Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Suzuki OffRoad
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Udo, Norbert, uups, Von Udo für Norbert, mispel, udo

Heizung und Anhängerkupplung

Startbeitrag von Udo am 23.12.2000 02:13

Geschrieben von Udo am 23. Dezember 2000 03:13:12:
Bei meinen Suzuki Samurai BJ 88 funktioniert die Heizung und die Temperaturanzeige nicht mehr richtig,kommt nur noch lauwarme luft.

Liegt es vielleicht am Thermosstat.Wer kann mir helfen.
Suche auch eine günstige Anhängerkupplung für meinen Suzuki.

Biete auch einen CD-Brenner im Tausch an.















Antworten:

Geschrieben von Norbert am 23. Dezember 2000 13:59:25:
Als Antwort auf: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Udo am 23. Dezember 2000 03:13:12:
Hallo Udo,
Heizung: Überpfrüf doch mal die Verbindung zwischen Seilzug und Heizungsventil. Die Konstruktion leirt schnell aus. Bei meinem Samurai war's das.

AHK: Habe eine AHK. Befestigung am Stoßfänger Querträger hinten sowie von unten am Gepäckraumboden vor dem TAnk. Ist also recht massiv. Bin in München. Bei Interesse mailen.
Norbert



















von Norbert - am 23.12.2000 12:59
Geschrieben von mispel am 23. Dezember 2000 20:42:27:
Als Antwort auf: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Udo am 23. Dezember 2000 03:13:12:
In meiner Heizung war total viel trockenes Laub drin.

Habe dann den Lüftermotor ausgebaut, und dann mit Staubsauger und Kompressor

die Innereien gereinigt.

Der Ausbau des Lüfters ist hakelig, weil da so wenig Platz ist - aber man bekommt den Lüfter heil raus und wieder rein.

Mit dem Kompressor bläst man Druckluft von unten durch den Wärmetauscher.

Bei richtiger Klappenstellung wird dann der Dreck in Richtung Lüfter geblasen,

wo man ihn dann absaugen kann.

Seitdem habe ich wieder eine prima Heizung.

Ich habe übrigens noch eine Kupplung für den kurzen Radstand, die paßt bei mir

leider nicht dran.

Zu zahlender Preis bei Abholung = Ewige Dankbarkeit und eine Strafrunde durch den Dreck fahren

mispel aus Wunstorf bei Hannover



















von mispel - am 23.12.2000 19:42
Geschrieben von udo am 24. Dezember 2000 01:28:51:
Als Antwort auf: Re: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von mispel am 23. Dezember 2000 20:42:27:
>In meiner Heizung war total viel trockenes Laub drin.

>Habe dann den Lüftermotor ausgebaut, und dann mit Staubsauger und Kompressor

>die Innereien gereinigt.

>Der Ausbau des Lüfters ist hakelig, weil da so wenig Platz ist - aber man bekommt den Lüfter heil raus und wieder rein.

>Mit dem Kompressor bläst man Druckluft von unten durch den Wärmetauscher.

>Bei richtiger Klappenstellung wird dann der Dreck in Richtung Lüfter geblasen,

>wo man ihn dann absaugen kann.

>Seitdem habe ich wieder eine prima Heizung.

>Ich habe übrigens noch eine Kupplung für den kurzen Radstand, die paßt bei mir

>leider nicht dran.

>Zu zahlender Preis bei Abholung = Ewige Dankbarkeit und eine Strafrunde durch den Dreck fahren

>mispel aus Wunstorf bei Hannover
> Hallo mispel daran kann es nicht liegen,habe ich schon überprüft.

Die Schläuche die zum Wärmetauscher führen werden auch nicht richtig warm

Wegen der Kupplung,ich komme aus Aschaffenburg bei Frankfurt.Wäre ein schöner

Ausflug.Hier ist mal meine E-mail Adresse udohein@surfeu.de



















von udo - am 24.12.2000 00:28
Geschrieben von Udo am 24. Dezember 2000 01:39:56:
Als Antwort auf: Re: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Norbert am 23. Dezember 2000 13:59:25:
>Hallo Udo,

>Heizung: Überpfrüf doch mal die Verbindung zwischen Seilzug und Heizungsventil. Die Konstruktion leirt schnell aus. Bei meinem Samurai war's das.

>AHK: Habe eine AHK. Befestigung am Stoßfänger Querträger hinten sowie von unten am Gepäckraumboden vor dem TAnk. Ist also recht massiv. Bin in München. Bei Interesse mailen.

>Norbert
Hallo Norbert ,verbindung ist in Ordnung,habe mispel schon geschrieben das die

Schläuche die zum Wärmetauscher führen auch nur lauwarm werden.

AHK:Wäre auch nicht schlecht, muß aber erst mal schauen was näher ist,

Hannover oder München, wie ist deine E-mail Adresse?



















von Udo - am 24.12.2000 00:39
Geschrieben von Norbert am 24. Dezember 2000 13:21:32:
Als Antwort auf: Re: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Udo am 24. Dezember 2000 01:39:56:
Sers Udo,
meine Adresse ist no_seyr@yahoo.com.
Grüße Norbert

















von Norbert - am 24.12.2000 12:21

AHK.

Geschrieben von Von Udo für Norbert am 25. Dezember 2000 13:19:38:
Als Antwort auf: Re: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Norbert am 24. Dezember 2000 13:21:32:
>Sers Udo,

>meine Adresse ist no_seyr@yahoo.com.

>Grüße Norbert
Hallo Norbert

Hast du meine Mail bekommen

Gruß Udo



















von Von Udo für Norbert - am 25.12.2000 12:19
Geschrieben von uups am 28. Dezember 2000 09:28:49:
Als Antwort auf: Heizung und Anhängerkupplung geschrieben von Udo am 23. Dezember 2000 03:13:12:
Hi Udo!

So wie Du Dein Problem schilderst, scheint es Dein Thermostat zu sein.

Dein Suzi müßte seit dem auch sehr rauh fahren und ca 15-17ltr/100 brauchen. ( Kaltstart )

Bau mal Dein Thermostat aus und koche es in Wasser.

Auf Deinem Thermostat steht eine Zahl. Bei dieser Temperatur muß es öffnen,

wenn nicht mußt Du es wechseln. Ca. 22DM im Zubehör. Achte darauf das es

auch die kleine Bohrung hat.

Ich wünsche Dir ein mollig warmes Auto
uups


>Bei meinen Suzuki Samurai BJ 88 funktioniert die Heizung und die Temperaturanzeige nicht mehr richtig,kommt nur noch lauwarme luft.

>Liegt es vielleicht am Thermosstat.Wer kann mir helfen.

>Suche auch eine günstige Anhängerkupplung für meinen Suzuki.

>Biete auch einen CD-Brenner im Tausch an.



















von uups - am 28.12.2000 08:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.