Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
S. Natus, Forrest-Keeper, JensO

Frage zu Anhängekupplung

Startbeitrag von JensO am 30.05.2006 11:10

Hallo Leute,

ich hab günstig eine AHK von Bosal für den 413 bekommen. Sollte eigentlich auch an den Samu passen, die Schraub-Löcher sind auch passend. Aber: Die Abstützung der AHK, die unter dem Tank nach vorn und zwischen Tank und Hinterachse nach oben zum Kofferboden läuft, geht genau an der Stelle an der HA vorbei, wo das Handbremsseil-Gedöns verläuft, das es ja beim 413 nicht gibt. Frage: Wer hat auch das Problem gehabt und was kann ich machen? Die Seile irgendwie anders verlegen oder rechtes und linkes vertauschen? Die Stützstrebe ist nicht mittig, sondern links versetzt, genau da, wo das Handbremsseil auf die "Verteilung" zwischen linken und rechten Seil trifft. Hoffe ihr wißt was ich meine.
Vielleicht weiß jemand Rat.

Gruß, Jens

Antworten:

Hallo Jens!
Neue Kupplungen von Bosal werden mit einem Umrüstsatz für das Handbr.-Seil ausgeliefert.
Müsstest dich mal an den Vorbesitzer wenden,ob der sowas hat oder an den Hersteller.
Werde mal versuchen,dir meine Anbauanleitung rüber zu mailen.Dann kannstè dir das vieleicht auch selber bauen.

von Forrest-Keeper - am 30.05.2006 14:02
Hallo Jens,
der besagte Umrüstsatz setzt den Handbremszug 3 cm weiter nach hinten. d.h., an den Befestigungspunkten des Handbremsseils an der Achse wird jeweils ein Winkel bzw. Flacheisen dazwischen gesetzt.

Dann geht der Bügel zwischen Handbremsseil und Achse nach oben. Beim Ausfedern berührt das Handbremsseil aber auf jeden Fall den Bügel

Das funktioniert aber auch nur dann, wenn das Auto keine Höherlegung hat. Dann geht die Kupplung auf jeden Fall nicht, weil das Seil dann immer drann hängt.

Gruß
S. Natus

von S. Natus - am 31.05.2006 14:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.