Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
53
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Nowes, Roger68, Benjamin, Dat S aus Lev, chris, BastianB, Psychedelic, Laufi, Mike tüdddelsuzi, Der Max, ... und 10 weitere

Endlich ohne Türen fahren......

Startbeitrag von Nowes am 07.06.2006 15:54

Hallo.....

So ich habe es hin bekommen ab heute
kann ich an meinem Zuki die Türen aushengen.
Das ist garnicht soviel arbeit wie ich gedacht habe.
3 schnitte mit der Flex und schon ist die Sache gegessen.
Kette rein (nur zur schau für kleinliche Menschen und Uniformträger) fertig.
Ich kann nur sagen ein super fahrgefühl.

@ Jörg aus Bochum.

Der Tip wie ich das zu schneiden habe war super
ich habe es genau so gemacht wie Du es mir gesagt
b.z.w. gezeigt hast.
Falls Du jetzt nachdenkst wer ich bin,
ich hatte vor Zeit bei Dir ein Dach gekauft (mintgrün) "JA"
der Typ aus der Eifel mit dem aquagrünen Samurai.



m.f.G. Nowes.

Die 50 interessantesten Antworten:

Hehe.
Drei Schnitte? Oben, unten, und einen Zapfen kürzen? *g*
Hätte heute auch gerne meine Türen ausgehängt... Aber man kommt ja zu nichts.
Vielleicht nächste oder übernächste Woche...

Grüße, Kai

von Kata.Kai - am 07.06.2006 17:17
Zitat
chris
habt ihr evtl auch bilder davon????


Moin!

Bilder findest Du hier.
Wenn Du "echte" Fotos suchst, kann ich Dir auch welche machen.


Grüße,
Bastian

von BastianB - am 08.06.2006 07:12
Und auch im Schein eingetragen ?

Ich kann meine Türen auch schon seit leztes Jahr aushängen, mach das aber ungern da es im Schein nicht drinnen steht und die Rennleitung bei mir zuhause schon quasi fast eine Schnitzeljagt nach mir veranstalltet hat. ;-)

Grüße,
Psychedelic

von Psychedelic - am 08.06.2006 07:42
Also bei mir ist das eingetragen sogar ohne kette polizei hat dazu auch noch nix gewusst die schauen immer nur doof wenn ich die scheibe noch umklappe fehlt nur noch ein stahlhelm dann würden die noch dümmer schauen

von Benjamin - am 08.06.2006 09:33
Hallo....

@ Psychedelic.

Was ist den mit der freigabe von Suzuki die der Sven
auf seiner HP hat.
Das müßte doch reichen wenn man(n)
die dabei hat da steht doch alles drin
was die keinlichen Menschen wollen.

Also ich lege mir das Ding ins Handschuhfach
und dann sollen sie mal machen.


Gruss Nowes.

von Nowes - am 08.06.2006 11:12
Hallo Chris.

Sende mal dein E-Mailadresse
dann bekommst Du Bilder.

Gruss Nowes.

von Nowes - am 08.06.2006 11:17
Zitat
Nowes
Hallo....

@ Psychedelic.

Achtung die Freigabe ist schon uralt
Und soweit ich weiß steht da drin das man es eintragen muss steht ziemlich am Schluss bei der Frontscheibe mit dabei.

nur mit führen langt da nicht erkundige dich mal bei dem TÜV


von Benjamin - am 08.06.2006 11:28
und das hält dann noch wenn man das auseinander flext???
bekommt man des so einfach eingetragen mit den offenen türen???
oder braucht man gar keine eintragung???

@ Nowes und BastianB: stellt doch mal bilder rein ;)

von chris - am 08.06.2006 11:43
Hallo..

Ich habe mir gerade mal die
"Unbedenklichkeitsbescheinigung"(was ein Wort)
mal durchgelesen und da steht das keine
Bedenken gegen das fahren des Fahrzeugs
(Typ SJ "offene" Ausführung) ohne Türen besteht.
Wenn die Auflagen erfüllt werden.

