Kardi läuft im Leerlauf??

Startbeitrag von Ammo am 14.02.2007 14:44

Hallo Leute,

ist es normal, daß im Leerlauf die hintere Kardi quasi " etwas angetrieben" wird, d.h. ein geringes Drehmoment wirkt auf die Welle. Man kann aber mit der Hand gegendrehen, es ist also nicht soviel daß das Auto sich bewegen würde. Vielleicht liegt das daran, daß durch das Getriebeöl etwas Drehmoment von der Eingangswelle auf den Getriebeausgang übertragen wird?

Gruß, Jens

Antworten:

Ist normal!!!!

von sammy1600 - am 14.02.2007 19:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.