Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Frank, Chriss aus RS, Ammo, hedc, Ingo

Leerlaufdrehzahl bei kaltem motor zu hoch!

Startbeitrag von Ingo am 26.04.2006 10:56

Hallo ich habe da mal ne Frage? wenn ich mein samurai starte im kalten Zustand dann erhöht sich die leerlaufdrehzahl auf 3200 RPM und geht auch erst dann runter wenn der motor warm ist.
ich würde gerne wissen wie man die drehzahl runter bekommt denn ich finde 3200 ist ein bisschen hoch^. wie kann man das einstellen?

Antworten:

Hallo hallo,
baue ein neues Thermostat ein 11,50¤ und das Problem könnte gelöst sein

von hedc - am 30.01.2007 10:45
Hallo,

nein das hat mit dem Thermostat nichts zu tun, die Kaltstartautomatik regelt die Drehzahl, zumindest beim Vergaser. Dort ist ein Wachselement verbaut, das sich mit zunehmender Wassertemperatur ausdehnt und sowohl die Starterklappe öffnet als auch die Drehzahl runternimmt. Aber 3200 U/min sind zu hoch, man kann das aber am Wachselement einstellen. Solltest aber wissen was du tust. Meiner Meinung reichen max. 1000 U/min völlig, um nicht zu sagen daß die höhere Kaltstartdrehzahl gar nicht notwendig ist. Das Thermostat macht erst auf, wenn der Motor bzw. das Kühlwasser Betriebstemperatur haben, hat also mit dem Kaltstart nichts zu tun.

Gruß, Jens

von Ammo - am 30.01.2007 12:42
Moin......


ich ergänze da noch was von meinem Vorschreiber....

Am Drosselklappenteil derEinspritzanlage vom Samurai ist so ein kleiner, runder Deckel. Der ist mit drfei Kreuzschrauben festgeschraubt. Mach den ab, dahinter befindet sich so eine Art "Lochmutter". Die kann man wunderbar drehen, indem man die Spitzen einer Spitzzange (oder eben ein Spezialwerkizeug) in je zwei gegenüberliegende Löcher steckt.....Rechts rum ist Drehzahl runter und links Drehzahl hoch....oder andesrum? Aber ich glaube, so ist richtig mit rechts und links.....

Ichhabe das gleiche Problem gehabt. Da hat mit ein Meister vonSUZUKI den Tipp gegeben. Seit dem habe ich so 1500 Umdrehungen, egal wie kalt.



DerChriss aus RS


Suzuki Samurai, Bj. 91 230.000 Kilometer, erster Motor. Karosse fast Rostfrei.....


von Chriss aus RS - am 30.01.2007 13:06
Danke dem Forum, super Tipp, läuft jetzt richtig rund und keine 3000pm!
Lochmutter nach links, also reindrehen!

von Frank - am 12.02.2007 14:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.