Das mit dem TüV steht unter.:
"Zusätzlich zum fahren mit abgeklappter Frontscheibe."

Und wegen dem alter des schreibens würde ich mal sagen
SJ ist SJ.

Also werde ich es mal drauf ankommen lassen.
Die können mir eh nur einen Mängelbericht geben
weil das Fahrzeug in allen Punkten Verkehrssicher ist.


Gruss Nowes.


von Nowes - am 08.06.2006 12:17
Zitat
Nowes

Also mein Prüfer hat gesagt das mit dem eintragen bezieht sich auf beides.

Naja egal bei mir ist es eingetragen

Mfg Benjamin


von Benjamin - am 08.06.2006 12:32
Hallo @ All !!!



Als Ich mit Meinen 410er Beim Tüv war und mir die 30x9.5/15 eintragen hab lassen (ohne Tacho angleichung) hab ich mir gleich das Fahren one Türen eintragen lassen.

Zu dem Fahren mit abgeklapter Scheibe Hat er nur den Kopf geschüttelt und gesagte das ginge auf keinen Fall und wieso ich das mit den Türen überhaupt eingetragen haben wollteer sagte : das ist doch ein Jeep die dürfen doch ohne Türen fahren

So der Mensch vom Tüv in Leverkusen



Sven

von Dat S aus Lev - am 08.06.2006 14:56
Zitat
Psychedelic
Und auch im Schein eingetragen ?


Ich habe es - wie viele andere hier offensichtlich auch - mit der bekannten Unbedenklichkeitsbescheinigung eintragen lassen.
Vielleicht kann man die Verkehrskontrolleure auch mit dem A4-Wisch besänftigen, aber mit der Eintragung im Schein ist es allemal weniger Diskutiererei.

Bisher wurde ich zwar noch nie drauf angesprochen, wenn ich ohne unterwegs war - aber für den Fall, dass es doch mal passiert, ist es mir so bedeutend lieber.


Frischluft-Grüße,
Bastian

von BastianB - am 08.06.2006 15:04
Also.!!!!!!

Klarer Fall.

Wie ich oben schonmal geschrieben habe, den Wisch
ins Handschuhfach und ab geht die Lucie ohne Türen.

Wenn ich angehalten werden sollte
drück ich denen das Ding in die Hand und warte ab was dann kommt.
Mehr als ein Mängelbericht kann es nicht sein.

Falls doch was kommen sollte sage ich euch bescheid.

Bis dahin.!!!!

Gruss Nowes.

von Nowes - am 08.06.2006 16:18
Unbedenklichkeitsbescheinigung hin oder her.
Das Fahren ohne Türen MUß eingetragen werden, ist in Germany nun mal so. Wenn sich die Rennleitung mit dem quasi Uraltschreiben von Suzuki besänftigen läßt hab ihr nochmal Glück gehabt.

Heut zu Tage wird Suzuki vermutlich so ein Schreiben nicht mehr so schnell ausstellen.

Rein Versicherungstechnisch dürft Ihr die Kette bzw. Band nicht vergessen, was anstatt der Türe eingehängt wird. Ist aber nur wie gesagt rein von den Versicherungen vorgeschrieben.

Wie gesagt hängt ganz vom Prüfer ab, ob er das einträgt. Wenn es mal im Schein steht könnt Ihr von mir aus auch im Winter ohne Türen fahren und die Rennleitung hat da auch nicht mehr arg viel zu melden. Außer man trifft eventuell einen hartnäckigen Beamten, der das im Schein anzweifelt und auf ein Gutachten besteht. Dann muß man ab zum vorgeschriebenen TÜV bzw. Gutachter und wenn der NEIN sagt, ist die Eintragung wieder draußen.

