Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kay, Mr. SJ410, Mr.SJ410

Blattfeder vorne und Radlager

Startbeitrag von Mr.SJ410 am 09.04.2007 11:00

Hallo zusammen,
hab jetz die 30x9,5 drauf, schäkel 130mm es hat nicht lange gedauert und die federn vorne waren am arsch. hab mir jetzt originale vordere genommen und mit einer lage aus dem hinteren verstärkt, bin mit dem ergebnis sehr sehr zufrieden, die sache ist auf der strasse schön straff und im gelände einiges stabiler und die verschränkung wurde meiner meinung nach überhaupt nicht beeinträchtigt. hatte vor einiger zeit ein schlagendes gereusch an der vorderachse, gesucht und gesucht und nix gefunden, war nur wenn er unter last war beim gasgeben. gestern das radlager nachgestellt, tiptop wieder alles gut. noch nen schönen ostermontag!

Antworten:

Toll. hatte gedacht mein radlager problem wäre behoben, war es zumindest auch aber nicht lange :-) bin heut nachmittag dann voller freude die gasleitungs schneise hochgefahren an der ich schon probier seit ich den sj hab, und musste fewststellen das ich dann morgen doch mal neue lager für die va bestell. aber ich bin hoch gekommen un das is das wichtigste :-)

von Mr. SJ410 - am 09.04.2007 17:41
schau dir die lagersitze auf der radnabe genau an. manchmal drehen sich die inneren lagerringe schon auf dem lagersitz mit. dann mußt du die nabe mit wechseln, sonnst drehen sich deine neuen lager auch gleich wieder mit.

grüße kay

von Kay - am 11.04.2007 20:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.