Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tommes, sammy1600, Karsten, Hölzl, haasa, Roman SJ418, offroader, Hoizfux

rostige calminidämpfer

Startbeitrag von Hölzl am 22.10.2006 14:50

wollt nur kurz Bilder reinstellen.
das sind Dämpfer nach ca.1,5 Jahren.
keine Wasserdurchfahrten nur "trockenes" Gelände und ein Winter.





hier noch ein bild von der verstärkten vtg halterung mit zu weichen gummis
schlägt an der karosserie an. "calmini"



nicht mal die löcher für die schrauben im Vtg haben gepasst.
nachfräßen, genau so beim fahrwerk

soweit zur qualität
schaut neu gut aus, die passgenauigkeit fürn a....., und nach nem jahr rostet der Dreck

MfG
Hölzl

Antworten:

Hallo!

Sieht ja nicht gut aus. Ich wollte mir nächstes Jahr von calmini ein komplettfahwerk holen. Das 130 mm Fahrwerk. Ich habe welche von Rancho drin, die sehen genau so aus. Ist wohl normal.

MfG, Tommes

von Tommes - am 22.10.2006 16:39
Wow...

so sahen meine Rancho RS9000er erst nach 8 Jahren aus.....und geschont wird bei mir nu auch nix...

von sammy1600 - am 22.10.2006 17:20
Dass die Kolbenstangen so rosten hat damit zu tun das die Gummimanscheten von den Stossdaempfern voll Wasser laufen mit der Zeit,im Winter friert der ganze Dreck,die manscheten platzen auf und die feuchtigkeit gelangt noch besser an die stange,dazu kommt noch dass der rost beim ein- und ausfedern den wellendichtring kaputt scheuert und die stossdaempfer dan hin sind weil entweder das Gas oder Öl ausläuft je nach Stossdaempfer.

Trailmaster hat das gleiche Problem.

Dass die Dinger im allgemeinen so rosten haet ich aber nicht gedacht.



von offroader - am 22.10.2006 17:41
Trailmaster hat mein Kumpel seid ca 2 Jahren drin...auch noch kein Rost..sind aber die NEW GENERATION...

ich mach mal die Tage ein Bild!



von sammy1600 - am 22.10.2006 18:00
hab auch die calminis!
kolbenstangen sind i.o. - gehäuse waren nach 2 monaten schon rostig!

von Hoizfux - am 22.10.2006 21:32
Nur mal so am Rande. Calmini Dämpfer sind 5000er Ranchos mit anderen Aufklebern und kommen aus dem selben Werk in Mexiko wie die Ranchos. Das sind absolute low budget entry level billig Öldämpfer in USA und man braucht sich über die Verarbeitung und das Rostproblem nicht wundern.
Die NEUEN Trailmaster by Maas (New Generation) haben NICHTS mit den alten Trailmaster Produkten aus USA zu tun. Die Verarbeitung ist um Welten besser als Calmini, Rancho und Konsorten.
Ich habe die neuen Trailmaster inzwischen in mehreren Fahrzeugen und auch viele Kundenfahrzeuge damit ausgerüstet. Rost gab es nicht mal nach einer ausgedehnten Wüstentour mit mehreren Tausend Kilometer Pisten und Steinschlägen und anschließendem deutschen Winter.
Die Manschetten würde ich übrigens IMMER weglassen bei der Montage da sich dort, wie bereits geschrieben, der Dreck sammelt.

von Karsten - am 23.10.2006 06:24
hab in die Gummimanschetten zusätzlich kleine Löcher gezwickt.
eben wegen dem wasser und dreck.

werd mal wegen neuer Dämpfer schaun.
ist es egal obs der Diesel oder Benziner Samurai ist, wegen der Härte der Dämpfer?
Die Blattfedern sind sehr hart, kann ich da auch weiche Dämpfer verwenden?

MfG
Hölzl


von Hölzl - am 23.10.2006 10:30
Hallo!

Kann mir jemand die Website sagen wo es die "Die NEUEN Trailmaster by Maas (New Generation)" gibt. Woran erkennt man das die New Generation ist?

MfG Tommes

von Tommes - am 23.10.2006 10:40
Z.B. hier www.4x4parts.de
Alles was Invader N..., oder SS... Kennung hat ist alte US Ware. Eigentlich solltest du in Deutschland seit etwa 2 Jahren nur noch New Generation Dämpfer bekommen, allerdings gibt es Händler die entweder noch Uraltbestände an US Material haben oder aber US Ware selbst importieren.
Auf den neuen Dämpfern steht auch nicht mehr nur Trailmaster, sondern Trailmaster by Maas

von Karsten - am 23.10.2006 11:44
Hallo!

@Karsten

Dank Dir!

MfG Tommes

von Tommes - am 23.10.2006 13:08
Hier gibts die auch:

Trailmasterstützpunkt www.samuraipower.de

Ich verkaufe von TM nur noch NG Shocks

Gruss sammy

von sammy1600 - am 23.10.2006 16:58
ich hab die OME drinnen.
sind jetzt 6 jahre drinnen. die kolbenstangen sind nicht rostig, aber das "gehäuse" ein wenig.
auf alle fälle kein vergeich mit den calmini (auch vom fahrkomfort)



von haasa - am 24.10.2006 08:19
also zum langzeiteinsatz in sachen rost kann ich noch nichts sagen weil ich das fahrwerk im Vitara noch nicht solange drinne habe. aber zur passgenauigkeit kannich nur sagen das alles plugg and play war, OHNE wie das hier beschriebenen aufbohren usw. also es hat wirklichalles sauber gepasst beim vitara

von Roman SJ418 - am 15.11.2006 13:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.