Grüße,
Psychedelic

von Psychedelic - am 08.06.2006 20:35
Wo kann ich mir den Wisch ziehen????

von Roger68 - am 08.06.2006 21:18
http://www.dielaufenbergs-4x4.de/gutachten.htm

von Manni - am 08.06.2006 21:55
Hallo

Es ist ein alter Hut das die Freigabe von Suzuki keine Gültigkeit mehr hat wie auch Suzuki Deutschland auf Anfrage bestätigt.

Wurde hier schon 1000x diskutiert

Wenn das aber reicht um Eure Tüv Prüfer und die grünen Mänchen zu besänftigen ist es ja OK.

Re: Endlich ohne Türen fahren......
geschrieben von: Dat S aus Lev (80.134.110.---)
Datum: 08. Juni 2006 16:56


Hallo @ All !!!



Als Ich mit Meinen 410er Beim Tüv war und mir die 30x9.5/15 eintragen hab lassen (ohne Tacho angleichung) hab ich mir gleich das Fahren one Türen eintragen lassen.

Zu dem Fahren mit abgeklapter Scheibe Hat er nur den Kopf geschüttelt und gesagte das ginge auf keinen Fall und wieso ich das mit den Türen überhaupt eingetragen haben wollteer sagte : das ist doch ein Jeep die dürfen doch ohne Türen fahren

So der Mensch vom Tüv in Leverkusen



Sven


Zu dem Menschen müssen wir mal eine Wallfahrt machen für unsere Eintragungen. Der trägt bestimmt auch Stierhörner auf der Motorhaube ein so wir sich das anhört.-:)

Gruß

Thomas

von suzidriver97 - am 09.06.2006 05:59
Zitat
Psychedelic


Hy so sehe ich das auch bei mir ist es eingetragen und fertig sogar fahren mit umgeklappter scheibe. Die türn hätte er mir auch ohne wisch ausgetragen nur für die Scheibe da hat er etwas komisch geschaut wie er aber den wisch gesehen hat war das ok kein thema hat er gesagt
Kette brauch ich auch keine.
Polizei sagt auch nix denke die wissen garnicht mehr was sie zu dem auto sagen sollen oder was das für ein model ist hab wenn ich alles in den Schein eintragen lass dan zwei Anhänge das alles zu lesen ist denen eh zu viel.


Mfg Benjamin


von Benjamin - am 09.06.2006 06:29
Ach Ja,

das habe ich ganz vergessen und zwar habe ich bei mir die Türfangbänder gegen Beckengurte ausgetaucht damit man nicht immer die Schrauben heraus drehen mus





Sven

von Dat S aus Lev - am 09.06.2006 11:19
Zitat
Dat S aus Lev

Genau das ist eine sehr gute Idee ich habe die Türfangbänder von www.summitoffroad.com drin ist aber das selbe prinzip.

Türn ausbauen geht schneller wie das dach runter zu machen. Und wenn es mal regnet wird man nicht ganz so nass.

Mfg Benjamin


von Benjamin - am 09.06.2006 11:34
Hallo....

Da bin ich nochmal.

Also ich war eben mal so aus blödsinn beim TüV (ohne Türen)
und bei drei Autoschlossermeistern und alle sagen
mit der Bescheinigung das reicht. Die haben sich das Schreiben
durchgelesen, sind dann zum Auto und haben nachgesehen ob
alles so ist wie es in der Bescheinigung (fahren ohne Türen) steht.
Das heißt ob Spiegel (nur der linke und der Ihnenspiegel ist pflicht)
da sind in denen man(n) alles sieht
und ob keine scharfen Kanten vorstehen.
Das wars.
Nach dem Aussellungsdatum hat keiner gefragt b.z.w. geschaut.

Gruss Nowes.

von Nowes - am 09.06.2006 12:01
Hi Leute,

ich fahre auch ohne Türe und habe nichts eingetragen und auch kein
sonstigen "Wisch" im Handschuhfach.

Beim TÜV-Termin fragte ich nach einer solchen Notwendigkeit und da lachten
die Prüfer nur.

