Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
bullimartin, alois, s.lenzkes, Dirk aus GL bei K nähe LEV

Werde evtl. meinen Samu verkaufen

Startbeitrag von bullimartin am 16.06.2006 18:57

Guten Tag liebe Leute,

mein Samu hat eigentlich den Zweck erfüllt für den ich ihn gekauft hatte (Hausumbau), so daß ich drüber nachdenke ihn zu verkaufen, wenn ich noch Geld dafür bekomme.

Ist ein schwarzer 92er Japaner, 70 PS G-Kat, und hat ca. 135.000 gelaufen. Letzten Sommer habe ich ihn angeschafft und beim Suzukihändler für 2.000,- Euro über den Tüv bringen sowie eine große Inspektion machen lassen, mit Zahnriemen & Spannrolle, Bremsklötzen vorn, neue Nebelschlussleuchte (hat der Tüv verlangt, Originalteil von Suzuki = schweineteuer!), Kraftstofffilter usw.
Habe im Herbst eine neue AHK montieren lassen (seitdem vielleicht 5 x benutzt), alle Stoßdämpfer sind neu reingekommen und auch der Lenkungsdämpfer. Alle Getriebeöle wurden gewechselt.

Die Reifen sind gut (215/60 R 15 auf schönen CW 7x15 Alus, eingetragen), und es gibt einen Satz sehr gute Winterreifen 205/70 15 auf Serienstahlfelgen dazu.

Er hatte beim Vorbesitzer einen Blechschaden vorne, der mit Original-Neuteilen repariert worden war. Ein Scheinwerfer ist etwas undicht, und es gibt ein paar kleine(!) Roststellen an den Kotflügeln und Schwellern.

Das Auto ist gut, und ich muß es nicht verkaufen. Deshalb spart Euch (und vor allem mir!) bitte die "ich gebe 200 Euro mehr ist die Karre nicht wert" emails, dagegen bin ich allergisch. Wenn mir ein echter Suzukifreund ein ernstgemeintes Angebot macht bin ich gerne zu Verhandlungen bereit. Das Auto ist im Raum Wuppertal - Düsseldorf - Essen und kann natürlich besichtigt und gefahren werden.



Gruß
bullimartin

Antworten:

edit: Vergessen: Das Verdeck ist OK, keine Knöpfe oder RV kaputt und keine Risse. Ist ein Dach bei dem man die Seitenteile und das Heckteil hochrollen kann.

von bullimartin - am 16.06.2006 19:00
Hay erstmal.
wo kann ch mir den denn anschau´n bin aus 41066 und der Preis?
danke im voraus.

von s.lenzkes - am 21.06.2006 10:03
Anfragen gerne per email.

Das Auto ist nicht billig, die o.a. 2.000,- Euro waren nur die Kosten für die Werkstatt, ohne Kaufpreis des Autos und der Teile die danach noch kamen. Ihr könnt Euch also vorstellen, daß er dafür nicht zu haben ist.

Das Auto ist wirklich gut. Ich bitte nochmals um Verständnis, daß ich auf Scherzangebote und Mails mit Kommentaren zum Preis nicht reagiere.

Ich weise auch noch einmal darauf hin, daß ich das Auto nicht verkaufen muß. Habe keine Notlage! Wenn ein echter Suzi-Fan kommt, der Spaß an einem ordentlichen unverbastelten Auto hat, kann man verhandeln.

Gruß

bullimartin

von bullimartin - am 21.06.2006 14:31
schön wäre noch zu erfahren, wo du her kommst.


von Dirk aus GL bei K nähe LEV - am 21.06.2006 20:04
Wie schon ganz oben geschrieben: Das Auto ist im Raum Wuppertal - Düsseldorf - Essen.

Wenn Du eine Karte nimmst und eine Nadel zwischen W - D - E stichst hast Du schon eine gute Vorstellung davon ;-)

Genauere Info gibt`s gerne per mail, wie gesagt. Ich habe keine Lust mich hier öffentlich zu machen. Bei echtem Interesse kommen wir schon zusammen.

Gruß
bullimartin

von bullimartin - am 22.06.2006 16:45
Nochmal hoch, weil nach dem Foto gefragt wurde ;-)

von bullimartin - am 06.07.2006 20:09
fuer 2500 kriegt man schon suzukis mit halb sovielen km und neuerem BJ
wer mehr dafuer bezahlt ist selber schuld

mfg Alois

von alois - am 07.07.2006 12:04
Das sind genau die Antworten die ich meinte. Soviel muss man nicht zahlen, ist viel zu teuer, hab`neulich einen Neuwagen für 2.000 Euro gesehen, und so weiter.

Märchen. Da wo es alle diese Autos gibt, ist auch die Fee mit den dicken Dingern zu Hause bei der jeder drei Wünsche frei hat.

Hier in NRW gibt es keine guten Samus mehr. Beim Händler stehen vereinzelt ganz ordentliche Exemplare, die kosten dann aber 4 - 5 Tausend Euro.

Für weniger als 2 Tausend Euro gibt es hier nur noch Schrott. Glaubt mir, ich habe letztes Jahr ein paar Monate lang gesucht und viele Wracks gesehen von denen die Verkäufer am Telefon versicherten die seien so gut wie neu.

Im Süden gibt es mehr Angebote, also auch niedrigere Preise. Wer also auf die Gefahr dann doch eine aufgewärmte Leiche zu finden 500 km oder mehr fahren will, nur zu.

Ich weiß was ich an meinem kleinen Samu habe, und es ist doch ganz einfach: Für unter 2.5 geht er nicht weg. Da bleibt er mir lieber hier stehen und wird eben nur gelegentlich mal gefahren. Muß doch niemand kaufen.



von bullimartin - am 07.07.2006 19:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.