitet und poliert, ventile neu eingeschlifen) also schwungscheibe wurde die des swift verwendet (ist leichter) die originale ist aber noch vorhanden.
das fahrzeug geht sehr gut.
die seitenteile und schweller sind sauber mit aluriffel verkleidet.
die radhäuser sind grosszügig aufgeweitet und mit wrangler radabdeckungen versehen. im innenraum finden sich zwei honda vtec sitze für einen angenehmen fahrkomfor *grins* und ein roter teppich ist ausgelegt. ich habe da auch noch eine schalterpanele eingebaut, die momentan noch nicht belegt ist. zubehör wie extra lampen z.B haben also gleich n schön verbauten schalter drin. die stossstangen vorne und hinten sind eigenbau. die ganze fuhre bekam im oktober 05 eine $21a komplettabnahme, ist also wieder aktuell getüvt und AU bis 10/07

momentan noch eingabaut ist ein 5cm bodylift eigenbau aus va buchsen
und eine bereifung in 31x10,5 15 colway MT auf wolfrace 8,5x15 et -23 felgen.
(ACHTUNG , diese teile sind noch nicht eingetragen, werde ich persönlich auch nicht mehr machen) dazu gibts aber selbstverständlich die originalbereifung.


natürlich gibt es auch nicht nur positives zu berichten.
folgende dinge müssten noch gemacht werden.

die blattfedernbuchsen hinten ( die grpossen) wurden gegen neue originalteile getauscht.
die kleinen buchsen vorne sind aber noch die alten ausgelutschten.
und die stossdämpfer sind nicht mehr wirklich gut.
ich wollte da auf polys umrüsten und die dämpfer im zuge einer höherlegung tauschen, drum ist dort noich das alte klump drin.
desweiteren wäre mal eine neue kupplung nicht schlecht..
(die gänge gehen aber einwandfrei rein und der sam lässt sich auch ganz normal fahren)

und der kurbelwellensimmering ist leider undicht ( hab ich wohl beim einbau irgendwie vertüddelt) dieser ist aber bei suzuki bestellt und wird nächste woche getauscht)
in diesem zuge werde ich auch gleich noch die fehlende linke türverkleidung montieren :oops:


hier mal noch einen kleinen lebenslauf des kleinen

das fahrzeug habe ich am 02.07.2004 mit 3 vorbesitzern erworben und war ab den zeitpunkt in meiner werkstatt zur überholung.
die vorbesitzer sind in den jahren 1933, 1938 und 1958 gebohren..

nachweislich wurden volgende service durchgeführt



12.08.92 übergabeinspektion

ZULASSUNG 13.08.1992

01.09.92 kontrollservice bei 1284km
01.03.93 service 10368 km

ABMELDUNG 11.11.1993

ZULASSUNG 24.11.1993

28.07.93 service 20436 km
24.11.93 service 27950 km
27.10.94 service 45620 km
09.10.95 service 58630 km
09.11.96 service 70365 km

ABMELDUNG 25.06.1999

ZULASSUNG 03.04.2000

03.04.00 service 98156 km

ABMELDUNG 16.02.2004

ich habe ihn dann bei 131000 km am 02.07.2004 erworben

bekamm dann dann von mir nen service mit oil, bremsflüssigkeit , kühlwasser und keilriemen, Verteilerkappe und finger und 3 zündkabvel und wurde dann am

27.10.2005 wieder zugelassen


der alte brief ist als ungültig gestempelt vorhanden,
das Fahrzeug besitzt jetzt diese neuen papiere.


ich glaube im grossen und ganzen ist jetzt alles gesagt was das fahrzeug betrifft.

meine preisvorstellung überschreitet jegliche reale bezahlbarkeit *grins*
es steckt ne menge arbeit und liebe in diesem gerät *g*
real denke ich sind so 3500,- euro anzusetzen..