Als nächstes kam die Frage: Möchten Sie bei Ihrem Kombinationsfahrzeug auch
das offene Fahren eintragen lassen?

Soviel zu meinen Erfahrungen zum Thema Eintragungen und soweiter...

Grüße aus dem Taunus



von dhammer - am 10.06.2006 10:05
Hallo in die Runde,

Zur Info:
Diese Unbedenklichkeitsbescheinigung wurde von Suzuki Deutschland schon lange widerrufen, ist also prinzipell wertlos.

Aussnahme wäre ein rot-gestempeltes Originalschreiben von Suzuki,keine Kopie!!

Frage: Wer fährt mit abgeklappter Scheibe schneller als 60km/h?

Frage: Wo steht überhaupt, das eingebaute Türen Pflicht sind, bzw man keine ausbauen darf?

( BMW Z1,Munga,Kübel,CJ,uvm.)

Frage: Wieso Ketten oder Bänder, es besteht doch Gurtpflicht und mit den Dingern aus dem Auto fallen?

Immer nett die Rennleitung anlächeln, die haben genauso wenig Plan wie wir, schlimmstenfalls kommt ne Mängelkarte.
Fahre seit 2Jahren ohne Türen, mit Scheibe oben durch NRW ohne Probs.

Allen viel Spass
und viel Sonne

Frank

von Frank aus Essen - am 12.06.2006 08:47
Zitat
Frank aus Essen


Wie schon gesagt bei mir ist alles eigetragen. Auch ohne Kette ist ja auch schwachsinn so eine Kette.
Mit umgeklappter Scheibe schneller wie 60 geht schon aber nur mit Brille
!!!!!!!!!!Nur die Harten kommen un den Garten!!!!!!!!!!!!!


Mfg Benjamin


von Benjamin - am 12.06.2006 09:25
hat evtl jemand bilder oder ne anleitung wie die kette eingebaut werden muss??

von chris - am 12.06.2006 17:19
braucht man da nen anderen spiegel????
oder muss man den von der tür abschrauben???
und wo wird der dann befestigt???

von seppl - am 13.06.2006 11:42
Will ja keinen angreifen aber warum macht ihr alle so ne Zucht

Spiegel von der Tür abschrauben und unter dem scheibenrahmen am dreieck festschrauben oder am Türband. Türbänder umflexen und schweißen. Und wenn ihr wollt ne kette drann einfach irgendwie einhängen zb. Am mechanismus zum umklappen der Frontscheibe und dann am Türschloss ( ist so ein u bügel ) einhängen und fertig.


Ist doch ganz einfach

Kann ja woll jeder

von Benjamin - am 13.06.2006 11:56
Hallo....
Erster Bericht über das fahren ohne Türen.:

So schön wie das auch ist ohne Türen zu fahren
einen nachteil hat die Sache schon.
Wir (meine Frau und ich) sind gestern in einen Wolkenbruch gekommen
(und keine Brücke zum unterstellen)
haua,haua,ha ich kann euch sagen wir haben ausgesehen
ein nasser Pudel ist nichts dagegen im Fussraum stand
das Wasser ca.5cm hoch (rollende Fusswaschanlage)
also Stopfen raus und weiter.
Aber im grossen Ganzen macht es absolute Laune so zu fahren.


Türlose Grüsse
Nowes.


von Nowes - am 26.06.2006 18:32
Hat einer Bilder wo die Speigel Fest sind mit den Aushängscharnieren(beckenendzündung)

:-))

von Roger68 - am 21.07.2006 15:48
also hätt nich gedacht das das thema hier sone welle schlägt. fahre auch schon den ganzen sommer ohne türen, kann auch nur sagen einfach genial, und die sache mit den ketten hab ich folgendermassen gelöst, ich hab einfach zwei türfallen aus nem alten sj genommen (die bügel wo das schloss einrastet) und hab die zwischen falz und armaturenbrett festgeschraubt, kette mit je zwei karabinern dran und mein prüfer war hellauf begeistert, die falle passt nämlich ziemlich genau in den spalt und man bekommt alles gut fest. hab die ketten zwar nie zu aber wollte der tüv halt haben weils ja auch in der unbedenklichkeitsbeschreibung steht.

von Mr SJ 410 - am 22.07.2006 20:18
Hallo Roger.

Sende mir mal deine E-Mailadresse dann gibt es Bilder.

Gruss Nowes.

von Nowes - am 23.07.2006 17:15
Hallo Seppl....


Du hast Post.!!!!


Gruss Nowes.

von Nowes - am 24.07.2006 10:35
Mr SJ 410:

hab die ketten zwar nie zu aber wollte der tüv halt haben weils ja auch in der unbedenklichkeitsbeschreibung steht.

steht das da?? ich kenne nur die eine bescheinigung... und da steht nix von einer ketter..

tür samt sschanier weg, spiegel anbringen und gurte anlegen.. mehr ist nicht zu machen..

mittlerweile fahr ich lieber ohne türen als ohne dach.. türen wieder reinmachen dauert 2 min mit türbänder festmachen... dach drauf tüddeln allein ca 15min.

von Mike tüdddelsuzi - am 24.07.2006 15:31
Zitat
Nowes
Hallo Roger.

Sende mir mal deine E-Mailadresse dann gibt es Bilder.

Gruss Nowes.

Es kann nur einen geben.!!!!
Bist Du zu schwach,
ist Nowes zu stark.!!!!

Hallo Nowes du müsstest Post haben falls deine Mail adr vom Forum stimmt!

Gruss Roger68

von Roger68 - am 25.07.2006 09:56
An alle die Bilder haben wollen.:

nowes@lycos.de

Gruss Nowes.

von Nowes - am 26.07.2006 06:56
Mal so nebenbei ....wenn ich die Scharniere Abflex erhöht das nicht den Klapperfaktor weil die Türen nach oben nicht mehr gehalten werden!!!
Und an all die wo das alles Eingetragen haben vieleicht stellt ihr mal euren Brief zur Verfügung wo alles drin steht, das sollte dem Rest doch stark die Eintragung erleichtern

von Roger68 - am 26.07.2006 10:18
Hallo
schau mal hier

http://www.bartz-online.com/bild.php?bild=http://www.dielaufenbergs-4x4.de/Gutachten/schein_tuer_rohre.jpg



www.dielaufenbergs-4x4.de

Gruss Sven

von Laufi - am 26.07.2006 19:48
Hat keiner nen Bild mit die Spiegel!!!
Was mich nervt ist wenn ich aushäng scharniere hab muss ich trotzdem schrauben wegen meinen Spiegeln an der Tür! Was könnt ihr sagen zum Klapper Faktor (ich weis ein zucki klappert immer):-)))
Lieber schraub ich die Türen ab und dran als wies Klappert !!!

von Roger68 - am 26.07.2006 21:32
Da klappert nix... Tür wird durch Holm zwischen Frontscheibe und Bügel sowie ach bla... da klappert nix... dreh mal die Schrauben der Scharniere raus und wackel an der (geschlossenen) Tür... das ist fest!(jedenfalls fest genug... das scharnier fixiert zusätlich...) Bild von Spiegelbefestigung kann ich dir schicken, muss nur eins machen... Adapterplatte an das Türscharnier, schrauben in die Tür und fertich... musste nix schrauben... Aushängbares fangband, tür raus und glücklich sein!

Kommentar der Rennleitung heute... "bei dem Wetter heute ist das bestimmt klasse oder?" (...)

Gruß

Achso... viel Spaß beim lösen der schrauben! :-) Leg Hammer und meißel bereit...

von Der Max - am 26.07.2006 22:27
Hallo...

Ich habe die Schanierschrauben zuerst
heiß gemacht und dann mit einem
Schlagschrauber auf gemacht geht super.