für euch als forumspreis, bin ich mit 2800,. euro zufrieden..
dabei sind natürlich auch die grossen räder...
bei aufpreis für das materiel baue ich gerne die kupplung und die dämpfer auch noch ein.. ( fals originalteile gewünscht werden :lol: )

bilder und ein bericht über den mühseligen aufbau findet ihr auf meiner homepage unter http://www.bambino-online.de


wenn es bei mir irgendwann dann mal wieder aufwärts geht, werde ich
mir schon mal wieder einen geländewagen zulegen, diesen dann aber fahrbereit *fg*


ich würde mich sehr freuen, wenn mein dicker ein geeignetes
liebevolles zuhause finden würde, wo er auch artgerecht weiter aufgebaut wird. oder so fahren wie er ist, macht auch sehr spass ;)

Gruss Alex


PS:

was vergessen.... die dicken reifen brauchen andere verbreiterungen oder eine verbreiterung dieser montierten :lol: :P :twisted:

PPS:

die lackierung wurde mir einer rolle gemacht, sie ist aber so sauber gemacht, ( mit einkomponenten Autolack) das es gar nicht auffällt..
sieht aus wie mit der pistole lackiert.


das Fahrzeug steht in Augsburg / Bayern

Antworten:

..der sieht sehr gut aus! und du hast ja wirklich viel Zeit investiert, TU IHM DAS NICHT AN!!!!!!!!!

von supik - am 03.04.2006 16:53
hm jo, hab sehr sehr lange überlegt... auch über andere alternativen. das ist so die beste lösung.
anderst geht nur noch das mopped wegtun ujnd das ist der letze joker den ich ziehen werde..den da steckt noch mehr kohle drin die nicht mehr rauskommt...
der staat fördert nicht, der fordert nur....
ich bin bereits soweit, das ich für ne arbeit meine gesundheit ruiniere..

und das möchte ich schnellstmöglichst wieder ändern... so long.. muss halt der dicke dran glauben, so leid mir das auch tut :(

von Spoktor - am 03.04.2006 17:51
hi!
was wolltest du denn dafür haben?falls es dir am platz fehlt,kann ich gern mal nach nem unterstellplatz bei nem bauern umhören...bei denen,die ich kenne,würde deine suse in der maschinenhalle gar nicht auffallen und wäre auch längerfristig trocken und sicher bewacht untergebracht...
gruss,alex

von motoren-ali - am 03.04.2006 18:35
ok, ich sags noch mal :) tu DIR das nicht an! Ausser du hast schon ein neues Projekt im Kopf..

von supik - am 03.04.2006 18:53
Zitat

real denke ich sind so 3500,- euro anzusetzen..

für euch als forumspreis, bin ich mit 2800,. euro zufrieden..
dabei sind natürlich auch die grossen räder...


also am platz fehlt es mir nicht, ganz im gegenteil da könnt ich noch zwei dazunehmen *g*
es geht ums kiebe geld , bei mir is die kakke am dampfen und der verkauf entschärft die sache vorerst.

aber vielen dank fürs angebot

von Spoktor - am 03.04.2006 19:00
neues projekt startet bestimmt irgendwann mal wieder eins... aber vorerst steht alles auf eis..

muss momentan nur von A nach B das möglichst günstig, brauch ne vernünfige arbeit und viel geld *g*

mit dem geld was die arbeit bringt, die ich im moment gar nicht machen will aber muss, komm ich nicht weiter... und bevor ich über einen materielen wert nachdenke der mir entweder noch mehr geld kostet oder im weg rumsteht und nix damit passiert, regel ich lieber mein leben ins reine.

aber nett gemeint und kann das auch verstehen... irgendwann beiss ich mir in den after deswegen , denke mir dann aber ... wahr wohl besser so :)

von Spoktor - am 03.04.2006 19:09
ich wuensch dir viel glueck! beim verkauf sowie bei der arbeit!!

von supik - am 03.04.2006 19:45
jo dankeschön, das kann ich brauchen.. :)

von Spoktor - am 03.04.2006 20:01
UPDATE: ne neue Batterie is nu auch noch drin :)

von Spoktor - am 05.04.2006 16:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.