Zu den Schraubenlöchern in der Tür;
dreh einfach die alten Schrauben wieder rein
am besten mit etwas Silikon.

Zum klappern ist noch zu sagen da rappelt nichts
weil die Tür durch den Rahmen fest ist und sich nicht bewegen kann.

So nun Türen raus Ladeflächenabdeckung runter und ab
geht die Lucie.
Aber immer drann denken Bikinitop drauf lassen sonst
trocknet der Planet die Birne aus.
Wenn man ohne Türen fährt hast Du genug Frischluft
und durch das Top hast Du Schatten.
Alles in allem ein super fahren.

Viel Spass beim Umbauen und
nochmehr Spass beim Fahren.

Gruss Nowes.

von Nowes - am 27.07.2006 07:01
Zitat
Roger68
Hat keiner nen Bild mit die Spiegel!!!


Moin!

Ich habe es so gemacht:


Sicherlich nicht die schönste Lösung, war damals aber am schnellsten zu machen und ist ja noch ausbaufähig ;)


Grüße.
Bastian

von BastianB - am 27.07.2006 07:34
Und wenn du jetzt noch die türfangbänder gegen Beckengurte austauchst braucht du nur noch einen Knopf zu drücken und nicht mehr die Schrauben am Holm auszuschrauben

Sven

von Dat S aus Lev - am 27.07.2006 08:58
Hallo Dat S.........

Hast Du mal Bilder davon ich will
das auch machen aber weiss noch
nicht so recht wie ich es machen soll.

Gruss Nowes.

von Nowes - am 27.07.2006 09:27
Ich geh jetzt mal runter und mache welche

Schick mir mal ne Mail denn ich weiß nicht wieso ich das nicht hin kriege hier bilder ein zu stellen



Sven

von Dat S aus Lev - am 27.07.2006 09:32
Zitat
Der Max
Da klappert nix... Tür wird durch Holm zwischen Frontscheibe und Bügel sowie ach bla... da klappert nix... dreh mal die Schrauben der Scharniere raus und wackel an der (geschlossenen) Tür... das ist fest!(jedenfalls fest genug... das scharnier fixiert zusätlich...) Bild von Spiegelbefestigung kann ich dir schicken, muss nur eins machen... Adapterplatte an das Türscharnier, schrauben in die Tür und fertich... musste nix schrauben... Aushängbares fangband, tür raus und glücklich sein!

Kommentar der Rennleitung heute... "bei dem Wetter heute ist das bestimmt klasse oder?" (...)

Gruß

Achso... viel Spaß beim lösen der schrauben! :-) Leg Hammer und meißel bereit...

:-))) Hab schon Gemeisselt nun sind Edelstahl Inbus drin bis dahin is klar !!!

von Roger68 - am 27.07.2006 09:43
@ Nowes

Du hast Post

Sven

von Dat S aus Lev - am 27.07.2006 09:56
Hallo Dat S.


Und vielen Dank
für die Bilder.
Dann werde ich mir mal
das Gleich basteln.

Bis dann,

Gruss Nowes.

von Nowes - am 29.07.2006 07:26
echt feine idee.
muss man erst mal drauf kommen.
aber ist das gurtschloss nicht ein bischen gross ?
ich glaube, ich werde mir doch klickverschlüsse von nem rucksack an die türen bauen.
von der funktion her ist das das selbe.
nur eben ne nummer kleiner.

viele grüsse
dirk

von Dirk aus GL bei K nähe LEV - am 29.07.2006 09:30
übrigens wenn was im fahrzeugschein eingetragen ist dürfen die das nicht wieder austragen. - ausser gegen denjenigen ders eingetragen hat läuft ein verfahren dass er das zu unrecht eingetragen hat....

von clemens - am 21.08.2006 12:17
Fast Vergess mal noch ein Bild!!!


von Roger68 - am 21.12.2006 18:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.